Firefox und VLC Player

Diskutiere Firefox und VLC Player im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo. Ich habe wieder mal eine kleine Frage an die Experten hier: Mein Lieblingsbrowser ist der Firefox, den ich in der 32 bit-Variante betreibe, obwohl ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 64-Bit
    System
    AMD A8-3800, AMD Radeon HD 6550D

    Firefox und VLC Player

    Hallo. Ich habe wieder mal eine kleine Frage an die Experten hier: Mein Lieblingsbrowser ist der Firefox, den ich in der 32 bit-Variante betreibe, obwohl ich ein 64 Bit-Betriebssystem habe. Für meine Multimedia-Anwendungen läuft bei mir der VLC-Player, den ich allerdings in der 64 Bit-Variante installiert habe. Habe ich da einen Fehler gemacht? Sollte ich zum 32 Bit-Firefox lieber den 32 Bit-VLC-Player herunterladen? Vielen Dank für Eure Hilfe.

  2. #2
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.969 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Firefox und VLC Player

    Hummel Hummel,
    ich denke definitiv nicht.
    Den Firefox kannst Du übrigens parallel installieren die 32/64Bit Version.
    Nur mal so zum Testen.
    Geschwindigkeits mäßig ist der 64Bit nur marginal schneller.
    Er sperrt allerdings viele Plugins, was den FF ja so beliebt macht.
    Allerdings nutzt der 64 Bit den RAM besser aus, es sollten aber auch mindestens 8GB sein.
    Er läuft auch etwas stabiler.
    Beim VLC Player ist der Unterschied auch gering, er schont ja sowieso den RAM.
    Im Test war er 2-8% schneller beim Umwandeln von größeren Audiodateien.
    Ich würde alles so lassen wie Du es hast, kannst ja aber gerne mal selber testen wenn Du etwas umwandelst.


    Grund schlechtschreibung.....

  3. #3
    Standardavatar
    Version
    W10 Prof 32-bit Version 1607
    System
    HP 355 G2 Business Notebook

    Firefox und VLC Player

    Hallo barmbekersurfer!

    Habe "nur" ein 32-bit-System und nutze daher auch nur die 32-bit-Varianten von Software.
    Vielleicht ist dieser Link für Dich interessant: Dieser Firefox ist viel besser: Doch kaum jemand nutzt ihn - CHIP

  4. #4
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1607-Build 14393.10 per Upgrade
    System
    Pentium Dual-Core CPU T4400 @ 2.20GHz, 4 GB RAM, NVIDIA GeForce GT 230M (500 MHz)

    Firefox und VLC Player

    Einen gravierenden Unterschied zwischen FF 32/64-bit gibt es m.W. nicht. Die 64er hat nur den Vorteil den RAM optimal auszunutzen, was bei umfangreichen Onlinespielen im Browser von Vorteil sein könnte. Aber, der 64er unterstützt nicht alle AddOns die unter dem 32er anstandslos laufen. Bei mir sind sowohl FF als auch VLC als 32bit-Version in einem 64er System ohne Probleme am laufen.

  5. #5
    Maggie
    Standardavatar

    Firefox und VLC Player

    Die 64er hat nur den Vorteil den RAM optimal auszunutzen
    sehe ich allerdings etwas anders. Wenn der RAM optimal ausgenutzt würde, würde die 64-bit-Version nicht mehr beanspruchen sondern eher weniger. Richtiger wäre also: der RAM wird *maximal* ausgenutzt und somit ist das eigentlich ein Negativ-Kriterium.
    Szenario: Rechner mir 8GB Ram. Es läuft Office, nebenbei lässt man noch Musik laufen oder skyped und der FF ist gestartet. Wenn jetzt empfohlen wird mindestens 8GB RAM zu haben, dann gibt es hier bereits Probleme, wenn FF so viel beansprucht.
    Dazu kommt - wie bereits erwähnt - dass viele Plugins nicht mit 64bit laufen und somit das nächste "Problem" auftritt.
    Ich kann es auch nicht verstehen, weil 64bit-Systeme ja nicht erst seit gestern auf dem Markt sind. Hier hätte schon viel länger eine Verbesserung - nicht nur beim FF - erreicht werden müssen.

  6. Firefox und VLC Player

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6

    Firefox und VLC Player

    Der FF ist nun mal ein "Speicherfresser". Es ist relativ sinnfrei und ändert wenig/gar nichts, wenn du eine 64bit-Version des Browsers nutzt. Das dürfte auch der Grund sein, warum solche Versionen relativ selten sind...
    Dass die CHIP schon lange nicht mehr der "Nabel der IT-Welt" ist, wird mit dem Artikel mal wieder bestätigt.

  8. #7
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1607-Build 14393.10 per Upgrade
    System
    Pentium Dual-Core CPU T4400 @ 2.20GHz, 4 GB RAM, NVIDIA GeForce GT 230M (500 MHz)

    Firefox und VLC Player

    @Maggie,

    vielleicht war "optimal ausnutzen" falsch ausgedrückt. Ich meinte damit dass FF 64bit den Speicherbereich über 3GB nutzen kann, sofern dies in einer Session und "unzähligen Tabs" benötigt wird. Im FF-Forum https://www.camp-firefox.de/forum/ gibt es User die 30 oder mehr offene Tabs haben, da stößt die 32er Version schon mal an ihre Grenzen. Und MaxMeier666 hat recht, FF ist ein Speicherfresser, wobei Chrome & Co auch nicht besser sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MaxMeier666 Beitrag anzeigen
    Der FF ist nun mal ein "Speicherfresser". Es ist relativ sinnfrei und ändert wenig/gar nichts, wenn du eine 64bit-Version des Browsers nutzt. Das dürfte auch der Grund sein, warum solche Versionen relativ selten sind...
    Dass die CHIP schon lange nicht mehr der "Nabel der IT-Welt" ist, wird mit dem Artikel mal wieder bestätigt.
    Jo, da bin ich ganz deiner Meinung

    Nachtrag: Schaut doch hier einmal bei der "Kongruenz" rein. da gibt es auch solch derartige Diskussionen: http://www.drwindows.de/programme-to...fox-64bit.html


Firefox und VLC Player

Firefox und VLC Player - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 (Mobile): VLC Player App mit Zeitplan angekündigt: Nutzer des beliebten VLC Media Players warten bislang vergeblich auf eine Universal App für Windows 10, Windows 10 Mobile und weitere...



  2. VLC Media Player am Windows 10 PC per iOS App VLC Remote fernsteuern: Ihr benutzt einem Rechner mit Windows 10 und verwendet gern den VLC Media Player für die Wiedergabe von Audio und Video Dateien? Habt Ihr vielleicht...



  3. VLC 1.5 for Windows Store: VideoLan-Media-Player kommt in Windows-10-Version: Der VLC-Media-Player ist als direkter Download von der Herstellerseite, aber auch als App aus dem Windows Store zu beziehen. Bei letzterer Variante...



  4. VLC Player Hardware Beschleunigung: Hallo, ich habe ein Problem mit dem VLC Player unter Windows 10. Wenn ich auf Einstellungen > Eingang/Codecs > Hardware-beschleunigte Dekodierung...



  5. Adobe Flash: Mozilla´s Firefox schiebt Flash Player auf Block-List: Mozilla reagiert als einer der ersten Entwickler auf die jüngsten, aber immer wieder kehrenden Hacking-Attacken des Flash Players aus dem Hause Adobe...


Sucheingaben

vlc player 64 bit

firefox