Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's

Diskutiere Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Originalansicht: Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's Falls die vorinstallierten Windows-Apps deinstalliert wurden, aber nun doch benötigt werden, können diese wiederhergestellt werden. Deinstallierte ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's

    Originalansicht: Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's

    Falls die vorinstallierten Windows-Apps deinstalliert wurden, aber nun doch benötigt werden, können diese wiederhergestellt werden.

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.png

    Deinstallierte Windows Standard-Apps wiederherstellen


    Um alle Standard Store-Apps wiederherzustellen sollte diese Methode verwendet werden. Falls nur einzelne, deinstallierten Apps wieder erneut installiert werden sollen, dann zu Abschnitt „Einzelne Standard-Apps wiederherstellen“ springen.

    1. Das Startmenü über den Start-Button öffnen und bis zu „Windows PowerShell“ runterscrollen.

    2. Den Ordner anklicken und anschließend mit Rechtsklick auf „Windows PowerShell“.

    3. Nun auf den Punkt „Als Administrator ausführen“ klicken. (Falls nicht wie im Bild über den Punkt „Mehr“ und dann auf „Als Administrator ausführen")

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.powershell.png

    4. Im sich öffnenden PowerShell-Fenster folgendes reinkopieren und mit Enter bestätigen:

    Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.powershell2.jpg

    Es kann einige Minuten dauern bis die Änderungen in Kraft treten. Nach ungefähr einer Minute kann das Startmenü geöffnet werden. Es sollten nun alle vorinstallierten Apps wieder zu finden sein. Falls nicht, sollte der PC einmal neu gestartet werden.

    Einzelne Standard-Apps wiederherstellen

    Die erste Methode ist gut um alle deinstallierten Apps auf einmal wiederherstellen zu lassen. Um einzelne deinstallierte Apps wieder zu installieren muss folgendermaßen vorgegangen werden:

    1. Das PowerShell-Fenster, wie oben beschrieben, öffnen.

    2. Folgendes kopieren und im PowerShell-Fenster einfügen:

    Get-AppxPackage -allusers | Select Name, PackageFullName
    3. Es wird nun eine Liste von allen Standard-Apps mit den dazugehörigen "appxmanifest.xml"-Dateipfaden angezeigt.

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.powershell3.jpg

    4. Nun das Notepad öffnen ("Windowstaste + R" und "notepad" eingeben) und folgendes reinkopieren:

    Add-AppxPackage -register "C:\Program Files\WindowsApps\PackageCodeName\appxmanifest.xml " -DisableDevelopmentMode
    5. Danach wieder das PowerShell-Fenster öffnen und in der "PackageFullName"-Liste die gewünschte App mit Doppelklick anwählen. Den hell markierten Eintrag mit "STRG + C" kopieren.

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.powershell4.jpg

    6. Wieder das Notepad öffnen und das Feld "PackageCodeName" mit dem kopierten Eintrag ersetzen.

    Foren Software vbulletin-windows.standard.apps.wiederherstellen.powershell5.jpg

    7. Abschließend den vollständigen Eintrag kopieren, im PowerShell-Fenster einfügen und mit Enter bestätigen.

    Die reaktivierte App kann nun sofort wieder verwendet werden. Falls nicht sollte der Computer einmal neu gestartet werden.

  2. #2
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's

    Latest Insider Fast Ring build lets you uninstall certain Windows 10 stock apps ? WinBeta
    Das passt nun doch wunderbar hier dazu.
    In der 14936 kann man nun endlich Stockapps deinstallieren,die man bisher nie konnte. Zb:
    OneNote / Groove / X Box / Maps / Mail&Calendar
    Diese Apps haben mich bis jetzt eigentlich nur gestört und wurden nie genutzt von mir.
    und ...... nein wiederherstellen muss ich sie wohl auch nicht.
    Warten wir mal ab,ob sie bei der nächsten Build nicht wieder drin sind ... Gruss
    Heinz

  3. #3

    Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    Hallo, ich hätte eine Frage zur Deinstallation der Standard-Apps.
    Bis vor kurzem (warscheinlich vor dem 1607-Update) konnte man die Mail- und Kalenderapp in der Powershell mit Get-AppxPackage *communicationsapps* | remove-appxpackage entfernen. Der Befehl wird zwar nach wie vor kommentarlos ausgeführt, aber die Apps bleiben drin. In der Auflistung vorh. Apps tauchen sie unter diesem Namen auch nicht mehr auf.
    Was tun, um ab 1607 (14393) diese Apps loszuwerden? Die 14936 hab ich ja noch nicht bzw. kann ich meine Kunden auch nicht aufs Auge drücken.
    Vielen Dank für jeden Tipp. Die Apps stören gewaltig mit ihrem ständigen Drang zur Verifizierung und Nach-Verifizierung des Microsoft-Kontos.

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    Du weißt aber, dass vor "remove-appxpackage" kein Slash (/) sondern ein Pipe (|) hingehört? Dieses Versäumnis würde erklären, dass der Befehl kommentarlos scheitert.

  5. #5

    Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    (Da steht schon Pipe, aber meine kursiv-Formatierung hier im Beitrag hat ein Slash draus gemacht)

    Bin weiterhin dankbar für Antworten.

  6. Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6

    Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    Des Rätsels Lösung: es muss neuerdings *windowscommunicationsapps* heißen.

  8. #7
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 Standard-Apps deinstalieren - wie geht's neuerdings?

    Prinzipiell ist das egal, denn der Stern steht ja für eine beliebige Anzahl von Zeichen. Eventuell muss man einfach nur *.*communicationsapps* verwenden, das sollte funktionieren.


Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's

Windows 10 deinstallierte Standard-Apps wiederherstellen - so geht's - Ähnliche Themen


  1. Standard Apps: Ich habe als Standard Browser den IE eingestellt. Jedes Mal wenn eine verlinkte Internetseite aufgerufen werden soll, kommt die Aufforderung: "Diese...



  2. Standard Apps defekt: Moinsen, Problem: Alarm & Wecker ist defekt und läßt sich auch nicht neu installieren. "Diese App kann nicht geöffnet werden Im Windows...



  3. Windows 10: Lautstärkeregelung im alten Layout wiederherstellen - so geht´s: Mit Windows 10 kommt ab der kommenden Woche ein Betriebssystem, welches komplett anders als alle bisherigen Betriebssysteme sein wird. So wird auch...



  4. Windows 10: Standard-Apps und Menüs im "Dark Theme" anzeigen lassen, so geht´s: Microsoft hat sein neuestes Betriebssystem Windows 10 noch lange nicht fertig, dennoch gibt es bereits versteckte Funktionen, die sich vorzeitig...



  5. Windows 10: gelöschte Fotos wiederherstellen - so geht es: Bei den den bisherigen Windows-Versionen lassen sich gelöschte oder verloren gegangene Bilder nur in geringem Umfang direkt über das Betriebssystem...


Sucheingaben