Win 10 Upgrade verlorengegangen

Diskutiere Win 10 Upgrade verlorengegangen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, folgendes Problem: im Juni hab ich den PC meiner Mutter mit dem kostenlosen win 10 versehen ( altes Betriebssystem war werksseitig win 8.1) . ...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Hallo,

    folgendes Problem: im Juni hab ich den PC meiner Mutter mit dem kostenlosen win 10 versehen ( altes Betriebssystem war werksseitig win 8.1) . Im August musste der PC aufgrund eines Garantiefalls zum Hersteller geschickt werden. Als das Gerät zurück kam, war wieder das standardmässige Win 8.1 installiert. Kann ich Win 10 als iso einfach wieder aufspielen? Soweit ich weiss wurde nie zum Registrieren von win 10 aufgerufen ( War zumindest bei mir so). ich denke ohne die Registrierung hab ich schlechte Karten oder ? Zu allem Unglück ist in der Werkstatt auch noch die original Win 8.1 CD "verlorengegangen" . Würde mich über einen Tipp von euch Auskennern freuen . Vielen dank im Vorraus

  2. #2

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Wenn nicht gerade das Board getauscht wurde, klappt das mit 10 auch wieder.

  3. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393.222
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Was musste am Rechner repariert oder getauscht werden? Windows 10 hat beim Upgrade nämlich eine Prüfsumme der Hardware erstellt, die bei MS gespeichert ist und den Rechner eindeutig identifiziert.

  4. #4
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Soweit ich weiss wurde nie zum Registrieren von win 10 aufgerufen ( War zumindest bei mir so). ich denke ohne die Registrierung hab ich schlechte Karten oder ? Zu allem Unglück ist in der Werkstatt auch noch die original Win 8.1 CD "verlorengegangen"
    Windows 10 will sich aktivieren sobald es online geht.
    Das sollte eigentlich bei euch passiert sein.
    Du musst nicht explizit bei MS eine Registrierung vornehmen.

    Falls es bei der "Werkstatt" nicht um einen Hinterhof handelt, würde ich trotzdem die Win 8.1 DVD einfordern.
    Wenn das Win 10 aktiviert war braucht ihr die 8.1 DVD nicht mehr.

    https://support.microsoft.com/de-de/...-10-activation

  5. #5
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Hallo
    Ich würde mal sagen,wenn win 10 nicht aktiviert worden wäre,hättest du das als Nutzer längst mitbekommen,da es entsprechende Einblendungen und Warnungen von MS gibt,bzw die deutliche Aufforderung,das System zu aktivieren.
    Von daher ist alles in Ordnung !
    Einfach noch auf die Frage von Alex antworten ! Was wurde am Gerät gemacht ?

  6. #6
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 Pro

    Win 10 Upgrade verlorengegangen

    Hallo und guten abend an Alle, und vielen Dank schonmal für die Hilfe.

    Also als der PC das erste mal eingeschickt wurde, wurde laut Reparaturbericht lediglich ein Bios- Update gemacht. Da der Bildschirm direkt nach dem auspacken und anschliessen des Rechners wieder schwarz blieb wurde sofort wieder eingeschickt. Dieses mal kam das gute Stück mit einem angeblich getauschten Prozessor zurück. Allerdings funktionierte auch diesesmal - NICHTS! Also wieder Rücksendeschein angefordert, wieder verpackt, wieder zum Postamt getragen und verschickt. Allerdings meldete sich nach drei Tagen der Hersteller, unzwar mit einem Kostenvoranschlag für eine "PC - Gehäusereparatur"! Laut diesem Schreiben wurde nun meine Mutter beschuldigt durch "unsachgemässe Handhabung" einen Gehäuseschaden verursacht zu haben "durch den nun jegliche Garantieansprüche erloschen sind". Nach etlichen Telefonaten mit diversen nichtswissenden Callcenter- Agents sowie eines Ausführlichen Beschwerdebriefs blieb der Hersteller Hart und bestand darauf den angeblichen Gehäuseschaden nur für knapp 40 Euro zu reparieren. Erst als wir Fotos des Schadens verlangten auf denen auch zweifelsfrei der PC meiner Mutter zu erkennen sein sollte, wurde der ominöse Gehäuseschaden doch auf Garantie repariert. Jetzt funktioniert der Rechner plötzlich wieder . Meiner Meinung nach wollte man sich da um Garantieansprüche drücken, ganz einfach. Leider kam er diesmal ohne Win 8.1 DVD zurück. Die Werkstatt behauptet nun das niemand je verlangt hätte sie mit zu senden. Allerdings wurde das ganz klar und ausdrücklich von einem Callcenter- Agent so verlangt. Ach ja, der nette Hersteller mit dem unterirdischen Kundendienst ist MEDION!


Win 10 Upgrade verlorengegangen

Win 10 Upgrade verlorengegangen - Ähnliche Themen


  1. 2 Probleme seit Upgrade von Win 7 Ultimate auf Win 10 Pro: Hallo zusammen, ich habe seit meinem Upgrade, dass ich am Freitag durchgeführt habe 2 Probleme. Ich hoffe ihr könnt mir Helfen. Das Upgrade wurde...



  2. Extremer Leistungsabfall nach dem Upgrade auf Win 10 (vorher win 8.1): Hallo allerseits, Ich hab vor ca einer Woche mein Betriebssystem von Win 8.1 auf Win 10 geändert. Ich habe es damals nicht komplett neu...



  3. Win 7 upgrade auf Win 10 funkt nicht - kein automatischer Neustart: Hallo, seit 16 Tagen nun probiere ich schon mein Win7 auf Win10 zu bringen. Leider erfolglos. Nach sehr vielen Recheren zu allen möglichen...



  4. Upgrade von Win 7 Home auf Win 10 möglich - einige Win 7 Updates nicht installierbar: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken, über die Feiertage von Win 7 auf Win 10 upzudaten. Allerdings habe ich bedenken, da einige...



  5. Win 10 Upgrade startet nicht, kein Win 10-Icon nach Neustart: Hallo Forum, nach einem Neustart des Rechners (Win7) gestern war das Win10-Icon in der Taskleiste verschwunden. Ich hatte reserviert und mein...


Sucheingaben