Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

Diskutiere Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Das Anniversary Upgrade wird so viele Änderungen bringen - die kann man in einem Post gar nicht richtig beschreiben! - das Startmenü wird dreispaltig, die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Das Anniversary Upgrade wird so viele Änderungen bringen - die kann man in einem Post gar nicht richtig beschreiben!

    - das Startmenü wird dreispaltig, die Appliste bleibt immer eingeblendet, die Spalte mit den Ordnern wird dafür verkleinert und kann bei Bedarf erweitert werden
    - die Rechner können über ihr Device Portal im Netzwerk verwaltet werden, was in etwa so aussieht: Windows 10 Preview Build 14388 erreicht für Desktop- als auch Mobile-Version den Fast
    - Windows 10 erhält ein Linux Subsystem
    - Windows 10 basierte Geräte können Benachrichtigungen (verpasste Anrufe, Akkustände etc.) der anderen Windows 10 Geräte anzeigen
    - der Defender kann bei Bedarf, unabhängig von einem installierten anderen Virenscanner, einen Virencheck und auch einen Offline-Scan vornehmen
    ....

  2. #22
    Avatar von Nogardrevlis
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i7 6700QM, Geforce GTX 970m, 24GB Ram

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Viel interessanter finde ich die frage ob sie die Dienste die dafür zuständig sind überhaupt beenden können , im Grunde ist das was beim Update das selbe als wenn man Windows 10 im Microsoft Store Digital kaufen würde es wird eine digitale Berechtigung auf dem Server hinterlegt, außerdem nachdem das update für Benutzer von Hilfstechnologien weiter gratis bleiben muss und ich die starke Vermutung habe das die Aktivierung genau über die selben Server läuft weil am ende genau wie beim normalen update wieder eine digitale Berechtigung erteilt wird. kann Microsoft das nicht einfach so abschalten.

  3. #23
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Ich denke/fürchte da werden wieder einige Systeme stranden,
    weil Benutzerprofile umgebogen, TunigTools und ähnliches drauf sind.
    Spannend wird es mit installierten Fremdvirenscannern.......
    Ich hoffe da zickt es nicht wie bei der Erstauflage von Windows 10.
    Solche zicken waren auch mir durchaus neu.
    Und ja, ich und diverse Kunden nutzen einen Virenscanner aus dem "Osten"....


    Grund: Oh, ich bin etwas langsam. Habe Michaels Theorie mit den zwei Bierkästen untereinander ausprobiert.......
    Bezug meiner Antwort war auf:
    OT: Bin nun erst mal auf das Anniversary Update gespannt... was da wohl so passiert :-)

  4. #24
    Avatar von Nogardrevlis
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i7 6700QM, Geforce GTX 970m, 24GB Ram

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Kann mich über Das Kommende Update nicht beschweren , Fahre es ja als Windows Insider schon eine weile in einer Virtuellen Maschine Dort hatte das Upgrade von der 1511 wunderbar geklappt ohne Probleme, und jetzt gerade läuft das Upgrade auf meinem Backup Rechner bin gespannt ob Installation reibungslos verläuft werde es auf jedenfalls melden

    Edit: Error --> Restoring Previous Version of Windows xD

  5. #25
    Avatar von treptowers
    Version
    Win 10 Pro und Home

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Windows Insider ... Cool... Sowas habe ich unter Aktivierung glaube ich gefunden... " Aktivieren Sie dieses Feature und SIe erhalten Insider Funktionen " ( so ähnlich sorry arbeite hier von einem super laufenden Vista Rechner deshalb habe ich die genauen Bezeichnungen nicht parat ) .. Ich fragte mich schon was das ist ....

