Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE

Diskutiere Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE Die Marke Lumia steht vor dem Aus, doch die Technik könnte an anderer ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Originalansicht: Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE

    Die Marke Lumia steht vor dem Aus, doch die Technik könnte an anderer Stelle weiterhin genutzt werden. Das zumindest deuten aktuelle Gerüchte an, laut denen HP ein entsprechend ausgestattetes Smartphone plant. Als Partner steht dabei Microsoft zur Seite, was angeblich auch einen Teil der Entwicklungskosten betrifft

    Windows 10 Gelakte Version 9888-windows-10-mobile-logo-smartphone.jpg

    Der Abverkauf der letzten Lumias ist in vollem Gange, das Lumia 950 ist bei Microsoft schon ausverkauft. Doch möglicherweise gehen die verwendeten Technologien nicht verloren, sondern werden von einem anderen Hersteller übernommen. Entsprechende Informationen aus zwei unterschiedlichen Quellen liegen dem Blogger Dr. Windows vor, und beide sollen ähnliches berichten.

    Das neue Smartphone soll demnach von HP und Microsoft gemeinsam entwickelt werden. Microsoft wird dabei angeblich auch einen Teil des Budgets tragen. Das neue Gerät soll laut den Quellen "ganz viel Lumia-Erbgut" enthalten. Dinge wie Glance Screen, Kamerataste sowie Double tap to wake werden ausdrücklich genannt. Und eventuell werden auch die sehr guten Kameras mit Optik von Carl Zeiss und optischem Bildstabilisator übernommen werden. Konkrete Daten zur Displaygröße, dem verwendeten Prozessor sowie der Nutzung von Continuum liegen derzeit aber noch nicht vor. Auch die Positionierung des neuen Smartphone ist aktuell noch unklar, möglich ist ein Einsteigergerät im Bereich des Lumia 550, Mittelklasse wie beim Lumia 650 oder gar ein Premium-Smartphone wie das Lumia 950.

    Doch zu lange wird man wohl auf diese Angaben nicht warten müssen, denn laut einer dritten Quelle wird der "Lumia-Nachfolger" auf dem Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden, der im Februar 2017 stattfindet. Das klingt durchaus plausibel, denn auf der selben Veranstaltung wurde dieses Jahr auch das HP Elite x3 erstmals gezeigt. Für Freudensprünge der Windows 10 Mobile Fans ist es aber noch zu früh, denn eine offizielle Bestätigung der Gerüchte und Spekulationen gibt es bislang noch nicht.

    Meinung des Autors: Die bisherigen Lumia-Smartphones hatten einige Features, dies es so bei der Konkurrenz nicht gibt. Doch mit dem Ausstieg von Microsoft aus dem Mobilfunkgeschäft könnten diese verloren gehen. Oder aber an HP weitergereicht werden, was jetzt angeblich geschieht. Das wäre doch ein adäquater Ersatz, oder etwa nicht?

  2. #2
    Standardavatar
    Version
    fbl_impressive Professional 10166
    System
    FSC Scaleo, Intel Core 2 Quad Q6600, 2,4Ghzx4 - 4GB RAM - GeForce GT610

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Na, das wär doch mal was....Android hin oder her...meinem alten Lumia trauere ich schon etwas hinterher. Eine Verbindung Win10+Win-Smartphone wäre ideal...

  3. #3
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770
    Und ich warte immer noch drauf, dass Smartphones mit x86-Prozessoren kommen, auf denen ein normales Desktop-Windows laufen kann...

  4. #4
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Zitat Zitat von geronimo Beitrag anzeigen
    [...] Oder aber an HP weitergereicht werden, was jetzt angeblich geschieht. Das wäre doch ein adäquater Ersatz, oder etwa nicht?
    HP ist bei mir nach dem Grafikchip-Debakel früherer Laptops kein zuverlässiger Lieferant mehr. Und dann noch Lumia? Ich finde, man sollte absteigen, wenn man merkt, daß das Pferd tot ist.

  5. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    @chakkman
    Darauf wirst Du wohl noch sehr lange warten können. Denn Intel ist ja bekanntlich aus der Entwicklung des entsprechenden x86 SoC ausgestiegen. Ich hätte auch gerne ein x86 Phone, aber das wird in absehbarer Zeit nicht kommen. Erst recht wenn ich mir mein Lumia 950XL mit Continuum ansehe. Das hat so ein wahnsinniges Potential.

    @ungarnjoker
    Mit dem Elite x3 hat HP ja schon was gescheites auf den Markt gebracht. Andere Hersteller wollen ja auch neue Windows Mobile Geräte auf den Markt bringen. Wenn dann MS und HP zusammen ein Referenzdesign entwickeln, kann das nur von Vorteil sein. Ganz so tot ist Windows 10 Mobile dann doch nicht. Windows 10 Mobile könnte nur aus der Nische heraus kommen, wenn ein Wunder geschähe und Google aus irgendeinem Grund seinen Play Store einstampfen müsste.

