Hi,

ich bin mir unsicher, ob mein Post unter Win 10 oder Internet & Netzwerke gehört, also wenn nötig verschieben.

Wie bei so vielen treten auch bei mir unter Win 10 wlan Probleme auf, doch die Lösungsansätze die ich online bisher ermitteln konnte, haben mir leider nicht geholfen. Vielleicht wisst ihr ja weiter!

Nach wenigen Stunden der Verwendung von Win 10 trat "begrenztes wlan" bei mir auf. Nach einer ganzen dreistündigen Versuchsreihe hats am ende geklappt indem ich unter "Bekannte Netzwerke verwalten" mein Netz als "nicht speichern" eingestellt hab und daraufhin PC und Router nach einander runter und wieder hoch gefahren hab.

Über Nacht wurde ein Update installiert und heute Morgen musste ich feststellen, dass statt "begrenzt" nun "kein Internet Zugriff" gemeldet wurde.

Abgesehen von der langen Reihe an Versuchen die unten aufgelistet sind und alle nicht geklappt haben, funktioniert nur das Löschen des wlan Passworts und der Router samt PC Neustart, was aber aufdauer keine Lösung sein kann.

1. Netzwerk Triber Aktualisiert
2. Computer das Abschalten der Netzwerkkarte zu Energiesparzwecken verboten
3. VPN- Problem gecheckt
4. Internetprotokoll zurückgesetzt
5. FIPS Kompabilität ermöglicht

Hat jemand eine Idee woran es hier hakt?

Ich freue mich sehr über jede Antwort und bedanke mich im Voraus!

liebe Grüße

Abiku