Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC

Diskutiere Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Abend Eine Frage zu WOL unter Windows 10. Ich habe ein seltsames Phänomen: Ich kann meinen PC problemlos mit Wake On Lan aktivieren, wenn ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    home

    Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC

    Guten Abend

    Eine Frage zu WOL unter Windows 10.
    Ich habe ein seltsames Phänomen: Ich kann meinen PC problemlos mit Wake On Lan aktivieren, wenn ich ihn über das Ausschaltmenu "Herunterfahren" (links unten in der Ecke) ausschalte, was ja laut MS im S5-Zustand endet.
    Tue ich das jedoch über die Ausschaltaste (kurz angetippt) oder den Befehl shutdown /s, (beides sollte eigentlich auch im S5-Zustand enden), dann lässt er sich über WOL aber nicht mehr aufwecken.
    Warum klappt das nicht? Wo ist der Unterschied zw. Herunterfahren über das Ausschaltmenu und der Ausschalttaste bzw. dem Befehl shutdown /s?

    NB:
    Die Ausschalttaste habe ich so konfiguriert, dass sie beim kurzen betätigen den PC herunterfährt (sollte Zustand S5 sein)
    Im BIOS habe ich APM aktiviert, sodass die NW-Karte Strom hat.
    Im ausgeschalteten Zustand blinkt die LED an der Netzwerkbuchse

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC

    Das ausschalten über das Startmenü führt in den kleinen Ruhemodus (Schnellstart), während Windows mit "shutdown -s" vollständig beendet wird. Die Entsprechung zum herunterfahren per Startmenü wäre der Befehl "shutdown -s -hybrid". Probier das mal aus!

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    home

    Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Das ausschalten über das Startmenü führt in den kleinen Ruhemodus (Schnellstart), während Windows mit "shutdown -s" vollständig beendet wird. Die Entsprechung zum herunterfahren per Startmenü wäre der Befehl "shutdown -s -hybrid". Probier das mal aus!
    Aber trotzdem sollte es auch im S5-Modus (= shutdown -s bzw. Ausschalttaste kurz) funktionieren. Hat es jedenfalls mit gleicher Hardware unter Windows 7.


Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC

Seltsames WOL Verhalten je nach Ausschalten des PC - Ähnliche Themen


  1. seltsames Verhalten nach Energiesparen abhängig von der Zeit, die man abgemeldet war: Hallo, ich habe ein Lenovo Miix 310 mit Windows 10 x64, und einen Ebnutzer ohne Passwort. Ich habe keinen hybriden Standbymodus aktiviert, nur den...



  2. Seltsames Verhalten von Windows Edge: Hallo, mein Freund hat mir seinen PC mit einem seltsamen Problem in die Hand gedrückt, da ich hier der Einäugige unter den Blinden bin. Er hatte...



  3. Nach Windows Update merkwüdiges Verhalten des Benutzerskontos: Leider konnte ich für den Titel keine knackigere Kurzbeschreibung finden als diese, denn ich kann mir beim besten Willen wirklich keinen Reim darauf...



  4. Seltsames Verhalten: Seit ich Win 10 habe macht der PC folgendes Problem. Der PC schatet einfach aus, manchmal dauert es 2 Tage und manchmal am Tag 2 bis 3 mal. Alle...



  5. seltsames verhalten: Morgen, seit Heute Morgen speichert Windows 10 Pro 64 bestimmte Änderrungen nicht mehr, zb: die anordnung von Desktop Symbolen wenn ich zb: auf dem...


Sucheingaben