  6. #6
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    [...]
    Mit dem Elite x3 hat HP ja schon was gescheites auf den Markt gebracht.
    Sicher ein interessantes Spitzengerät. Das waren aber die HP-Laptops auch, die hier irreparabel rumliegen und nur noch auf Ausschlachtung warten. Alle mit dem gleichen Fehler, den HP über viele Jahre nicht abgestellt hat und stattdessen immer weiter so produzierte. Wenn ich da Manager wäre, hätte ich den Rotz den Verantwortlichen solange um die Ohren gehauen, bis sie wieder vernünftig und stabil laufen. Wer garantiert denn, daß das X3 nicht auch so eine Krücke ist. Das weiß doch heute niemand. Deshalb meine Vorsicht gegenüber HP-Produkten.
    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    [...] Ganz so tot ist Windows 10 Mobile dann doch nicht. [...]
    Ganz nicht, aber doch erheblich angeschlagen. Wer weiß, wie lange der Tropf noch reicht, an dem das Phone hängt. Ich denke, es macht bei dem Wettbewerb durch Apple und Android nicht allzuviel Sinn, diesen Tropf ständig zu erneuern. Der Körper lebt noch, nur das Hirn ist schon tot.

  7. #7
    Avatar von blende8
    Version
    Pro 64 bit
    System
    i5, 16 GB, SSD (Lenovo P300)

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Ich finde es irgendwie seltsam, dass es das führende Betriebssystem nicht schafft, auf dem Mobile Markt auch eine führende Rolle zu spielen.
    Das ist doch DER Markt.
    Wo ist das Problem?

  8. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Das Problem ist die Übermacht von Android, das auf mehr als 80% aller mobilen Geräte läuft.

  9. Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Avatar von blende8
    Version
    Pro 64 bit
    System
    i5, 16 GB, SSD (Lenovo P300)

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Das ist klar, aber was ist der Grund?
    Hat sich das zufällig historisch so entwickelt, und jetzt wollen alle das, was sie schon immer hatten?
    Oder hat es wirklich entscheidende Vorteile?

  11. #10
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Das Problem ist die Übermacht von Android, das auf mehr als 80% aller mobilen Geräte läuft.
    Das sehe ich überhaupt nicht als Grund. Linux läuft auf vielen Plattformen und Android ist ein Linux-Derivat. Warum sollte es nicht möglich sein, auch Windows multiplattformfähig zu machen und so Kunden zu bekommen. Ich sehe das eigentliche Problem eher in der Lizenzpolitik. Es ist zwar verständlich, wenn man argumentiert, daß MS mit dem OS Geld verdienen will, aber auch Google verdient Geld mit Android. Warum dann kein Windows auf anderen Geräten, als denen der Lumia/Xperia Reihe? MS stellt sich doch nur selbst ein Bein. Kein Wunder, daß sie den 'Kampf' schon verloren haben, bevor er überhaupt angefangen hat.


Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE

Lumia Nachfolger: HP und Microsoft entwickeln angeblich neues Smartphone - UPDATE - Ähnliche Themen


  1. Medienberichten nach will sich Microsoft aus dem Smartphone Bereich, lumia Handys komplett zurück zi: Aus Medien wird berichtet dass Microsoft die Handy Produktion eingestellt hat und sich aus dem Smartphone Segment zurückzieht ?? Stimmt das?? ...



  2. Ist Microsoft noch fähig Internet-Browser zu entwickeln?: Mir ist Abstand noch nie so ein fehlerbehafteter Browser unter gekommen. Jede dritte oder vierte Website läßt den Browser einfrieren. Bing suche läßt...



  3. Microsoft Lumia 950 XL - Fehler 0x85002012 nach Umstellung von Outlook.com auf neues Layout: Hallo, ich hatte bisher Outlook.com im alten Layout. Auf meinem Microsoft Lumia 950 XL habe ich alle meine E-Mails und meine Termine von...



  4. Outlook 2016 und Lumia 950XL, Bilder auf Smartphone verschwinden: Gestern verschwanden plötzlich auf dem Smartphone die Bilder aus den Kontakten und wurden durch Buchstaben ersetzt. Heute schalte ich Outlook am...



  5. Microsoft arbeitet schon am Nachfolger der Hololens - einer Multi-Person Augument Rea: Microsofts Hololens ist noch nicht einmal auf dem Markt, schon arbeitet Redmond an der nächsten Evolutionsstufe des Augument Reality. Während die...


Sucheingaben