Originalansicht: Desktop-Verknüpfung von Cortana erstellen - so geht‘s

Der Windows-Assistent "Cortana" hat mit Windows 10 Einzug erhalten. Der persönliche Assistent kann Befehle per Sprachfunktion oder Tasteneingabe über das Suchfeld entgegen nehmen. Ebenfalls kann auch eine Cortana-Verknüpfung auf dem Desktop erstellt werden, um noch schneller mit der App interagieren zu können.


Holt sich MS Daten von meinem Computer ?-cortana.windows.10.jpg

Eine Cortana Desktop-Verknüpfung erstellen


  1. Zuerst mit „Windows-Taste + R“ das Ausführen-Fenster aufrufen.

  2. Nun diesen Befehl eingeben und mit Enter betätigen:

    shell:AppsFolder
    Es werden nun alle Windows 10 Apps angezeigt.

  3. Die Cortana-App suchen und mit Rechtsklick auf das Symbol klicken. Dort den Punkt „Verknüpfung erstellen“ auswählen.

    Holt sich MS Daten von meinem Computer ?-cortana.desktop.verknuepfung.jpg

  4. Die Frage, ob eine Desktop-Verknüpfung erstellt werden soll mit „Ja“ bestätigen.


Es befindet sich nun eine Desktop-Verknüpfung von Cortana auf dem Desktop. Per Doppelklick kann die App nun ganz einfach gestartet werden.

Holt sich MS Daten von meinem Computer ?-cortana.desktop.verknuepfung.oeffnen.jpg