Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

Diskutiere Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert! im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe das Upgrade jetzt durchgeführt (ohne Stick, Live-Upgrade) unter laufendem System mit Übernahme aller Daten und Programme. Zeit: 1:24h. Systemwiederherstellung war bei mir auch komplett ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.693

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Habe das Upgrade jetzt durchgeführt (ohne Stick, Live-Upgrade) unter laufendem System mit Übernahme aller Daten und Programme. Zeit: 1:24h. Systemwiederherstellung war bei mir auch komplett auf Aus. Datenschutzeinstellungen wurden übernommen. Bisher erscheint mir alles flott und schön. Zu gegebener Zeit und Beiträgen kommentiere ich weiter.

    Mein erster Eindruck: Alles ist schneller als vorher. Vor allem startet FF schneller, inet ist schneller. Da bin ich schon mal wegen meiner Online-Spiele schwer begeistert

    Auch Shell ist jetzt viel schneller (Wechsel von geöffneten Anwendungen)

  2. #12
    Threadstarter
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Danke für die Rückmeldungen bisher,
    also scheint es nicht bei allen zum Abstellen der Systemwiederherstellung zu kommen.
    Sollte eigentlich nicht passieren ohne Warnmeldung, aber mal gukken was noch kommt.
    Ansonsten läuft es wirklich gut.

  3. #13
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Zitat Zitat von runit Beitrag anzeigen
    Ich spekuliere, dass einfach Alles auf Grundeinstellung zurückgesetzt ist aus technischen Gründen, ohne tieferen Sinn. [...]
    Dannn müßten alle Rechner jetzt gleich aussehen. Ist aber nicht so. Ich habe hier 2 ASUS-Laptops. Bei einem war es Aus, beim anderen Ein.

  4. #14
    GAST
    Standardavatar

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Kann das alles nicht nachvollziehen, diese Unbedarftheit mancher Nutzer.
    Wenn ich mein System neu einspiele, oder auch ein Upgrade in dieser Grössenordnung vornehme, dann sehe ich doch nach Beendigung mal durch die Sicherheitseinstellungen. Die Naivität manchen Windowsnutzer ist schon sehr verwunderlich. Man kann nicht immer alles auf den Hersteller schieben.

  5. #15
    Threadstarter
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Nunja,
    wenn mein Auto ein Softwareupgrade für Navi und Bordcomputer bekommt, rechne ich nicht damit das ESP und Airbags abgeschaltet werden, gell....;-)
    Es geht mir hier mit der Warnung um Ottonormalverbraucher und wenn es diesbezüglich Warnmeldungen oder Ankündigungen von MS gäbe,
    hätte ich es zumindest nett gefunden.
    Naivität manchen Windowsnutzer
    ....sollte doch bekannt sein.

  6. #16
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

    Hallo IT-SK
    Bei mir wird die Systemwiederherstelung seit etlichen, neu installierten Insiderbuilds, immer wieder kaltgestellt und ich muss sie neu aktivieren. Nur Part C und ich habe eine HDD.
    Warum das so ist? Ich glaube mal was gelesen zu haben,dass MS das macht,damit Wiederherstellungspunkte ,die von der vorherigen Build übernommen werden, nicht einen Konflikt auslösen sollen in der neuen Build.Irgendwie leuchtet mir das ein.Die Punkte der vorherigen Installation sollten nicht übernommen werden und sind doch eh unbrauchbar geworden.Aber man müsste es halt schon erfahren,dass man das neu aktivieren soll und ,wie ich das stets tue, mal einen Punkt kreiire,...nur so für den Notfall.


Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert!

Achtung: Nach dem Anniversary Update ist die Systemwiederherstellung deaktiviert! - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Anniversary Update erlaubt dem Edge Browser WebM, VP9 und unterstützt Opus: Das Anniversary Update für Windows 10, welches im Rahmen des einjährigen Jubiläums des Betriebssystem für den Sommer diesen Jahres geplant ist, soll...



  2. Nach Update vom 14.Jan 2016 ist mein Computerkonto weg auf dem Anmeldeschirm: Hallo zusammen. Als ich heute morgen an meinen Rechner kam und mich einloggen wollte war der Anmeldebildschirm für den Administrator zu sehen....



  3. Nach Update Konto deaktiviert: Hallo allerseits, ich habe mir vor kurzem einen neuen Laptop gekauft (HP 250 G4 Notebook PC) auf dem bereits Windows 10 vorinstalliert war und...



  4. Hilfe ! Systemwiederherstellung nach dem herunterfahren: Hallo, Ich habe das Problem das wenn ich meinen PC herunterfahre sich mein System komplett auf den Uhrsprung zurücksetzt ich weiß nicht wie ich...



  5. Achtung neues Update KB3035583 für Windows 10 Werbung.: Hallo, am 5.10. 15 habe ich ein neues Update bekommen von Microsoft für Windows 8.1. Ein ganz kleines mit 685 KB. Wer nicht will dass, das Update ...


Sucheingaben

windows 10 systemwiederherstellung ist deaktiviert