SSD zu klein für das Anniversary Update

Diskutiere SSD zu klein für das Anniversary Update im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ein herzliches Hallo an die Community, ich besitze ein Convertible mit folgender Konfiguration: Windows 10 Home, 64 Bit 4GB RAM SSD mit 30 GB, davon ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von Erhard895
    System
    Intel Corei5-3470 3,2 GHz, RAM 8 GB, NVIDIA GeForce GT 610

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Ein herzliches Hallo an die Community,

    ich besitze ein Convertible mit folgender Konfiguration:
    Windows 10 Home, 64 Bit
    4GB RAM
    SSD mit 30 GB, davon belegt Windows 14,4 GB
    HDD mit 500 GB in der Basis
    SD mit 64 GB im abnehbaren Monitor

    und habe das Problem, das ich nicht auf die aktuelle Windows-Version updaten kann, weil das Systemlaufwerk keine 20 GB freien Speicher mehr hat. Kennt jemand eine Möglichkeit, Windows trotzdem zu aktuaöisieren?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß Erhard

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Lagere so viel als möglich auf die Festplatte aus. Reduziere oder deaktiviere für die Zeit des Updates die Auslagerungsdatei und den Ruhezustand. Hier: Windows 10 Update und seine Vorbereitung hab ich unter Punkt 9 die Möglichkeiten erläutert, wie man den Platzbedarf auf dem Systemlaufwerk reduzieren kann. Zur Not musst Du Programme deinstallieren. Was auch noch Platz spart, damit das Update laufen kann, das Update mittels selbst erstelltem USB Stick durchführen, so dass nicht noch der Download der Installationsdateien mit auf der SSD liegen muss. So: Windows 10 Datenträger für Update oder Neuinstallation von Stick und DVD kommst Du an einen Installationsstick.

  3. #3
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1607 14393.693 x64/Windows Server 2016 Standart 14393.693
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    https://www.amazon.de/Crucial-BX200-...+crucial+bx200
    bisschen Geld ausgeben und den hast eine 240gb ssd.
    30GB wow das wäre innerhalb 1 tagen voll.
    Ihr vergesst immer das Windows vieles auch ins C: kopiert auch wenn ich alles ins D Und E installiere, auch wenn ich 70% aller System Ordner umgebogen habe.
    Das kann man mit einem Linux machen, weil man da für jedes Verzeichnis eine eigene Partition einrichten kann, aber unter Windows würde ich unter einer 120Gb gar nicht anfangen
    Hab mal aus spass mal die MS Visual Studio Enterprise 2015 Installiert auf dem D:, aber den waren so 15GB weg auf den C:.

    Bitte nicht immer geizig sein gerade im PC Bereich was ganz gemeines für die Leistung.

  4. #4
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Was auch immer 'ne ganze Menge Platz schafft, ist den Temp-Ordner für alle User auf ein anderes Laufwerk zu verlegen und auch regelmäßig zu entleeren.

  5. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Ausserdem nach fehlgeschlagenen Updates den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution\Download leeren und auch den Inhalt von C:\Windows\Temp und %localappdata%\temp zu löschen.

  6. #6
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Nimm doch die 500 für dein System, im laufenden Betrieb macht die SSD aus deinem Rechner auch keinen Goldmedaillengewinner.

  7. #7
    Threadstarter
    Avatar von Erhard895
    System
    Intel Corei5-3470 3,2 GHz, RAM 8 GB, NVIDIA GeForce GT 610

    Smile SSD zu klein für das Anniversary Update

    Vielen Dank für die prompten Antworten. Ich werde es einmal mit einem Installationsstick versuchen und mich zudem informieren, ob und wie eine größere SSD eingebaut werden kann (ich bin nicht geizig aber halt nicht der Hardware-Spezialist). Alle Tipps zum Bereinigen des Systemlaufwerks hatte ich schon im Vorweg befolgt aber wenn Windows schon 14,4 GB von 30 GB belegt, bleiben keine 20 GB, die für das Update benötigt werden, frei. Auch der Tipp von Ronald BW zieht nicht, denn dann würde ich den Vorteil eines Convertibles nicht mehr nutzen können, nämlich den Monitor abnehmen und als Tablet nutzen.

    Nun noch eine Frage an areiland zum Installationsstick:
    Ist es richtig, dass für ein bereits installiertes Windows 10 ein Update und keine Neuinsallation durchgeführt wird?

    Gruß Erhard

  8. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Wenn Du das Setup direkt unter Windows ausführst, dann wird das Update durchgeführt. Ich hab mein Tablet ebenfalls per Stick umgestellt, denn das hat auch nur 32GB internen Speicher. Da hatte ich auch nur 16,6 GB freien Platz zu Verfügung.

  9. SSD zu klein für das Anniversary Update

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Threadstarter
    Avatar von Erhard895
    System
    Intel Corei5-3470 3,2 GHz, RAM 8 GB, NVIDIA GeForce GT 610

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Hallo, Alex,

    das hat ja prima geklappt , vieln Dank nochmals.

  11. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    SSD zu klein für das Anniversary Update

    Freut mich!


SSD zu klein für das Anniversary Update

SSD zu klein für das Anniversary Update - Ähnliche Themen


  1. Warum wird das Update nicht heruntergeladen Kumulatives Update für Windows 10 für x64: Hallo, 1.Wenn ich bei den Updates nachschaue, steht da, das ein Update vorhanden ist. Kumulatives Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme...



  2. Umfrage: ist das Windows 10 Anniversary Update schon angekommen?: Microsoft verteilt seit dem 2. August das auch als Redstone bekannte Anniversary Update, doch etliche Nutzer warten bisher vergeblich auf diese...



  3. WIN 10 Anniversary Update - unbekannte App verhindert das Update: 7986 Beim Anniversary Update bleibt das Update hängen: "Deinstallieren Sie diese App, da sie nicht mit Windows 10 kompatibel ist. Manuell...



  4. Wie findet Ihr das Anniversary Update?: Einfach mal in die Runde gefragt: Wie gefällt es Euch? Lob, Anregungen oder Kritik hier hinein! ;) Ich persönlich finde es gelungen sowohl unter...



  5. SSD zu klein für Update von WIN-7 auf WIN-10: Hallo, ich benutzte aktuelle Windows 7 Professional auf einer 40 Gig SSD. Diese ist jetzt natülich zu klein um das Update auf WIN 10 zu machen....


Sucheingaben

anniversary update zu gross fuer 30 gb

ssd zu klein für windows 10

windows 10 und 64 gb ssd probleme