Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

Diskutiere Win10 installiert - Frage zum Key - legal? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin aus Kiel ich habe ein Lenovo Laptop gebraucht gekauft, es war ein Win7 drauf (OEM Version) - nicht von privat.... es war einer aus ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    win7

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Moin aus Kiel

    ich habe ein Lenovo Laptop gebraucht gekauft, es war ein Win7 drauf (OEM Version) - nicht von privat.... es war einer aus einem Shop im Netz
    Gerät ist ok, guter Zustand und lief soweit.

    Dann habe ich im Forum gefragt, ob noch ein kostenlos Upgrade auf Win10 möglich ist, was allgemein mit "ja" beantwortet wurde.

    Daraufhin habe ich auf chip.de eine Anweisung gefunden, wie das geht und zwar mit dem "Media Creation Tool"

    Mit meinem Office-PC das Tool runterladen, "Installationsmedium für einen anderen PC erstellen" ausgewählt, ISO Datei erhalten, auf DVD gebrannt
    ab in den Laptop und Installation gestartet....
    Was ich jetzt erwartet habe, war mindestens die Eingabeaufforderung des WIN Keys (wo ich dann den vom Win7 genommen hätte), so sollte es vom hören-sagen funktionieren.
    Installation lief normal durch, keine Abfragen - Win 10 sauber installiert - eingetragener Key war mir allerdings unbekannt.
    Key war nicht der vom Win7 und auch nicht der von meinem Office PC, mit dem ich das runtergeladen und die ISO Datei erstellt habe

    Was habe ich da für eine key und ist der legal?
    Was muss ich machen? Muss ich was machen?

    Laptop ist für Sohn - Studentenlaptop...

  2. #2
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.321)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Hi JanD aus Kiel,


    deine Erwartung, dass du bei einem Upgrade nochmals den Key benötigst, ist falsch. Bei einem Upgrade wird immer der bereits hinterlegte Windows-Schlüssel verwendet. Da nach deinem Upgrade die Hardware-ID mitsamt dem Schlüssel an Microsoft übermittelt worden ist und somit nichtmal bei einer künftigen Neuinstallation von Windows 10 nach dem Key gefragt wird, sage ich, dass du dir keine Sorgen machen musst.

    Du bist Privatanwender, der von einem Händler einen PC mit separaten Windows-7-Key bezogen hat (sehe ich hoffentlich richtig). Was du machen kannst:

    erstens - bei der Aktivierungs-Hotline von MS anrufen, denen den Fall schildern und warten, was die dazu sagen -> ich befürchte mal, dass die darauf keine Antwort haben werden
    drittens - über Einstellungen -> System -> Info den Produkt Key ändern und den dir zugeteilten Windows-7-Key eingeben

    Grüße Daniel aus LE


    Edit: Punkt 2 ist rausgenommen worden, da trotz überaus großer Toleranz seitens Microsoft dennoch nicht legal und daher auch nicht empfehlenswert.

  3. #3

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Wann wolltest du denn von 7 auf 10? Offiziell ist das seit Ende Juli vorbei.

  4. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    win7

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    "Du bist Privatanwender, der von einem Händler einen PC mit separaten Windows-7-Key bezogen hat (sehe ich hoffentlich richtig)."

    Ja, das ist richtig! (Upgrades sind übrigens auch schon gelaufen)

    Ich wollte (und habe) letztes Wochenende auf 10 Upgedatet und ca. eine Woche vorher gefragt, ob das noch geht, weil, wie du schon sagst, offiziell das eigentlich nicht mehr möglich ist, praktisch geht es aber noch


    Mal sehen, was noch für Statement eintrudeln - ich möchte das eben in trockenen und sauberen Tüchern haben...

  5. #5
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.321)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Wann wolltest du denn von 7 auf 10? Offiziell ist das seit Ende Juli vorbei.
    offiziell schon, inoffiziell gehts aber immer noch wird eben nur nicht an die große Glocke gehangen.

  6. #6
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.479

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    So wie Du es beschrieben hast, hast Du ein reguläres Upgrade machen können. Jetzt musst Du nur noch schauen, ob auch eine Aktivierung erfolgte. Wurde es aktiviert, hast Du nun Dein Win10 für immer.

    Nachsehen kannst Du hier

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?-aktivierung.jpg

    oder klickst Du Win+R und gibst winver ein, erhälst Du dieses Fenster

    Name:  akti 01.jpg
Hits: 126
Größe:  43.2 KB

    Wenn es aktiviert wurde, musst Du Dir weiter keinen Kopf mehr machen.

  7. #7
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.321)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Zitat Zitat von runit Beitrag anzeigen
    So wie Du es beschrieben hast, hast Du ein reguläres Upgrade machen können. Jetzt musst Du nur noch schauen, ob auch eine Aktivierung erfolgte. Wurde es aktiviert, hast Du nun Dein Win10 für immer.

