WindowsImageBackup nicht erkannt

Diskutiere WindowsImageBackup nicht erkannt im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe ein WindowsImageBackup („Systemabbild erstellen“) von meinem PC (Windows 10, aktuell) gemacht und möchte es jetzt in VirtualBox auf einem MacBook Air wiederherstellen. ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    vivien98
    Standardavatar

    WindowsImageBackup nicht erkannt

    Hallo,

    ich habe ein WindowsImageBackup („Systemabbild erstellen“) von meinem PC (Windows 10, aktuell) gemacht und möchte es jetzt in VirtualBox auf einem MacBook Air wiederherstellen. Dazu habe ich Windows 10 in der virtuellen Maschine installiert und den Ordner „WindowsImageBackup“ auf die C-Partition der virtuellen Maschine gelegt.
    Das Backup wird über die Systemeinstellung „Sichern und Wiederherstellen“ -> „Systemabbild wiederherstellen“ nicht erkannt.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

    Gerne füge ich fehlende Informationen hinzu.

    Viele Grüße

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    WindowsImageBackup nicht erkannt

    Das Backup kann niemals auf dem gleichen Datenträger liegen, auf den das System wiederhergestellt werden soll. Häng in Deine virtuelle Maschine eine zweite virtuelle Festplatte ein, auf die Du den Ordner verschiebst. Dann sollte er erkannt werden. Ausserdem muss das Ziellaufwerk die gleiche Grösse wie das ursprüngliche Laufwerk aufweisen.

  3. #3
    vivien98
    Standardavatar

    WindowsImageBackup nicht erkannt

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Das Image hatte ich schon auf einer zweiten (virtuellen) Festplatte, was leider keinen Erfolg brachte.

    Muss ich nicht die exakte Bytegröße der alten Festplatte kennen, um die gleiche Laufwerksgröße zu erreichen? Ich weiß nur, dass es eine Seagate 1 TB (ST1000DM003) war.

  4. #4
    Gast
    Standardavatar

    WindowsImageBackup nicht erkannt

    @ vivien98
    Der richtige Weg wäre Wiederherstellungspunkt für Systemabbild anzuklicken!
    Wiederherstellungspunkt für Systemabbild inWiederhestellungspunkte anzeigen.
    Dort den Haken setzen.
    Der Pfad dorthin;
    Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Wiederherstellung _dann Systemeinstellung öffnen

    WindowsImageBackup befindet aber auf der externen Festplatte oder einer Zweiten verbauten Festplatte.
    Du müsstest nun in ‪C:\System Volume Information\WindowsImageBackup\SPPMetadataCache
    Auf der Festplatte den Pfad zum WindowsImageBackup neu schreiben! Der ist aber gesperrt und versteckt!

    Daher vergesse es in VirtualBox auf einem MacBook Air das zu kopieren!

    Und außerdem. Das Image enthält ja dann auch den vom Setup-Programm ausgelesenen Key. Und das wird dir nicht gelingen zu übertragen. Da macht Windows nicht mit.


WindowsImageBackup nicht erkannt

WindowsImageBackup nicht erkannt - Ähnliche Themen


  1. Typecover wird nicht erkannt und SP3 bootet nicht mit angeschlossenem Cover.: Hey Leute, mir ist vor ein paar Tagen aufgefallen, dass mein SP3 das Typecover nicht mehr erkennt. So kann ich es beliebig neu anstecken, das...



  2. DVD Laufwerk wird nicht erkannt und auch nicht angezeigt: Nach dem Upgrade von Win 7 Ultimate auf Windows 10 Pro wird mein DVD Laufwerk nicht mehr angezeigt. Was muss ich unternehmen ? Bin dankbar für...



  3. Upgrade auf Win10 nicht möglich: Neu eingebaute Grafikkarte wird nicht erkannt: Hi, ich bin noch gar nicht so weit, dass ich Win10 aufspielen kann (Upgrade von Win7 Home Premium). Denn nachdem ich meine alte Grafikkarte NVIDIA...



  4. Tabletmodus werden de Eingabefelder nicht erkannt und die Tastatur geht nicht...: Hallo, ich habe das Problem im Tabletmodus. Wenn ich auf ein Eingabefeld gehe geht nicht automatisch die Tastatur auf. Selbst beim hochfahren des...



  5. USB Datenträger werden nicht mehr erkannt oder nicht als Laufwerk eingebunden: Man hat man im Laufe der Zeit viele USB Datenträger angesteckt, ihnen Laufwerksbuchstaben zugewiesen und Windows weigert sich irgendwann, neue USB...


Sucheingaben