Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

Diskutiere Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum, seitdem ich Windows 10 auf meinem System habe, kämpfe ich mit kleinen Rucklern und Freezes im System. Es läuft einfach nicht rund. Bei ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro - 64-Bit

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Hallo Forum,

    seitdem ich Windows 10 auf meinem System habe, kämpfe ich mit kleinen Rucklern und Freezes im System. Es läuft einfach nicht rund. Bei der Fehlersuche bin ich im Taskmanager auf eine merkwürdige Auslastung von der Systempartition aufmerksam geworden:
    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten-c-auslastung.png

    Folgendes hat checkdisk ausgespuckt:
    Code:
    -~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~
    checkDisk will work now with drive: C:
    C:\ Volume Label: System, File System: NTFS
    Die Volumebezeichnung lautet System.
    Phase 1: Die Basisdatei-Systemstruktur wird untersucht...
    520192 Datensätze verarbeitet.
    Dateiüberprüfung beendet.
    17072 große Datensätze verarbeitet.
    0 ungültige Datensätze verarbeitet.
    Phase 2: Die Dateinamenverknüpfung wird untersucht...
    608330 Indexeinträge verarbeitet.
    Indexüberprüfung beendet.
    Phase 3: Sicherheitsbeschreibungen werden untersucht...
    Überprüfung der Sicherheitsbeschreibungen beendet.
    44070 Datendateien verarbeitet.
    CHKDSK überprüft USN-Journal...
    39032592 USN-Bytes verarbeitet.
    Die Überprüfung von USN-Journal ist abgeschlossen.
    Das BITMAP-Attribut der Master File Table (MFT) ist falsch.
    Die Volumebitmap ist falsch.
    Bei der Überprüfung des Dateisystems wurden Probleme erkannt.
    Führen Sie "chkdsk /scan" aus, um die Probleme zu suchen, und legen Sie sie dann zur Reparatur in der Warteschlange ab.
    124469247 KB Speicherplatz auf dem Datenträger insgesamt
    76530588 KB in 253675 Dateien
    159704 KB in 44071 Indizes
    Check Disk Callback: 26
    641323 KB vom System benutzt
    65536 KB von der Protokolldatei belegt
    47137632 KB auf dem Datenträger verfügbar
    4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit
    31117311 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger insgesamt
    11784408 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger verfügbar
    Check Disk: Finished OK
    Ich werde jetzt mal "chkdsk /scan" ausführen und schauen, was es bringt. Habt ihr sonst eine Idee? Die SSD ist mittlerweile 5 Jahre alt. Etwas merkwürdig finde ich, dass dies erst seit dem Wechsel auf Windows 10 aufgetreten ist. Neu-Aufsetzten des Systems hatte hier auch keine Verbesserung gebracht.

    Zu meinem System:
    Windows 10 Pro
    Version 1607
    Build 14393.222
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-3470S CPU@2.90GHz
    Festplatte (C: Crucial CTFDDAC128MAG-1G1 128GB Solid State Drive (SSD) (Kaufjahr 03/2011)
    Ram: ingston HyperX Plug n Play DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9 (DDR3-1600)
    Mainboard: AUS P8Z77-MPro
    Netzteil: be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.3
    Grafik: GeForce GTX960

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Wie hattest Du Checkdisk ausgeführt? Ein Scan mit dem Parameter /f hätte eigentlich die Fehler fixen müssen.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro - 64-Bit
    Hier ist das Log-File von Chkdsk:

    Code:
    Dateisystem auf C: wird überprüft.
    Der Typ des Dateisystems ist NTFS.
    Die Volumebezeichnung lautet System.
    
    
    Eine Datenträgerüberprüfung ist geplant.
    Die Datenträgerüberprüfung wird jetzt ausgeführt.                         
    
    Phase 1: Die Basisdatei-Systemstruktur wird untersucht...
      520192 Datensätze verarbeitet.                                                          Dateiüberprüfung beendet.
      17072 große Datensätze verarbeitet.                                      0 ungültige Datensätze verarbeitet.                                
    Phase 2: Die Dateinamenverknüpfung wird untersucht...
      608318 Indexeinträge verarbeitet.                                                       Indexüberprüfung beendet.
      0 nicht indizierte Dateien überprüft.                                0 nicht indizierte Dateien wiederhergestellt.                      
    Phase 3: Sicherheitsbeschreibungen werden untersucht... 
    4748 nicht verwendete Indexeinträge aus Index $SII der Datei 0x9 werden aufgeräumt.
    4748 nicht verwendete Indexeinträge aus Index $SDH der Datei 0x9 werden aufgeräumt.
    4748 nicht verwendete Sicherheitsbeschreibungen werden aufgeräumt.
    CHKDSK komprimiert den Datenstrom für die Sicherheitsbeschreibung
    Überprüfung der Sicherheitsbeschreibungen beendet.
      44064 Datendateien verarbeitet.                                        CHKDSK überprüft USN-Journal...
      39550456 USN-Bytes verarbeitet.                                                           Die Überprüfung von USN-Journal ist abgeschlossen.
    Fehler im Attribut BITMAP der Masterdateitabelle (MFT) werden berichtigt.
    Fehler in Volumebitmap werden berichtigt.
    
