Du sollst statt dem einfachen abgesicherten Modus den mit Eingabeaufforderung starten, denn der sollte fehlen. Dann startest Du das Script und drückst enfach nur M. Das korrigiert einen fehlerhaften Eintrag in der Registry, der für Dein Anmeldeproblem verantwortlich sein könnte. Ich nehme stark an, dass das Script schon entpackt auf einem USB Stick liegt, am besten ohne Ordner direkt im Hauptverzeichnis.

Dann musst Du den Stick finden. Das tust Du, indem Du die einzelnen Laufwerke absuchst. Dazu einfach nur den Laufwerksbuchstaben zusammen mit einem Doppelpunkt eingeben (z.B. C:) und Enter drücken. Jetzt den Befehl Dir ausführen um den Inhalt des Laufwerks zu sehen. Bist Du auf dem falschen Laufwerk, dann den nächsten Buchstben probieren. Wenn Du den Stick gefunden hast, dann führst Du einfach den Befehl: "reganpassungen schreiben" (mit Anführungszeichen) aus. Dann nur noch "M" drücken und einen Neustart veranlassen. Solltest Du das Script im Unterordner belassen haben und den mit auf den Stick kopiert haben, dann einfach mit dem Befehl "cd reganpassungen" in den Ordner wechseln und dann das Script ausführen.