    Nachsehen kannst Du hier

    oder klickst Du Win+R und gibst winver ein, erhälst Du dieses Fenster

    Wenn es aktiviert wurde, musst Du Dir weiter keinen Kopf mehr machen.
    Du hast den TE auch nicht verstanden. Er schrieb doch im ersten Post, dass sein Windows aktiviert ist, nur dass diese Aktivierung mit keinem ihm zur Verfügung stehenden Key identisch ist. Er muss sich schon einen Kopf darüber machen, dass er eben ein Windows besitzt, zu dessen Key er keinen Kaufbeleg o.ä. hat, wobei es sich bei dem Key um einen allgemeinen Key des Online-PC-Händlers handeln könnte, welcher auf mehreren zu verkaufenden PCs landet. Wenn nun jeder das Upgrade auf Windows 10 durchführt, wird sich Microsoft dann schon irgendwann fragen, warum so viele Nutzer mit ein und demselben Key unterwegs sind.

    Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Wie damals schon mit den Windows-7-Raubkopien der Firma Fritz (die dann mit einer großen Razzia hopps genommen wurde), schützt den TE auch das Nichtwissen nicht, dass der Key mehrmals vergeben worden ist. Wenn´s hart auf hart kommt, ist auch er dran, da ihm ja schließlich hätte auffallen müssen, dass der Key mit keinen der von ihm gekauften Keys übereinstimmt - was ja auch der Fall ist, denn sonst würde es diesen Thread hier nicht geben.

    Also am besten Tipp 3 von mir (siehe oben) befolgen, Key manuell ändern. Dann bist du rechtlich auf der sicheren Seite und hast auch Ruhe.

    PS: Ich möchte dem Händler nicht unterstellen, dass er bewusst immer den gleichen Key zum Aufsetzen seiner Windows-7-OEM-BS verwendet, aber wenn auch er nur verkauft und gerade mal in der Lage ist, ein BS zu installieren, schützt auch seine Unwissenheit vor Strafe nicht. Als Händler sollte man das aber dennoch Wissen, auch wenn man kein großer IT-Guru ist. Ansonsten ist er als PC-Händler einfach nur unfähig.

  8. #8
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.479

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Ich gehe davon aus, dass er den generischen MS-Key gesehen hat. Der wird ja meines Wissens umgehend erzeugt (bzw. in die Registry eingetragen), ob aktiviert oder nicht. Einen anderen Key kann er doch gar nicht sehen. Insofern würde ich schon schauen, ob es tatsächlich aktiviert wurde. Es wurde ja der Key aus dem Gerät ausgelesen. Die Speicherung bei MS MUSS also für den dort hinterlegten Key erfolgt sein, wenn kein anderer Key während der Installation eingegeben wurde. Was Du in Tipp 3 vorschlägst, kann er ja nur machen, wenn er noch einen weiteren Win7-Key zur freien Verfügung hätte.

    Wir haben hier zurückliegend mal den einen oder anderen Fall gehabt, dass ein Key nach längerer aktivierter Nutzung plötzlich auf inaktiv gesetzt wurde. Das kann theoretisch passieren, wenn mit dem Key irgendwas nicht koscher war/ist.

  9. Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Zitat Zitat von maniacu22 Beitrag anzeigen
    offiziell schon, inoffiziell gehts aber immer noch wird eben nur nicht an die große Glocke gehangen.
    Das ist mir schon klar lieber Daniel.

    PS: Pass auf, dass dich kein Mod erwischt mit deinem FQ in #7.

  11. #10
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.321)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Das ist mir schon klar lieber Daniel.

    PS: Pass auf, dass dich kein Mod erwischt mit deinem FQ in #7.
    eher Punkt 2 aus #2 - was ich ja im Grunde auch nie gesagt habe. Na Gut...ich nehms wieder raus...sicher ist sicher


Win10 installiert - Frage zum Key - legal?

Win10 installiert - Frage zum Key - legal? - Ähnliche Themen


  1. Frage zum Office Key - kann es mit meinem Key nicht mehr installieren: Hallo, ich habe nach einer versehentlichen Systemwiederherstellung einen Wiederherstellungspunkt erwischt bei dem mein Office Home & Buisness 2013...



  2. Frage zum Startmenü: Hallo, früher hatte ich ein Startmenü-Auswahl nach W10. Jetzt habe ich ein Auswahlmenü wie es früher bei W7 war. Ich habe noch W7 auf dem PC....



  3. Frage wegen key: Kann man irgent wie die Hardware Bindung zum gratis win 10 Upgrade löschen. Hab ja ein Lizenz key gekauft, da muss man den jedes mal den win 10...



  4. Win10 weiterhin kostenlos und legal installieren: Heise.de berichtet über einen weiterhin offenen und von Microsoft unterstützten Weg, um kostenlos an einen Win10-Upgrade zu kommen: Kostenloses...



  5. Frage zum Drucker Canon Pixma MG5350: Mein Drücker tut nichts mehr drücken. Neue Treibersoftware habe ich schon runtergeladen und instaliert. Düsenkopfreinigung und Intensivreinigung...


Sucheingaben