  6. #26
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Halio treptowers
    Ich versichere dir,dass die Insiderversionen von Windows 10 so ausgereift sind,dass sie sicher noch "superer" laufen als ein Vista,das seit 2012 keinen Hauptsupport mehr erhält und ab November 2017 ganz aus der MS Shublade rausfliegt.Die momentane Win 10 Insider 14393.5 entspricht auch der Enversion,also dem,was Normaluser ab 2.August als Anniversaryupdate erhalten.
    Mal ganz ehrlich : Ist es nicht langsam Zeit,sich von Vista zu verabschieden?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016-support.jpg  

  7. #27
    Avatar von treptowers
    Version
    Win 10 Pro und Home

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Für mich sicher nicht ... denn jeder Rechner den ich bisher in Hard Stop nahm startete nicht mehr oder hatte sonstige Probleme,,,, Mein altes Vistalein startet nach Hard Stop auch nach 15 Minuten wieder,,, warum soll ich das ändern ? Und seit 201 ist lang *Scherz*... Wenn das Anniversary eh ab 2.8. kommt kann ich da auch drauf warten mit den beiden WIN 10 Rechnern

  8. #28
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    2012 ,hab ich korrigiert.
    Somit ist dann nur noch zu sagen: Alte Liebe(Vista) rostet nicht."Hasta-la-Vista,Baby"
    Gruss und noch schönen Sonntag
    Heinz

  9. Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #29
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    Zitat Zitat von treptowers Beitrag anzeigen
    denn jeder Rechner den ich bisher in Hard Stop nahm startete nicht mehr oder hatte sonstige Probleme,,,,
    Was verstehst du unter "Hard Stop" ?

  11. #30
    Avatar von Nogardrevlis
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i7 6700QM, Geforce GTX 970m, 24GB Ram

    Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

    wahrscheinlich meint er einen ( Blue Screen ) mit anschließenden Problem das der Rechner überhaupt nicht mehr startet, wobei diese Möglichkeit bei Windows 10 zu 99% ausgeschlossen ist , da eine automatische Systemreparatur nach schweren Fehlern auf vorherigen stand zurück spielt und das klappt fast immer, hatte bis her nur einmal das Problem das der Pc ganz Schrott war und das war bei einer ganz alten Insider build.

    Edit: Ich muss jetzt aber zugeben, das ich mir bei solchen Bluescreens mehr Gedanken über ein Ausfallen der Hardware ( Defekt) machen würde bzw das der PC seine besten Zeiten hinter sich hat. ^^


Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016

Win 10 Update nach dem 29. Juli 2016 - Ähnliche Themen


  1. Clean Installation Win 10 pro 64bit nach dem 29.07.2016 geht das?: Hallo Forum, ich soll das Notebook eines guten Freundes erst im August (?) neu installieren. Eine Version (Original) von Windows 7 pro 64bit ist...



  2. Windows 10 Anniversary Edition: 29. Juli 2016 wird als Release-Termin immer wahrschei: Der Microsoft-Spezialist Paul Thurott hat über seinen Blog den bislang im Netz kursierenden Termin für den 29. Juli 2016 ebenfalls bestätigt, so dass...



  3. Windows 10 - Stichtag zum Gratis-Upgrade offiziell doch bis 30. Juli 2016: Laut dem deutschen Microsoft-Mitarbeiter und Experten Boris Schneider-Johne soll der Stichtag zum kostenlosen Upgrade von Windows 7 / 8.1 auf Windows...



  4. Nach Update vom 14.Jan 2016 ist mein Computerkonto weg auf dem Anmeldeschirm: Hallo zusammen. Als ich heute morgen an meinen Rechner kam und mich einloggen wollte war der Anmeldebildschirm für den Administrator zu sehen....



  5. Nach dem "Großen" WIN 10 Update Probl. mit Video: Hallo, nach dem "Großen" WIN 10 Update läuft kein Video von der T-online Seite mehr. Eigene AVI- und wmv-Video's laufen. Kann jemand sagen was...


Sucheingaben

windows 10 upgrade 24074.exe herunterladen

windows 10 verlängert 29.7.16
Windows10upgrade24074
upgrade with Windows10upgrade24074.exe
windows10upgrade24074 clean install