Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

Diskutiere Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ? im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, darf ich kurz an dieses Thema anknüpfen: http://www.win-10-forum.de/windows-1...rung-ahci.html Ist es nach dem Klonen von HDD auf eine SSD nötig, etwas anzupassen? Also, vielleicht Einstellungen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Home 64 bit
    System
    Phenom X4 9500, 4 GB (2x2), Sapphire Vapor-X 4890, AsRock Alive XFire

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Hi,

    darf ich kurz an dieses Thema anknüpfen:
    Windows10 auf SSD geklont, fährt nicht runter und aktivierung AHCI

    Ist es nach dem Klonen von HDD auf eine SSD nötig, etwas anzupassen? Also, vielleicht Einstellungen im System, die ungünstig oder sinnlos bei Verwendung einer SSD sind?

    Danke und VG
    Michel

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Windows stellt sich selbst auf eine SSD ein, wenn es sie richtig erkennt. Um Windows dabei zu unterstützen, kannst Du in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten den Befehl winsat formal ausführen. Das ist der Leistungsindex, mit dessen Hilfe Windows den Rechner bewertet und dabei auch bemerkt, dass sich der Datenträgertyp geändert hat.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Home 64 bit
    System
    Phenom X4 9500, 4 GB (2x2), Sapphire Vapor-X 4890, AsRock Alive XFire

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Hi, danke, probier ich aus.

    VG

  4. #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Home 64 bit
    System
    Phenom X4 9500, 4 GB (2x2), Sapphire Vapor-X 4890, AsRock Alive XFire

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Hi,

    ich hab dieses Programm mal laufen lassen und es hat einige Tests in der Konsole gemacht. Kann ich jetzt davon ausgehen, dass Windows 10 meine SSD als selbige erkennt und sauber nutzt?

    Danke und VG

  5. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Schau nach, indem Du bei "Ausführen" (WIN+R) den Befehl: dfrgui ausführst. Dort sollte für Deine SSD als Medientyp "Solid-State-Laufwerk" angegeben sein. Wenn dies der Fall ist, dann wurde die SSD korrekt erkannt und Windows behandelt sie entsprechend.

  6. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Home 64 bit
    System
    Phenom X4 9500, 4 GB (2x2), Sapphire Vapor-X 4890, AsRock Alive XFire

    Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

    Guten Morgen,

    ja, wird als Solid-State-Drive erkannt.

    Danke !!


Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ?

Einstellungen nötig nach Clone von HDD auf SSD ? - Ähnliche Themen


  1. Probleme beim Umstieg von HDD auf SSD: Bei Win7 auf 2 PC`s ohne Probleme durchgeführt. Bei Win10 aber folgendes Problem: Booten mit der geklonten SSD bis Desktop-Oberfläche, dann starkes...



  2. HDD nach Einbau von SSD partitionieren und formatieren?: Hallo, ich habe eine Samsung SSD 850 EVO nach dem Clonen in den PC eingebaut und sie läuft einwandfrei. Parallel möchte ich die HDD als...



  3. Systempartion von HDD auf SSD verschieben.: Habe eine SSD mit installiertem Betriebssystem Win7 und installierten Programmen. SSD hat 250GB, davon 170GB belegt. Jetzt neuen PC gekauft mit...



  4. HDD Platte nach Update als SSD angezeigt: Hallo, Ich haba gestern Win 10 installiert und wollte heute meine HDD (habe ein hybrides System) defragmentieren, da ich das Gefühl habe, dass...



  5. Ist für Windows 10 auf einer SSD eine Optimierung nötig ?: Dieses Thema war ja schon in der Vergangenheit umstritten. Wie seht ihr das bei Win10 ? Sollte eine 2. Festplatte für den Temp-Ordner, Pagesys oder...


Sucheingaben

nach win10 clone sat