LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

Diskutiere LibreOffice und aktivierte Direkthilfe im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; @dau0815: Exakt so hätte ich mir das vorgestellt; funktioniert nur bei mir und runit nicht. Seltsam. Eine Idee? @raptor49: Java habe ich nie bewusst runtergeladen ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Gast
    Standardavatar

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    @dau0815: Exakt so hätte ich mir das vorgestellt; funktioniert nur bei mir und runit nicht. Seltsam. Eine Idee?

    @raptor49: Java habe ich nie bewusst runtergeladen und installiert; in meiner Programmübersicht findet sich dementsprechend auch kein Eintrag. Und auf der Java-Website konnte die Versionsermttlung bei mir gerade auch nicht fündig werden. Vermutlich habe ich JRE auch nicht. LO ist trotzdem installiert (aktuelle Hauptversion von der LibreOffice-Seite).

  2. #12
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10/ 64 u 32, Suse Leap 42.2/64, Lubuntu 14.04 / 32

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen

    @raptor49: Java habe ich nie bewusst runtergeladen und installiert; in meiner Programmübersicht findet sich dementsprechend auch kein Eintrag. Und auf der Java-Website konnte die Versionsermttlung bei mir gerade auch nicht fündig werden. Vermutlich habe ich JRE auch nicht. LO ist trotzdem installiert (aktuelle Hauptversion von der LibreOffice-Seite).
    Wenn LO installiert ist und sich öffnen und arbeiten lässt, ist auch Java installiert.

    ava unter Windows: Alle LibreOffice-Versionen für Windows der Entwicklungsreihen 3 und 4 sind 32-Bit-Anwendungen, die sowohl auf 32- als auch auf 64-Bit-Windows-Systemen lauffähig ist. Hierfür benötigen Sie auch auf einem 64-Bit-System die 32-Bit-Variante von Java. Sie können diese parallel zur 64-Bit-Variante von Java installieren. Das gleiche gilt, wenn Sie eine 32-Bit-Version der LibreOffice-Entwicklungsreihen 5 auf einem 64-Bit-System installieren.

    https://de.libreoffice.org/download/release-notes/

  3. #13
    Gast
    Standardavatar
    Hallo raptor49,

    ich gehe, wie schon von mir beschrieben, davon aus, dass ich Java JRE NICHT auf dem Rechner installiert habe. Alles, was im Internet steht, um auszutesten, ob es auf meinem Rechner ist, habe ich ausprobiert. Ergebnis: Nein! Und eigentlich möchte ich es aus Gründen der Sicherheit auch so belassen. Java ist ein bekanntes Sicherheitsrisiko.

    Auf der Seite von LibreOffice fand ich unter den Systemvoraussetzungen zu Windows folgende Aussage, die das Ganze auch nachvollziehbar macht: "Für einige Funktionen von LibreOffice benötigen Sie Java, insbesondere für Base ist dies erforderlich. Die meisten Funktionen benötigen Java jedoch nicht."

    https://de.libreoffice.org/get-help/...-requirements/

    EDIT:

    Habe gerade noch das Help Pack von der Website von LibreOffice runtergeladen und installiert. Voilà! Beim Mouseover steht bei den meisten Symbolen ab sofort mehr Text in den kleinen Infokästchen - das allerdings auch ohne die Funktion "Direkthilfe" im Menü aktiviert zu haben.

    Dei Sinnhaftigkeit des besagten Features bleibt damit für mich weiter im Dunkeln.

  4. #14
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10/ 64 u 32, Suse Leap 42.2/64, Lubuntu 14.04 / 32

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Java ist ein bekanntes Sicherheitsrisiko.

    Vergiss diesen Schwachsinn ganz schnell. Java ist genauso sicher oder unsicher wie .NET von Micrsoft und alles was darauf aufbaut.

  5. #15
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Seh ich auch so. Sind halt so Sachen, auf denen regelmäßig rumgehackt wird, weil man es eh nicht mag, genauso wie Flash. Die Hacker sind halt auch nicht blöd, und setzen bei den Sachen an, die jeder, egal ob Windows-, Mac- oder Linux-Rechner, auf dem Computer hat.

    Hier auch nochmal eine Erklärung von der Libre Office-Webseite:

    Für einige Funktionen von LibreOffice benötigen Sie Java, insbesondere für Base ist dies erforderlich. Die meisten Funktionen benötigen Java jedoch nicht. LibreOffice auf Windows war bisher immer ein 32-Bit-Programm. Ab der LibreOffice-Version-5.0.0 wird auch eine 64-Bit-Version bereitgestellt. Beachten Sie bitte, dass Sie für eine 32-Bit-Version von LibreOffice auf einem 64-Bit-System die 32-Bit-Variante von Java benötigen. Diese kann bei Bedarf parallel zur 64-Bit-Variante von Java installiert werden.
    Auf meinen Rechnern habe ich beispielsweise gar kein 32-bit Java, und Libre Office tut's trotzdem.

  6. #16
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    zu @dau #9 - und @Gast wie in #13 geschrieben (das Help-Pack musst Du natürlich mit jedem Update installieren, davon geschehen gehe ich aus, wenn eine solche Frage gestellt wird )

    wie in Abbildung 2 bei Dir @dau ist die Anzeige bei mir mit und ohne Direkthilfe identisch. Das meine ich mit der Quick-Info und was ich @Gast eingangs mitteilte/ mitteilen wollte. Abbildung 1 ist ja nur die Bezeichnung und keine Quick-Info.

  7. LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #17
    Gast
    Standardavatar

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Ja, runit, mit dem nun installierten Help Pack (konnte damit vorher nix anfangen) ist es nun bei mir exakt so wie bei dir: Mit und ohne aktivierter Direkthilfe sieht es aus wie bei @dau (#9 Abb. 2). An Java kann es wohl nicht liegen, denn du, runit, hast es ja installiert, ich jedoch nicht.

  9. #18

    LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

    Aha, alles klar. Ist also das fehlende Help Pack schuld gewesen.


LibreOffice und aktivierte Direkthilfe

LibreOffice und aktivierte Direkthilfe - Ähnliche Themen


  1. Microsoft Word / LibreOffice / OpenOffice ruckeln und hängen sich auf. Nicht mehr arbeitsfähig.: Hallo, seit mehreren Wochen habe ich ein Problem mit meinen Schreibprogrammen. Es begann alles mit Mircosoft Word Office. (Ich habe ein Office 365...



  2. aktivierte Installation wird nicht im Konto angezeigt: Beim genutzten Produkt handelt es sich um office365 personal mit Lizenz für 1 Rechner und 1 Mobilgerät. In meinem Microsoft-Konto wird der Rechner,...



  3. nicht aktivierte Kontollkästchen + dazugehörigen Text ausblenden: Liebe Community-Mitglieder, ich verbessere und erneuere gerade ein paar unserer Formulare und Verträge. Dort möchte ich in einem Word-Formular...



  4. Libreoffice und Adobe Reader: Hallo, ich habe meinen "Versuchsrechner" von Windows 7 home auf Windows 10 home upgedatet. Auf dem Rechner waren und sind auch nach dem Update...



  5. 2 aktivierte PC mit gleichem Key: Hallo, kann man obiges tolerieren? Beide PC W10 Pro 64. Gruß Mike


Sucheingaben