Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal?

Diskutiere Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal? im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von iSh Sag mal willst Du nicht oder kannst Du es nicht verstehen? Ich suche nach einer Lösung ... Ich habe dich schon verstanden, ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Avatar von maniacu22
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit - Build 1607 (14393.321)
    System
    Intel Core i5-3570K, 32 GB RAM, 500 GB Crucial MX200, XFX Radeon Fury X

    Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal?

    Zitat Zitat von iSh Beitrag anzeigen
    Sag mal willst Du nicht oder kannst Du es nicht verstehen? Ich suche nach einer Lösung ...
    Ich habe dich schon verstanden, aber wenn du mir so kommst, muss ich dir sagen, dass du ein typischer Gamer bist, der sich auf irgendwelchen Seiten von irgendwelchen anderen Gamern die "besten" Einstellungen holt, OHNE selbst auf seinen Spielstil zu achten. Ich habe dir auch Lösungen vorgeschlagen, die du anscheinend überlesen hast



    Zitat Zitat von iSh Beitrag anzeigen
    Klar kann man alles inGame regeln, was ich ja auch tuh, nur ist die Maus nicht genau und das stört mich.
    So fühlen sich 400dpi nicht an, fühlt sich mehr wie 600dpi an.
    Bestes Beispiel. Du denkst, dass du unbedingt ein Spiel mit 400 dpi spielen musst, welche sich wie 600 dpi anfühlen? Sorry, aber wenn DU genau weißt, wie sich 600 dpi im Vergleich zu 400 dpi anfühlen, dann bekommst du meinen größten Respekt. Setzt du dich an einen fremden Computer mit einer fremden Maus, dann kannst du auf Anhieb sagen, ob diese mit 400 oder 600 dpi betrieben wird? RESPEKT - ganz ehrlich!!!

    Und das was chakkman im Post #9 geschrieben hat, habe ich weiter oben auch schon mal geschrieben. "Schau nach, ob es im Treiber des Mausherstellers eine spezielle Einstellung gibt, da diese in der Regel die Windows-eigenen Einstellungen überschreiben.

    Zudem habe ich dir auch geschrieben, dass ich persönlich immer Mäuse mit eigenem Maustreiber genutzt habe (seit Windows 95!!!!) und ich mich somit noch NIE in die Windows-interne Maussteuerung verirrt habe, weil ich es NIE musste. Also warum du, wenn es bei JEDEM anderen auch funktioniert?

    Fakt ist, dass die Windows-10-Einstellung zur Mausbeschleunigung das Gegenteil von dem macht, was sie tun müsste. Das spielt aber keine Rolle, wenn der Maustreiber vom Hersteller korrekt installiert ist, und korrekt funktioniert, da dieser für den Betrieb die Windows-Einstellungen einfach mal ignoriert bzw. überschreibt. Sollte das nicht der Fall sein, wende dich an den Hersteller, dass dieser etwas an seiner Treibersoftware optimiert.

    Ich nutze seit Generationen Logitech-Mäuse und hatte NOCH NIE Probleme, auch nicht unter Windows 10. Das soll jetzt nicht explizit heißen, dass Razer, Roccat und Co keine Windows-10-optimierten Treiber entwickeln, aber schau dir dazu mal diesen Beitrag an. Vielleicht liegt es auch einfach an irgendeinem Zusatz-Tool oder Windows-10-Preview-Programm wie eben die Skype-Preview, welches einen für dich sinnvollen Betrieb der Maus verhindern.

    PS: Ist die letzte Hilfe, die du von mir bekommst, denn so wie oben zitiert, muss ich mich nicht von dir angehen lassen. Schönen Tag.

  2. #12
    iSh
    iSh ist offline
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    1607
    System
    i5-3450, 16GB RAM, GTX 1060 6GB

    Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal?

    Ja sicher kann ich das unterscheiden und feststellen, da ich einen anderen Rechner neben mir stehen hatte und es da funktionierte ohne den Maustreiber.
    Die Maus funktioniert mit Standard Treibern genauso wie mit Hersteller Treibern, der Unterschied zu Standard Treiber ist der, man bekommt viel kliki bunti Müll dazu, um die Maus leuchten zu lassen und der ganze andere Schwachsinn.

    Ich installiere die Treiber nur um die dpi einzustellen, da sie bei den meisten Mäusen sehr hoch eingestellt ist, danach wird er wieder entfernt und ich hatte noch nie Probleme damit.
    Jetzt hab ich einen anderen Rechner und da macht die Maus gerade das Gegenteil vom dem was sie machen sollte, egal ob mit oder ohne Hersteller Treiber.

    In der Maussteuerung verirrt?
    Ist Bestandteil von Windows, da verirrt man sich nicht hin. Ich habe nie geschrieben das ich was geändert habe, ich habe lediglich geschaut.
    Ja ok das Häkchen bei Zeigebeschleunigung hab ich für Testzwecke entfernt, wusste ja nicht das das Sperrzone ist.

    Ich spiele seit über 15 Jahren FPS Games und mit dieser Einstellung komm ich am besten klar, hat auch paar Monate gedauert bis ich diese hatte, also bitte unterstell mir nichts.

    Es tritt bei allen Windows Versionen auf und ab und zu funktioniert es ja und nur auf diesem PC tritt es auf, auf anderen geht es sofort.
    Somit glaube ich das irgend etwas der Maus in die Quere kommt, sei es Hardware oder Treiber z.B. Chipsatz Treiber.

    Jetzt noch mal ganz langsam, dadurch das die Maus bei Deaktivierung der Zeigerbeschleunigung schneller wird, läuft die Maus nicht sauber, somit ist es nicht egal.
    Da spielt es auch keine Rolle ob der Hersteller-Treiber installiert ist oder nicht, da auf anderen PCs es ohne Hersteller-Treiber problemlos funktioniert, an 3 verschiedenen PC getestet.
    Am Problem PC funktioniert es noch nicht mal mit den Hersteller-Treiber, oder willst Du damit sagen ich sei unfähig und könne keine Treiber Software installieren. Wäre sehr unwahrscheinlich bei 3 verschiedenen Mäusen.

    Du hast schon das Smiley hinter dem Satz gesehen?


Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal?

Zeigerbeschleunigung deaktiviert, Maus das doppelte schneller, ist das normal? - Ähnliche Themen


  1. Wie kann ich das Icon von "Cyberlink" so beinflussen das es nicht immer im Bildschirm zu sehen ist.: Seit einiger zeit ist das Icon von Cyberlink immer sichtbar im Bildschirm auch wenn etwas anderes bearbeitet wird. Vor einiger Zeit war es da immer...



  2. Neue Amazon App für Windows 10 ist da – Braucht man das oder kann das weg?: Vor ein paar Tagen kam die Nachricht, dass es keine Amazon App mehr für Windows 10 gibt. Allerdings ging man dann doch davon aus, dass diese auch...



  3. Windows 10 (Mobile): wie man das Anniversary Update eventuell schneller bekommt: Microsoft verteilt ab heute das erste umfassende Update für Windows 10 und Windows 10 Mobile. Damit die Server geschont werden, wird die auch unter...



  4. administrator das konto wurde deaktiviert wenden sie sich an den systemadministrator: Hallo ich hab folgendes Problem: habe aus Versehen alle Konten gelöscht und nun kommt diese Fehlermeldung nach dem Neustart:administrator das konto...



  5. Ist das normal?: Ich muss nach jedem Neustart von meinem System den Treiber für Wlan Adapter neu installieren. Welche Möglichkeiten habe ich um das für dauernd...


Sucheingaben