Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

Diskutiere Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von Ronald BW Damit das Update auf 1607 klappt müssen nach meiner Erkenntnis alle anderen Platten mit BS abgehängt werden Das könnte des Rätsels ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. #21

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Zitat Zitat von Ronald BW Beitrag anzeigen
    Damit das Update auf 1607 klappt müssen nach meiner Erkenntnis alle anderen Platten mit BS abgehängt werden
    Das könnte des Rätsels Lösung sein..
    Habe meine ersten beiden W7 und W8.1 Festplatten aus der Windows Bootreihenfolge im Bios entfernt und schon beim ersten Neustart sind sämtliche Officeupdates erschienen.... hatte kurz zuvor mehrmals nach Updates suchen lassen, aber ohne Erfolg
    Allerdings ist das 1607 Update immer noch nicht da
    Da die ersten beiden Festplatten ja immer noch angeschlossen sind und auch im Datei Explorer erscheinen könnte ich mir vorstellen daß der Windows Update Installer die darin enthaltenen Bootinformationen immer noch findet.
    Demnächst werd ich die Platten mal ganz aus dem System rausschrauben und nochmal probieren
    Melde mich dann wieder....

  2. #22
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Ich habe bei 3 Rechnern von der Microsoft Homepage jeweils die exe Datei für das Update heruntergeladen
    dafür in Updates ich meine weitere Informationen angeklickt oder das andere einfach probieren
    dann geht es automatisch zur homepage da dann die exe herunterladen und ausführen

  3. #23
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    ASROCK, AMD A8-5600K APU Radeon HD Graphics AMD Radeon HD7560D, 8 GB RAM, 3 TB HDs, Win10/Linux Dual

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Tja, schrauben muss man da wohl nicht, SATA-Stecker ziehen sollte reichen.
    Allerdings empfinde ich auch das schon als Zumutung dieses sog. „Betriebssystems“.
    Das 1607 kannst Du Dir ja von 1511 aus jederzeit holen unter WINdows-Taste-I (Einstellungen) – Update & Sicherheit – Weitere Informationen – Anniversary Update jetzt herunterladen …
    Bei mir funktioniert dieses Upgrade - wie gesagt - allerdings nicht, scheitert offenbar am WIN-Startmanager. Wenn auch nur auf einem Rechner von zweien. Bei meinem Zweitrechner ist das Upgrade beim automatischen Update klaglos durchgelaufen (trotz Dual-Boot mit GRUB2 auf Linux-Mint, trotz Bitdefender-Antivirus usw.). Und auch dort hatte ich von WIN7 aus upgegradet (!). Allerdings ist mein Desktop-PC ein AMD-Rechner, der Laptop ein Intel (wenn man mal Unterschiede feststellen will).
    „Festplatten aus der Windows-Bootreihenfolge entfernen“… , wie, was hast Du genau gemacht? Dass könnte man mit dem Upgrade von Hand noch mal probieren…
    LG, Boy

  4. #24
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Falls Du mich jetzt gemeint hast boy ich hatte früher mal kurz zwei xp mit einem bootloader auf einer Platte.
    bei der dos geschichte mit help die befehle einsehen, oder altes handbuch zu rate ziehen

    sonst immer jede Platte ein System mit dem dazu gehörenden Bootloader, ich tausche sehr oft die Systeme oder deren Platten.
    genauso wie sonstige Hardware, da muss ich einfach ändern können.
    was ich manchmal mache ist später die microsoftler mit Grub einbinden, weil aber jedes Microsoft OS einen eigenen loader pro platte hat kann ich beliebig abklemmen.
    ich habe ganz bestimmte Vorgehensweisen wie ich mit den Systemen klarkomme so learning by doing über die Jahre
    ich möchte wissen wie ist das, wenn ich die Gebrauchsanweisung nicht gelesen habe, ich stelle mich so gut es noch geht, unwissend.

  5. #25

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Um an die FP zu gelangen müssen an dem Oldtimer erstmal Deckel weggeschraubt werden... aber geht ja schnell
    Und ich will die FP entfernt haben auch wenn das Update manuell heruntergeladen und ausgeführt werden muss
    Lieber kein Risiko eingehen.. bei Dir sperrt sich das Update ja auch ziemlich
    Ich konnte im Bios die 2 Festplatten aus der Bootreihenfolge entfernen
    Das Bild zeigt des Zustand vor der Änderung
    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?-boot.jpg
    Nach der Änderung sind Nr 5+6 in den Bereich "Excluded from boot priority order" verschoben... und können später wieder aktiviert werden

  6. #26
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    ASROCK, AMD A8-5600K APU Radeon HD Graphics AMD Radeon HD7560D, 8 GB RAM, 3 TB HDs, Win10/Linux Dual

