Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht

Diskutiere Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht Sogenannte Add-ons für Browser wie Chrome oder Firefox erfreuen sich großer Beliebtheit. Bislang hatte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht

    Originalansicht: Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht

    Sogenannte Add-ons für Browser wie Chrome oder Firefox erfreuen sich großer Beliebtheit. Bislang hatte Microsoft dem nichts entgegenzusetzen, doch das wird sich mit dem kommenden Anniversary Update für Windows 10 ändern. Die Hoffnungen auf eine Umsetzung in der mobilen Version für Smartphones müssen jetzt aber wohl begraben werden

    Name:  AdBlock Plus Microsoft Edge.png
Hits: 351
Größe:  30.0 KB

    Ziemlich regelmäßig veröffentlicht Microsoft eine Roadmap mit seinen Zukunftsplänen. Im Monat Mai wurde darin entdeckt, dass die von Microsoft Extensions genannten Erweiterungen - beispielsweise Werbeblocker - auch für Windows 10 Mobile entwickelt werden sollen. In der nachfolgenden Grafik ist dies durch das Smartphone-Symbol (roter Kreis) zu erkennen:

    Sammelthread: Welche Software läuft unter der Win 10 TP!-windows-10-add-on-roadmap-mai-2016.png

    In der jetzt aufgetauchten aktuellen Version der Roadmap hat sich das jedoch geändert, denn das entsprechende Symbol fehlt:

    Sammelthread: Welche Software läuft unter der Win 10 TP!-windows-10-add-on-roadmap-juli-2016.png

    Eigentlich lässt das nur den Rückschluss zu, dass Microsoft auf diese Funktion verzichten wird. Da sich die Erweiterungen großer Beliebtheit erfreuen, wäre das natürlich ein harter Schlag.

    Mittlerweile gibt es diverse Spekulationen zu den Gründen der aktuellen Änderung. Manche gehen davon aus, dass es sich bei der Ankündigung im Mai schlicht um ein Versehen gehandelt hat, welches jetzt kurzerhand korrigiert worden ist. Wieder andere vermuten eher, dass die Erweiterungen so viel Leistung beanspruchen, dass sie auf den meisten Smartphones nicht mit akzeptabler Performance genutzt werden können. Von der aktuellen Streichung sind vor allem diejenigen besonders, die ihr Smartphone über Continuum als PC-Ersatz nutzen, denn gegenüber der Desktop-Version von Windows 10 würde es dann einen dauerhaften Nachteil geben.

    Es gibt aber auch eine andere Möglichkeit, nämlich dass das Versehen bei der aktuellen Version der Roadmap erfolgt ist und die Streichung demnächst wieder zurückgenommen wird.

    Meinung des Autors: Windows 10 und damit der Browser Edge sind seit knapp einem Jahr auf dem Markt, doch die vor langem angekündigten Add-ons kommen erst jetzt. Bislang wurde auch von einer Umsetzung in der mobilen Version ausgegangen, doch das scheint jetzt hinfällig zu sein. Es gibt zwar noch Hoffnung, doch wirklich groß ist diese nicht. Was haltet ihr von der Entscheidung von Microsoft?

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht

    Bitte beachten:
    Der Bereich, in dem dieser Punkt zu finden ist, nennt sich "In öffentlicher Preview". Von daher sollten sich dort nur Features finden lassen, die aktuell in Insider Previews eingebaut und nutzbar sind. Deshalb kann es sich beim entfernen des Mobile Symbols aus der Liste der von dieser Funktion unterstützten Geräte schlicht auch um eine kosmetische Korrektur gehandelt haben!


Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht

Windows 10 Mobile: Erweiterungen für Browser Edge kommen wohl nicht - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Insider Preview-Build 14267 kommt mit Verbesserungen für den Edge-Browser: Noch am gestrigen Abend hat Microsoft die Windows 10 Insider Build 14267 für den Fast Ring freigegeben, die neben einigen Verbesserungen hinsichtlich...



  2. Windows 10: Build 11082 im Fast Ring soll theoretisch schon Edge-Erweiterungen unters: Microsoft hat am gestrigen Abend für die neue Build 11082 für die Windows-Insider des Fast-Rings zur Verfügung gestellt. Diese zeigt zwar relativ...



  3. Browser kommen nicht ins Internet: Hallo, Habe da ein Problem, welches ich von Win7 pro 64 bit mitgebracht habe: Meine Browser kommen nicht ins Internet. Firefox kommt noch auf die...



  4. Edge Browser für Android?: Ist irgendwo jemals schon mal erwähnt worden, ob es Edge auch mal als Android-App gibt? Ich komme gut mit dem neuen Browser klar, gefällt mir sehr...



  5. Windows 10 wird wohl mit einem Codec für das FLAC Format kommen.: Wie aus einem von Gabriel Aul, dem Leiter des Insider Programms, auf Screenshot auf Twitter veröffentlichten Screenshot hervorgeht scheint der Media...


Sucheingaben