Hatte eine Windows 7 Disk und eine XP Disk da. Beide Versuche gescheitert.
Neue SSD gekauft und Windows 7 installiert und dann auf 10 geupdatet.
Festplatte war wohl nicht mehr zu retten....
Tja ein paar Tage durch Herumprobieren verloren... Privat nutze ich Macs und das bestätigt erneut meine Entscheidung.

In der Vergangenheit hatte ich einen Siemens Fujitsu und einen HP Laptop wo Festplattenfehler nach einer Weile auftraten...
Das ist extrem nervig...Das war also das dritte mal. Ein Dell Windows Rechner lief ohne Probleme dazwischen. Also Fehlerquote 3:1 bei meinen Windows rechnern :P