Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

Diskutiere Standart Ordner lassen sich nicht verschieben im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich möchte die Ordner Dokumente, Videos, Photos und Downloads, die ja standardmässig auf Laufwerk C: liegen, auf Laufwerk F: ( Daten ) verschieben. Den Weg ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1607, Build 14393.447
    System
    i7 4770K,32 GB Crucial Ballistic Sport,MSI GTX 780,Sams.840 Prof. 250GB, 2.SSD 850 Pro, 2TB WD Red

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Ich möchte die Ordner Dokumente, Videos, Photos und Downloads, die ja standardmässig auf Laufwerk C: liegen, auf Laufwerk F: ( Daten ) verschieben. Den Weg dazu kenne ich, jedoch bekomme ich dann das hier:

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben-unbenannt.png


    Kennt das Problem jemand und kann helfen ?

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Was liegt denn auf F:? Wir können das nur beurteilen, wenn Du uns über die Gesamtsituation ins Bild setzt.

  3. #3
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Vielleicht gibt es dort einen "alten Ordner" Fotos aus einer älteren Windows Installation?

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    An sowas dachte ich auch - abweichende SIDs bei den Ordnern können sowas nämlich auslösen.

  5. #5
    Threadstarter
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1607, Build 14393.447
    System
    i7 4770K,32 GB Crucial Ballistic Sport,MSI GTX 780,Sams.840 Prof. 250GB, 2.SSD 850 Pro, 2TB WD Red

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben-unbenannt.png

    Hallo Areiland, reicht Dir das so ?
    Downloads und Dokumente sind aus einer alten Installation

  6. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Erstelle neue Ordner oder übernimm den Besitz über die alten Ordner. Wenn die von einer alten Installation stammen, dann haben sie einen anderen Benutzer als Besitzer und das ist der Auslöser.

  7. #7
    Threadstarter
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1607, Build 14393.447
    System
    i7 4770K,32 GB Crucial Ballistic Sport,MSI GTX 780,Sams.840 Prof. 250GB, 2.SSD 850 Pro, 2TB WD Red

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Hallo Areiland, das funktioniert leider nicht. Ich habe in den Standardspeicherorten das gesehen und es lässt sich nicht ändern ! One Drive lässt sich als Standardspeicherort für Dokumente und Fotos nicht ändern.



    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben-unbenannt.png

  8. #8
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Hallo Ulrich!

    Du bist gerade an der falschen Stelle!

    Geh bitte auf die Partition F:, auf der die Ordner "Fotos" und "Videos" schon vorhanden sind. Rechtsklick auf das Ordner-Icon, Eigenschaften, Reiter "Sicherheit". Hier musst Du dem "Authentifizierten Benutzer" alle Rechte außer Vollzugriff geben und dem "Admininistrator" Vollzugriff. dann sollte auch das Verlegen der Benutzer-Ordner funktionieren.

    Hintergrund: Die Dateien auf F:\ sind aus einer alten Installation und wurden mit einem anderen Benutzer angelegt. Windows erkennt, dass dieser Benutzer nicht der ist, mit dem Du jetzt auf den Ordner zugreifen willst, selbst wenn der benutzer gleich heißt. Also muß Dein aktueller benutzer die Rechte über diese Ordner auf F:\ übernehmen.

    Hast Du die Festplatte mit der Partition F:\ erst nach der Installation von Win 10 eingebaut?

    Liebe Grüße

    Sabine

  9. Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Threadstarter
    Avatar von Ulrich
    Version
    Professional x64 Version 1607, Build 14393.447
    System
    i7 4770K,32 GB Crucial Ballistic Sport,MSI GTX 780,Sams.840 Prof. 250GB, 2.SSD 850 Pro, 2TB WD Red

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Die Rechte der Ordner sind ok. Die Laufwerke waren bei Installation alle vorhanden.
    Es liegt meines Erachtens daran, daß sich der Standardspeicherort in One Drive befindet und nicht auf dem lokalen Rechner, bloß wie kann ich das ändern, wenn Windows sich weigert, die Änderung vorzunehmen ?

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben-unbenannt.png

  11. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

    Das Problem sind die Umleitungen in den Einstellungen, denn die kollidieren mit der Umleitung über die Pfadeinstellungen der Ordner. Also muss das erst rückgängig gemacht werden, damit sich das löst.

    Wie hier: Den OneDrive Ordner auf ein anderes Laufwerk verlegen beschrieben zunächst die Verknüpfung mit Onedrive aufheben. Dann Onedrive beenden und aus dem Autostart nehmen. Anschliessend einen kompletten Neustart veranlassen: Windows 10 komplett neu starten und dann in den Einstellungen die Speicherorte auf Standard (Dieser PC (C) setzen. Jetzt nochmals einen kompletten Neustart durchführen und prüfen ob die Pfade wieder stimmen.

    Dann den Besitz über die Ordner auf F: übernehmen!

    Jetzt die Pfade mit der alten Methode: Benutzerordner verlegen verschieben und gegebenfalls den OneDrive Ordner mit der oben beschriebenen Vorgehensweise ebenfalls nach F: verschieben.


Standart Ordner lassen sich nicht verschieben

Standart Ordner lassen sich nicht verschieben - Ähnliche Themen


  1. Win10 Kacheln im Startmenü lassen sich nicht verschieben / wurden einfach gelöscht: Heute 20.10.2016 starte ich den Rechner normal alles passt soweit Nach ca. 2 Std. möchte ich ein Programm (Kachel) starten, dann musste ich...



  2. Outlook 2013, die Mails lassen sich nicht löschen und auch nicht verschieben: ich habe von Outlook 2007 auf Outlook 2010 aufgerüstet. Seitdem passiert es nach mehr oder weniger längerer problemloser Nutzung, dass ich keine...



  3. Desktopsymbole lassen sich nicht per Drag and Drop verschieben: Meine Desktopsymbole lassen sich nicht mehr verschieben. es geht nur über Markieren Ausschneiden und Einfügen. das ist ganz schön lästig. Kann...



  4. ordner lassen sich nicht öffnen: hallo, obwohl ich als admin angemeldet bin lassen sich diverse ordner nicht öffnen, sie sind mit einen grünen Pfeil markiert. was muss ich tun,...



  5. Desktop Icons lassen sich nicht mehr verschieben: Desktop Icons lassen sich nicht mehr verschieben


Sucheingaben