Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation?

Diskutiere Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, eigentlich eher eine theoretische Frage, aber, ich habe auf meinem Laptop erst Windows 7 installiert gehabt, was ich eigentlich mit Dualboot einrichten wollte, um ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation?

    Moin,

    eigentlich eher eine theoretische Frage, aber, ich habe auf meinem Laptop erst Windows 7 installiert gehabt, was ich eigentlich mit Dualboot einrichten wollte, um nebenbei Ubuntu nutzen zu können, wozu es nie gekommen ist. Daher hatte ich im BIOS die "Legacy BIOS"-Einstellung eingeschaltet, damit ich mit Ubuntu keinen Heckmeck mit UEFI und SecureBoot bekomme, diese Möglichkeiten gibt es aber generell statt Legacy BIOS in den BIOS-Optionen. Nun habe ich Window 7 vor einiger Zeit auf Windows 10 upgedatet, innerhalb der kostenlosen Phase. Ich weiß zwar nicht, was ich davon habe, aber, wäre es, theoretisch, möglich jetzt einfach, bei installiertem System, die UEFI und SecureBoot Einstellungen im BIOS zu aktivieren? Soweit ich weiß, wird ja bei der Windows Installation sogar eine zusätzliche Partition oder ähnliches angelegt, wenn UEFI benutzt wird. Ob so etwas eingerichtet wurde, weil ich ja Legacy BIOS eingestellt habe, weiß ich nicht. Was meint ihr? Möglich?

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation?

    Wenn Windows mit Legacy (aka CSM) installiert wurde, dann ist es im MBR Modus auf die Platte gekommen. Damit profitiert Windows nicht vom UEFI. Bei manchen UEFIs ist es egal und man kann trotzdem im MBR Modus starten, nur verlassen kann man sich darauf nicht. Das müsstest Du also austesten und sehen ob Windows trotzdem anstandslos startet.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home
    System
    Intel Xeon E3-1230 v3, 8 GB Ram, ASUS Geforce GTX 770

    Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation?

    Ok, danke dir. Wie gesagt, ist eher eine theoretische Frage, ändern, wenn es sich vermeiden lässt, möchte ich da jetzt nicht unbedingt etwas, wenn es ansonsten gut läuft. Vielleicht dann bei einer Neuinstallation.


Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation?

Wechsel von "Legacy" BIOS zu UEFI mit SecureBoot möglich ohne Neu-Installation? - Ähnliche Themen


  1. Von UEFI zu BIOS ohne Neuinstallation: Ich möchte um ein zweites OS installieren zu können (Remix OS) von Secure Boot auf Legacy umstellen. Wenn ich das im UEFI-BIOS so einstelle bootet...



  2. Dateieigenschaft "Bewertung" nach Installation von Windows 10 verschwunden: Hey, ich habe unter Windows 7 meinen Musiktiteln immer eine Bewertung gegeben (1-5 Sterne, über die Dateieigenschaft "Bewertung"). Nach der...



  3. Lapidares "Fehler bei der Installation von Windows 10": Ich dachte kurz wirklich, ich könnte mein Asus NB mit Win7 Home Premium 64 upgraden. Habe dazu mit dem Creation-Tool einen USB-Stick mit W10-Home...



  4. Upgrade auf Win10 Pro x64 - Abbruch mit "Fehler bei der Installation von Windows 10": Hallo Community, auf meinem Desktop-PC will das Upgrade auf Win10 einfach nicht klappen. Ich nutze momentan ein Windows 8.1 Pro x64 (aktuelle...



  5. Update von Win 7 Home "Prem" ohne das SP1 ?: Hallo, ich habe eine generelle Frage zum Update, welches ich noch nicht machen konnte. (Sollte ich mit der Frage hier falsch sein, bitte...


Sucheingaben

win 10