Originalansicht: Cortana per Stimme aktivieren - so funktioniert „Hey Cortana“

Der Windows 10 Sprachassistent Cortana kann mit „Hey Cortana“ aktiviert werden. So können zumindest simple Aufgaben ohne Eingabegeräte wie Maus oder Tastatur erledigt werden. Das praktische Feature muss aber in den Cortana-Einstellungen zunächst aktiviert werden.[PRBREAK][/PRBREAK]

Norton Internet Security unter Win10 hilfreich oder nutzlos?-windows.10.cortana..hey.cortana.aktivieren.jpg

Sprachassistent Cortana mit „Hey Cortana“ aktivieren

Apple iPhone Besitzer kennen die Funktion „Hey Siri“ bereits schon länger. Das Feature ermöglicht es, den Sprachassistenten Siri mit der Stimme zu aktivieren und Fragen zu stellen oder Befehle zu erteilen. Microsoft hat dieses Feature ebenfalls in Windows 10 integriert. Nutzer können den Windows-Assistenten Cortana mit „Hey Cortana“ aktivieren. So können Aktionen ausgeführt werden, ohne dabei Eingabegeräte zu nutzen.

  1. Cortana öffnen (in das Suchfeld „Frag mich etwas“ klicken oder Windowstaste + Q drücken).
  2. In der linken Spalte nun unten auf das Zahnradsymbol klicken, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Den Schieberegler bei „Hey Cortana“ in die rechte Position schieben, um die Funktion zu aktivieren.


Norton Internet Security unter Win10 hilfreich oder nutzlos?-windows.10.hey.cortana.aktivieren.jpg


(Bildquelle: neowin.net)