W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

Diskutiere W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Oder hier https://www.deskmodder.de/wiki/index...len_Windows_10 , weiter unten : Das Bootmenü ist beschädigt Windows 10 bootet nicht mehr , In der Eingabeaufforderung nun nacheinander diese Befehle eingeben: ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 PRO
    System
    W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Oder hier https://www.deskmodder.de/wiki/index...len_Windows_10 , weiter unten :
    Das Bootmenü ist beschädigt Windows 10 bootet nicht mehr ,
    In der Eingabeaufforderung nun nacheinander diese Befehle eingeben: (einzeln per STRG + C und STRG + V kopieren und einfügen)
    bootrec /fixmbr
    bootrec /fixboot
    bootrec /scanos
    bootrec /rebuildbcd

    Nun den Rechner ohne DVD neu starten.

  2. #12
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home mit avast Internet Security
    System
    HP Pavilion Intel(R) Core(TM) i7 CPU 870 @ 2.93GHz / 8GB /2TP/ NVIDIA GeForce GT 440

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    zur "Engabeaufforderung" komme ich nur über "Systenwiederherstellungsoptionen" und da steht dann x:\windows\system32> soll ich hier die Befehle eingeben?
    ich habe den Artikel "DiskPart-Befehle" gelesen, nun weiss ich garnichts mehr, ich stehe vollkommen auf den Schlauch

  3. #13

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    An der Stelle bist du richtig, kannst dort auch gern die bootrec Befehle von lightman ausführen, wobei die Startreparatur nichts anderes macht.
    Andererseits kann ich nicht nachvollziehen, wie das Rückspielen der Registry überhaupt ein aktives LW inaktiv setzen sollte.

  4. #14
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 PRO
    System
    W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    @Michael
    wie das Rückspielen der Registry überhaupt ein aktives LW inaktiv setzen sollte.

    Genau darüber wundere ich mich auch, irgendeine Idee, ist da was falsch zurück geschrieben worden ??.

  5. #15

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Man kann mit Regedit keine Sicherung der Registry machen.
    Geschweige denn wie du schreibst mit diesen lediglich exportierten Registrydaten durch Doppelklick wieder eine Rücksichern machen.
    Dabei wurde die Registry wahrscheinlich irreparabel zerstört.

  6. #16
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 PRO
    System
    W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    hier wird es zwar mit regedit beschrieben, aber ich habe es noch nie getestet. ist mir nicht ganz geheuer.
    Windows-Registry sichern und wiederherstellen - so funktioniert´s - CHIP

  7. #17

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Lightman, klar ändert die Registry nichts an den Partitionen, was der TE da gemacht hat, lässt sich ohne
    genauere Infos kaum nachvollziehen.

  8. #18
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home mit avast Internet Security
    System
    HP Pavilion Intel(R) Core(TM) i7 CPU 870 @ 2.93GHz / 8GB /2TP/ NVIDIA GeForce GT 440

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Zitat Zitat von lightman Beitrag anzeigen
    hier wird es zwar mit regedit beschrieben, aber ich habe es noch nie getestet. ist mir nicht ganz geheuer.
    Windows-Registry sichern und wiederherstellen - so funktioniert´s - CHIP
    so wie hier beschrieben mit Exportieren bzw. Importieren oder Doppelklick, das habe ich früher schon mal gemacht und ging problemlos.

    eine Frage noch in "Bootmenü reparieren wiederherstellen Windows 10" habe ich gelesen das man alle Festplatten abziehen soll bis auf die mit dem Betriebssystem, muß das sein? Ich habe nämlich ein Handicap, seit einem Unfall ist mein re. Arm gelähmt, das macht das abziehen der Platten nicht gerade leichter

  9. W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #19

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    Da hast du Recht, sekundäre Datenträger sollten ab, vielleicht kann dir dabei jemand vor Ort helfen.

  11. #20
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Home mit avast Internet Security
    System
    HP Pavilion Intel(R) Core(TM) i7 CPU 870 @ 2.93GHz / 8GB /2TP/ NVIDIA GeForce GT 440

    W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

    dann muß ich mal sehen das mir jemand hilft

    Gruß bis morgen, vielleicht hab ich da den Kopf etwas freier


W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr

W10 bootet nach rücksichern der Registry nicht mehr - Ähnliche Themen


  1. Win 10 Laptop bootet nach Update nicht mehr: Hallo zusammen, seit dem letzten Update startet mein Acer Aspire E1-572g unter Windows 10 nicht mehr. Nach der Installation des Updates fuhr der...



  2. Nach mehreren Updates bootet mein Notebook nicht mehr.: Hallo, nachdem mehrere Updates auf meinem Notebook - auch das Anniversity - kommt ständig die Meldun 'Der PC wird neu gestartet' sinngemäß. Habe...



  3. ReleaseId nur mehr in der Registry vermerkt: Hallo! Habe mein Upgrade auf 1607 hinter mir und mich gewundert, dass in den Systeminformationen Systemsteuerung->Verwaltung->Systeminformationen...



  4. W10 bootet nicht: Hallo Experten, das Upgrade von W7 pro 64 auf W10 schien auf den ersten Blick geklappt zu haben. Die Programme laufen und ich kann arbeiten wie...



  5. Auslogics Registry Cleaner beschädigt W10: Hallo, Hinweis für Nutzer obigen Programms: Auf 2 PC war nach Registryreinigung das Infocenteröffnen und die Anmeldung in einem MS-Konto nicht mehr...


Sucheingaben

Stichworte