    Es wurden Korrekturen am Dateisystem vorgenommen.
    Es sind keine weiteren Aktionen erforderlich.
    
     124469247 KB Speicherplatz auf dem Datenträger insgesamt
      76318416 KB in 253722 Dateien
        158832 KB in 44067 Indizes
             0 KB in fehlerhaften Sektoren
        633679 KB vom System benutzt
         65536 KB von der Protokolldatei belegt
      47358320 KB auf dem Datenträger verfügbar
    
          4096 Bytes in jeder Zuordnungseinheit
      31117311 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger insgesamt
      11839580 Zuordnungseinheiten auf dem Datenträger verfügbar
    
    Interne Informationen:
    00 f0 07 00 95 8a 04 00 ec 50 08 00 00 00 00 00  .........P......
    18 02 00 00 24 70 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00  ....$p..........
    
    Die Überprüfung des Datenträgers wurde abgeschlossen.
    Bitte warten Sie bis der Computer neu gestartet wurde.
    Haltet mich für bescheuert, aber ich glaube es hat das Problem soeben gelöst - zumindest was die Festplattenauslastung angeht.
    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten-c-auslastung-v2.png

    Ich werde das ganze mal beobachten, ob die Systemperformance nun i.O. ist. Falls jemand aus den Log-Files noch etwas heraus lesen kann wäre ich natürlich interessiert, woran es gelegen hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Wie hattest Du Checkdisk ausgeführt? Ein Scan mit dem Parameter /f hätte eigentlich die Fehler fixen müssen.
    Ich habe es noch einmal über die "Eingabeaufforderung" händisch gemacht.

    Problem besteht weiterhin...

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Für Chipsatz, Festplattencntroller und Co wurden die Herstellertreiber installiert? Wenn nicht, hol das nach.

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro - 64-Bit

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Habe sämtliche Treiber vor kurzem schon einmal überprüft. Gerade auch noch einmal. Ist alles aktuell. - Problem ist nach wie vor da.

  6. Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Wie hat Du das geprüft? Aber bitte nicht im Gerätemanager! Der schaut immer nur nach ob es in der Windows Treiberdatenbank neuere Versinen der ohnehin dchon installierten Treiber gibt. Du musst beim Hersteller des Rechners oder des Mainboards nachsehen - nur der ist die richtige Anlaufstelle.

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro - 64-Bit

    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

    Danke für die Info, aber genau so habe ich es auch gemacht. Über ASUS und dann entsprechend des Mainboards die Treiber geladen und installiert. Neustart ec. danach auch gemacht. Habe nun auch schon mal im Ressourcenmonitor geschaut.

    Dort sieht man ziemlich gut, dass es von "System" kommt...
    Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten-ressourcenmonitor.png


Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten

Festplattenauslastung auf Laufwerk C - Ruckler und Ladezeiten - Ähnliche Themen


  1. 100% Festplattenauslastung (Disk usage) ohne tatsächlichen Zugriff evtl. INDIZIERUNG?: Hallo, mein PC: Windows 10 aktuelles Update AMD Fx8350 8GB AMD r9 270x Asrock Pro3 rv2 1000GB 7200U/min SATA(Hauptplatte) +320 Gb...



  2. Sporadisch lange Ladezeiten nach Anmeldung: Hallo, ich habe meinen rund 2 1/2 Jahre alten Rechner vor einiger Zeit von Win 8.1 auf 10 (pro 64bit) upgedatet. Da mir meine 250er SSD zu klein...



  3. Sound knackt und damit sind kleine Ruckler verbunden: Guten Tag liebes Forum, ich hatte mir am Release Tag natürlich erwartungsfreudig Windows 10 heruntergeladen musste aber leider mittlerweile wieder...



  4. Microsoft Surface 3 erhält neues Firmware Update für Touch Panel und Ladezeiten: Nachdem es ja bereits im Januar zwei Updates für das Microsoft Surface Pro gab geht es nun quasi Schlag auf Schlag weiter. Auch gleich Anfang Februar...



  5. DVD-Laufwerk und CD-Laufwerk wird nach win10 installation nicht mehr erkannt: seit o.a. Installation werden meine beiden Laufwerke nicht mehr erkannt.Ich habe bereits alle einschlägigen Rettungsversuche ausprpbiert-kein Erfolg.


Sucheingaben

c:mft ressourcenmonitor