Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

Diskutiere Microsoft Print to PDF "druckt" nicht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe auf einem Notebook Windows 10 (Version 1607, Build 14393.447, 32-bit) installiert. Wenn ich in irgendeinem Programm als drucker "Microsoft Print to PDF" auswähle und ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Habe auf einem Notebook Windows 10 (Version 1607, Build 14393.447, 32-bit) installiert. Wenn ich in irgendeinem Programm als drucker "Microsoft Print to PDF" auswähle und dann auf Drucken klicke, geht zunächst der Dialog "Druckaushgabe speichern unter" auf, und wenn ich dort dann einen entsprechenden (beliebigen) Namen eingebe und auf "Speichern klicke, passiert ... nichts (außer dass sich der Dialog schließt), d. h. es wird keine PDF-Datei erzeugt.

    Woran könnte das liegen?

    BRT: Auf der gleichen Maschine ist Adobe Acrobat 8 (Vollversion) installiert. Allerdings wurde der von mir aus früheren Windows-Versionen sehr geschätzte Adobe PDF-"Drucker" nicht mit installiert und dafür gibt es bei der Installation auch keine Auswahlmöglichkeit. Wie kann ich dieses Feature ggf. nachinstallieren, insbesondere wenn die tolle, neue PDF-Druckfunktion von MS dauerhaft streiken sollte?

    Gruß, Andreas

  2. #2
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Frage: Ist denn "Microsoft Print to Pdf" nicht an den MS Edge gebunden,bzw. funktioniert nur ,wenn Edge als Standard gewählt ist, und somit auch der dort integrierte Pdf Reader zum Standard wird?

  3. #3
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Microsoft Print to PDF hat immer mal Funktionsprobleme, aus unterschiedlichen Gründen, nicht speziell seit Win10 oder speziell in Win10. Daher verwende ich den schon seit Jahren (seit XP) nicht. Es gibt Alternativen, die immer zuverlässig funktionieren, so auch jetzt unter Win10. Vielleicht probierst Du es mal mit einer Alternative. Probiert habe ich das Feature aber immer mal wieder, zumindest anfangs in jeder neuen Win-Version. Ich bin bis heute da lieber bei meiner Alternative geblieben.

    Zu Adobe empfehle ich dir doch mal, die aktuelle Version zu installieren. Dein Adobe 8 ist "leicht" veraltet. Derzeit aktuell ist

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht-adobe.jpg

  4. #4
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Zu Adobe empfehle ich dir doch mal, die aktuelle Version zu installieren. Dein Adobe 8 ist "leicht" veraltet.
    Wobei Dir bei den Preisen der Vollversionen die Augen tränen...;-)
    Ich empfehle Kunden da pdf24 Creator:
    https://de.pdf24.org/

    Früher war PdfCreator bei mir Standard, aber der hat jetzt einen unsauberen Installer!!

  5. #5
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    pdf24 Creator nutze ich auch. Von Adobe nutze ich die kostenlose Version. Da müsste der @TE mal schauen, ob ihm die Funktionen dieser Version genügen.

  6. #6
    Avatar von Hopihalido
    Version
    Win10 Home, 14393.447
    System
    Lenovo H50-50 i5-4460, 8GB Ram, Nvidia GTX 745

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Moin,
    @Heinz
    ich hab´s gerade mal probiert, der druckt auch wenn der Edge nicht der Standard Browser ist.
    Probleme hatte ich damit auch noch nie.
    Vielleicht mal unter Geräte - Drucker die Problembehandlung ausführen.

  7. Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #7
    Gast 732
    Standardavatar

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Microsoft Print to PDF hat bei mir noch nie richtig funktioniert - keine Ahnung warum. Entweder gar nicht gedruckt oder verstümmelt. Also musste ich doch wieder zu externer Softwre greifen.
    Ich vertraue da seit XP auf FreePDF. Hat mich nie im Stich gelassen.

  9. #8
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

    Ich denke auch es gibt ohne Werbung für eine bestimmte Software machen zu wollen,
    diverse gute Freeware( auch als Portable, wer nichts installieren will...).
    Nur der früher von mir genutzte PdfCreator hat jetzt einen unsauberen Installer(nur bezogen auf mir bekannt ;-) ).
    Bei Freeware also immer "Benutzerdefiniert" installieren, sonst kommt immer häufiger ärgerlicher "Schmuddel mit bei Standardinstallation.


Microsoft Print to PDF "druckt" nicht

Microsoft Print to PDF "druckt" nicht - Ähnliche Themen


  1. Ich kann JPG- und PDF-Anlagen nicht "Herunterladen": Problem Ich kann bei Outlook.com nun nach dem update auf Outlook-Mail die JPG- und PDF-Anhänge nicht herunterladen. Wenn ich auf „Herunterladen“...



  2. Delisprint Fehlermeldung "jawa.awt.print.PrinterException:Invalid name of PrintService": Hallo, nach heutigem Windows 10 Update konnten wir keine Aufkleber mehr mit der DPD Software Delisprint mehr drucken. Es ist ein Zebra...



  3. Microsoft Print to PDF: Ich habe Windows 10 installiert und nun versucht mit "Print to PDF" in eine PDF-Datei zu drucken. Das funktioniert auch, aber die PDF-Datei lässt...



  4. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  5. Microsoft Print to PDF, Win 10: Hallo, das Drucken mit dem o.a. Drucker, der bereit ist, funktioniert nicht. Ich benutze den Firefox. Ich bitte um Hilfe. Gruß Webseite...


Sucheingaben