MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

Diskutiere MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe heute in der Arbeit ( Bin Azubi für Fachinformatiker) die Aufgabe bekommen mich mit einem Laptop zu beschäftigen, auf dem Microsoft One ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Pro

    MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Hallo,

    ich habe heute in der Arbeit ( Bin Azubi für Fachinformatiker) die Aufgabe bekommen mich mit einem Laptop zu beschäftigen, auf dem Microsoft One drive nicht installiert werden kann. Problem ist das oben genannte Programm. Den ganzen Tag hab ich bereits das Internet durchforstet mit allen Tricks des googlens und ausprobiert hab ich auch schon einiges. Beispielsweise das FixIt-Tool = Fehlanzeige; Über die Regestry den Pfad gefunden und alles gelöscht = Fehlanzeige; Anleitung aus dem Internet um Office 2010 ganz zu entfernen = Fehlanzeige. Jetzt steh ich Ratlos da wie mein Ausbilder . Aber wäre ja ziemlich cool wenn der Azubi mehr rausfindet als der Ausbilder. Vielen Dank schon einmal im Voraus

    Gruß JoNNy

  2. #2
    Avatar von Hopihalido
    Version
    Win10 Home, 14393.447
    System
    Lenovo H50-50 i5-4460, 8GB Ram, Nvidia GTX 745

    Microsoft Office Access data base engine 2010 läasst sich nich deinstallieren

    Moin,
    hast du den hier schon probiert?
    Runter laden, starten und dann auf deinstallieren gehen.
    https://www.microsoft.com/en-us/down....aspx?id=13255

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro
    Moin,

    naja ich frage mich ob ich das nicht schon probiert habe wenn ich unter "Programme und Features" auf ändern gegangen bin und dort reparieren und neuinstallieren ausgewählt habe. Bin nicht sicher ob das ,das gleiche ist wäre mal interessant. Zudem noch eine Info: Da der Rechner einem Mitarbeiter gehört der viele Termine hat und das Laptop oft braucht, würde ich eine komplette Neuinstallation gerne umgehen und gleichzeitig kann ich nicht immer gleich alles probieren. Also seit bitte geduldig mit mir. Ich bin zwar ein Azubi habe aber denke ich Potenzial.

    JoNNy

    P.S.: Mir ist gerade aufgefallen das ich den Titel komplett verhunzt hab sorry dafür

    Servus,
    also ich habe das jetzt eben mal mit dem installer probiert, aber ich bekomme dabei immer wieder eine Fehlermeldung "Error 1316. Das angegebene Konto ist bereits vorhanden". Also irgendwie gehen mir langsam die Möglichkeiten aus. Ich hoffe es gibt noch gute Ideen.


    Möge das Wissen mit dir sein ,
    JoNNy

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Die Fehlermeldung weist darauf hin, dass der MSIinstaller Probleme hat. Probier mal den hier: Kann keine msi Pakete mehr installieren geposteten Fix.

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro

    MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Moin nochmal,

    also ich hab das Problem jetzt gelöst, denn ursprünglich war ja das Problem das ich One Drive nicht installieren konnte (Standalone). Nun habe ich aber, und das ist jetzt nur eine Lösung für mich nicht für das Hauptproblem, einfach die Komplettversion von Office 365 installiert und das hat funktioniert. Interessant wäre zwar noch was da genau der Fehler ist mit dieser Engine, aber da haben sich glaub ich (nachdem ich das halbe Internet nach diesem Thema durchsucht habe) schon mehr die Zähne ausgebissen. Ich denke nicht,dass das bald einer herausfindet, trotzdem danke für eure Hilfe.

    Gruß JoNNy

  6. MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Hallo JoNNy,

    ist ja nicht wirklich 'ne Lösung anstatt Office 2010 Office 365 komplett (was auch immer das ist ) zu installieren.

    Ich würde als Ausbilderin auf Problemlösung mit Office 2010 bestehen.

    Liebe Grüße

    Sabine

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Pro

    MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

    Hallo Sabine,

    klar wie gesagt es Löst nur das Problem mit One Drive. Übrigens Office 365 ist Office 2016 nur ne andere Bezeichnung. Die Lösung war für meinen Ausbilder völlig in Ordnung, da wir seit 3 Tagen daran arbeiten und es jetzt funktioniert. Er meinte aber auch und ich denk das ist uns inzwischen allen klar, falls man noch ein Office-Programm benötigt wird der Fehler wieder auftreten.

    Gruß JoNNy


MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren

MS Office Access Data Base Engine 2010 lässt sich nicht deinstallieren - Ähnliche Themen


  1. Acer Quick Access lässt sich nicht deinstallieren: Guten Tag, eine Bekannte bat mich um Hilfe bei folgendem Problem: Auf Ihrem Acer Notebook macht as "Acer Quick Access" immer wieder Probleme...



  2. Access Datenbank lässt sich mit Access 2010 64 bit nicht öffnen: Hallo, beim Versuch das Feuerwehrverwaltungsprogramm "Feuerwehr direct", welches auf Access basiert, zu öffnen, erscheint folgende...



  3. Office 2016 (ohne Access) und Access 2013 gleichzeitig installieren: Hallo, ich möchte gerne die o.g. Anwendungen gleichzeitig installieren. Das läßt das System aber nicht zu. Ich hatte es aber so installiert und so...



  4. MS Office 2016 f. Mac - Outlook läasst sich nicht beenden unter OSX 10.11/12: Outlook lässt sich nur mit sofort beenden schliessen und nicht regulär. war unter Yosemite und auch jetzt unter Sierra so! Hat jemand eine Lösung?!



  5. Microsoft Office 2010 lässt sich nicht updaten: Hallo die Runde, Ich versuche jetzt bereits den zweiten Tag, die Updates von Microsoft Office 2010 zu installieren. Windows 10 gibt die Meldung...


Sucheingaben