Originalansicht: Windows 10: Emojis über die Bildschirmtaststur verwenden - so gehts

Die weiterentwickelten Smiley-Gesichter, die auch als Emojis bezeichnet werden, haben über SMS-, E-Mail- und Chatprogramme wie ICQ, Skype und Whatsapp einen Siegeszug angetreten, der seinesgleichen sucht. So lassen sich auch eine große Auswahl solcher Emojis über die Bildschirmtastatur von Windows 10 erstellen. Wie das funktioniert, soll euch dieser Praxis-Tipp zeigen


Microsoft blockiert Classic Shell !-emoji-03.jpg


Durch die Weiterentwicklung der Smileys zu Emojis gibt es heutzutage viele Programme, in denen zum Beispiel die Zeichenkombination :-) automatisch durch ein entsprechend lächelndes Emoji ersetzt wird. Obwohl der Einsatz solcher Emojis in Microsoft-Programmen wie Word oder Outlook gar nicht beziehungsweise nur stark eingeschränkt möglich ist, können über die Bildschirmtastatur des aktuellen Windows 10 solche Emojis erstellt werden, welche dann bei Bedarf in entsprechenden Programmen eingesetzt werden können. Und so geht´s:



  • führt einen Rechtklick auf eine freie Stelle der Taskleiste aus und wählt im erscheinenden Menü den Eintrag Bildschirmtastatur anzeigen (Schaltfläche)
  • neben der Uhrzeit solltet ihr jetzt das Symbol der Bildschirmtastatur angezeigt bekommen
  • mit einem Linksklick auf dieses Symbol öffnet ihr die Bildschirmtastatur
  • neben der Strg-Taste müsstet ihr jetzt ein Smiley-Icon :) sehen können, welches ihr mittels Linksklick anwählt
  • hier könnt ihr nun aus einer recht großen Auswahl an Emojis auswählen, die dann in das entsprechend geöffnete Programm übernommen werden (Word und Outlook erkennen diese wie erwähnt nicht bzw. nur stark eingeschränkt)
  • über die auf der linken Seite befindlichen Pfeiltasten könnt ihr euch weitere Emojis anzeigen lassen



Name:  Emoji 01.jpg
Hits: 495
Größe:  42.0 KB

Microsoft blockiert Classic Shell !-emoji-02.jpg


Emojis als Zeichenkombination anzeigen lassen


  • Jedes Emoji basiert auf einer Zeichenkombination. Wenn ihr euch also anzeigen lassen wollt, auf welcher Zeichenkombination ein entsprechendes Emoji basiert, klickt in der untersten Reihe auf das Feld :-)
  • Damit könnt ihr zum Beispiel häufig verwendete Emojis lernen und künftig schneller und ohne Bildschirmtastatur eingeben



Microsoft blockiert Classic Shell !-emoji-04.jpg


Meinung des Autors: Der eine hasst sie, der andere wiederum liebt sie. Ich persönlich kann hier von einer Hassliebe sprechen, da man in einigen Situationen manchmal gar nicht drumherum kommt, diese einzusetzen. Mir wird nachgesagt, dass mein taktisches Gefühl hinsichtlich der schriftlichen Kommunikation manchmal kühl oder sogar falsch rüber kommt. Um das zu vermeiden, muss man ab und an Smiley bzw. Emojis einsetzen, damit der Empfänger die möglicherweise mehrdeutigen geschriebenen Sätze auch richtig versteht.