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Hallo Teckler, danke für die Erklärung.
    Ich habe soeben wiederum etwas probiert, was aber auch nicht funktioniert hat:
    in der bcd.exe (Windows-Startmanager bzw. Bootloader) mithilfe des GUI-Utilitys „EasyBCD“ den Linux-Eintrag aus dem Bootloader entfernt. Dann noch mal das Upgrade gestartet.
    Es kommt aber derselbe Effekt: es wird nach dem zweiten oder dritten Neustart der Bootloader auf den Bildschirm gebracht, der folgerichtig Linux nicht mehr anzeigt, sich aber ansonsten gleich verhält: Entweder Neustart-Schleife oder bei der Wahl von „Windows-Setup“ die Rückkehr zum vorherigen System.
    Das Abklemmen der Platte(n) im BIOS habe ich noch nicht ausprobiert; das mit dem Excluded-Bereich muss ich mir noch anschauen. Erst mal vielen Dank!
    LG, Boy

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Ronald BW, @ Teckler,
    dann verstehe ich das "Abhängen" (Aushängen) der FP so, dass es reichen sollte, die FP im BIOS aus der Boortreihenfolge zu entfernen…, richtig?
    Linux einfach nur aus dem WIN-Bootloader zu entfernen, führt jedenfalls nicht zum Erfolg; dann ist Linux zwar nicht mehr im WIN-Bootloader zu sehen oder auszuwählen, was aber am restlichen Vorgang des mißglückenden Upgrades nichts ändert.
    LG, Boy

  7. #27
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Nein, Du sollst die Festplatten physisch aus dem System nehmen. Denn Windows erkennt sie immer. Du kannst nämlich keine Festplatte im BIOS/UEFI so deaktivieren, dass Windows sie nicht mehr finden würde.

    Also klemm sie ab, so dass Windows sie nicht mehr auffinden kann.

  8. #28

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Hallo zusammen,

    hab die beiden W7 und W8.1 Festplatten ausgebaut
    Und leider kommt immer noch kein Anni-Update
    Komisch war ja schon daß gestern nach dem Ausklammern der beiden LW aus dem Bios plötzlich die Officeupdates erschienen sind
    Ich spiel das Anni-Update jetzt aber nicht manuell drauf sondern beobachte und warte noch bis zum nächsten Updatedienstag.... to be continued

    Gruß an Alle

  9. Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #29
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1511
    System
    ASROCK, AMD A8-5600K APU Radeon HD Graphics AMD Radeon HD7560D, 8 GB RAM, 3 TB HDs, Win10/Linux Dual

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Hallo Alex,
    also heute habe ich erst mal das Mint-Linux, das sich mit Windows10 eine Terabyte-Platte geteilt hatte (HD0/sda), auf eine zweite Platte (HD1/sdb, 300 GB) verfrachtet, so dass Windows die große Platte (mit logischen Laufwerken partitioniert) ganz für sich allein hatte (LW C: = 300 GB), genug Platz nur fürs BS. Aber wie Du auch schreibst, das hat leider nix geändert. Im nächsten Gang werde ich also sdb abklemmen und schauen, was mit dem Upgrade passiert. Diesmal wurde wieder nur das „vorherige System wiederhergestellt“.
    Ich frage mich nur, wie hat das Upgrade von WIN7 auf WIN10 so einfach klappen können? Dito auf dem Laptop, der hat nur eine Platte, auf der Windows und Mint friedlich vereint sind (inkl. Anniversary Update) ?!
    Das kann also doch nur buggy sein im Anniversary Update, oder?
    LG, Boy

  11. #30
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

    Abhängen bedeutet bei mir stromlos machen, Einhängen das Gegenteil. Geht auch mit Datenkabel entfernen, aber dann läuft ja die Platte leer, das mag ich nicht.
    Aus(werfen) und Einbinden ist die Software Variante, die Platten bleiben also mit Strom und Datenkabel verbunden sind also weiterhin ansprechbar.


Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion?

Kein Anniversary-Upgrade per Update-Funktion? - Ähnliche Themen


  1. Leider kein Wlan seit Update Anniversary: Hallo, ich habe leider kein oder nur für kurze Zeit Wlan, seitdem sich Windows mit Anniversary upgedated hat. Habe Treiber upgedated über...



  2. Anniversary Update für Windows 10 Mobile um mehrere Wochen verschoben - UPDATE: Bisher galt es als sicher, dass die Veröffentlichung der auch als Redstone bekannten Aktualisierung zeitgleich für Windows 10 und Windows 10 Mobile...



  3. Windows 10 Anniversary Update - manuelle Installation/Update mit Media Creation Tool und aktueller ISO - UPDATE: Seit dem gestrigen frühen Abend hat Microsoft damit begonnen, das neue Redstone-Update, welches auch als Anniversary Update bezeichnet wird, in...



  4. WIN 10 Anniversary Update - unbekannte App verhindert das Update: 7986 Beim Anniversary Update bleibt das Update hängen: "Deinstallieren Sie diese App, da sie nicht mit Windows 10 kompatibel ist. Manuell...



  5. Nach Upgrade von Win 7 64 Maus und Tastatur ohne Funktion: Hallo zusammen, ich hoffe, ich finde hier Hilfe. Ich habe einen Upgrade von Windows 7 64 Professional auf Windows 10 gemacht. Jetzt ist es...


Sucheingaben

windows 10 installation bleibt bei bereitschaft hängen

Windows 10 update 1607 75

windows anniversary update 75

Stichworte