VMWare Player läßt sich nicht installieren

Diskutiere VMWare Player läßt sich nicht installieren im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; In deinem System ist was faul, was VM behindert, was das nun sein kann, da muss ich passen....


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11

    VMWare Player läßt sich nicht installieren

    In deinem System ist was faul, was VM behindert, was das nun sein kann, da muss ich passen.

  2. #12
    Threadstarter
    Avatar von august_burg
    Version
    Windows 10 Pro 1607 (Build 14393.693)
    System
    Gigabyte H 170-HD3 / Intel Core i5 - 6600 / 8 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530

    VMWare Player läßt sich nicht installieren

    Ich kann die Klippe evtl. dadurch umschiffen, indem ich ein rd. 1 Woche altes Image von "C:\" zurückspiele.
    Da lief VM noch, wenn auch mit Macke., die ggfs. durch nochmaliges "Drüberinstallieren / Reparieren" behoben werden kann.

    Allerdings muß ich dann auch einige inzwischen vorgenommene Änderungen erneut vornehmen.

    Aber was tut man nicht alles als PC-Junkie...

  3. #13

    VMWare Player läßt sich nicht installieren

    Irritierend ist für mich, das bei Dir zwei VMs laufen, zwei andere aber nicht. Da würde ich eher darauf tippen, das mit diesen VMs was nicht stimmt. Ich hatte das in der Vergangenheit auch schonmal, das mir eine VM "abgek...." ist und ich diese neu installieren musste. Seitdem mache ich mir immer eine Kopie von den Teilen (und starte alle paar Monate auch diese Kopien zum Updaten), sodass ich mir das Neuinstallieren sparen kann.

  4. #14
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1607-Build 14393.10 per Upgrade
    System
    Pentium Dual-Core CPU T4400 @ 2.20GHz, 4 GB RAM, NVIDIA GeForce GT 230M (500 MHz)

    VMWare Player läßt sich nicht installieren

    @Robbie,

    genau so mache ich es auch und habe keine Probleme mit den VMs.
    Auch ich bin der Meinung dass die eine oder andere VM Datei(en) beschädigt ist. Eine ev. fehlerhafte Gasterweiterung behindert in der Regel nicht den Start der VM. Meine Vermutung ist, das der TE die VMs in den "Suspend Modus" schickt und die relevanten Dateien dazu von irgendwas oder -wem gelöscht wurden. Ein Fehlermeldung dazu wäre hilfreich.

  5. #15
    Threadstarter
    Avatar von august_burg
    Version
    Windows 10 Pro 1607 (Build 14393.693)
    System
    Gigabyte H 170-HD3 / Intel Core i5 - 6600 / 8 GB Corsair DDR 4 / Intel HD Graphics 530

    VMWare Player läßt sich nicht installieren

    Mahlzeit,

    den "Suspend-Modus" nutze ich nie. Der Fehler muß woanders liegen.

    Habe inzwischen das aktuellste Image ( 1 Woche alt) zurückgespielt, und man glaubt es kaum, alles in Butter.
    Der VMPlayer tut seinen Dienst, u. alle 4 Installationen laufen einwandfrei.

    Habe keine vernünftige Erlärung dafür.

    Dank an alle Ratgeber!


VMWare Player läßt sich nicht installieren

VMWare Player läßt sich nicht installieren - Ähnliche Themen


  1. nVidia-Treiber in VMware Workstation 12 Player: Ich würde gerne den nVidia-Treiber in der VirtualBox installieren. Das OS, welches in der VirtualBox läuft, ist Win7 64-Bit. Wenn ich dort einen...



  2. Win 10 nebenher lauflassen oder auf VMware Player ?: Hauptfestplatte ist SSD, darauf ist Betriebssystem Win 7 64 Bit und Programme, auf meine alte/vorherige Festplatte, keine SSD habe ich...



  3. Windoiws 10 Update in VMWare Player: Hallo, ich habe Windows 8.1 auf meinem PC. Da dürfte es keine Probleme mit dem Update geben. In der VM habe ich Windows 7 installiert und bei der...



  4. Wartungscenter läßt sich nicht öffnen: Hallo, nach 10130 läßt sich das Wartungcenter nicht mehr öffnen: Blick in die Ereignisanzeige:" blablabla...Testlizenz abgelaufen":mad: Das 2 Monate...



  5. Installation im VMWare Player geht nicht / keine HDD: Hallo Leute, Ich wollte die Installation in einem VM Ware Player testen, leider erkennt das Setup von W10 die Virtuelle Festplatte nicht. Ich habe...


Sucheingaben