Google toolbar nicht mehr vorhanden

Diskutiere Google toolbar nicht mehr vorhanden im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Schau dir mal diesen kurzen Auschnitt aus dem MS Forum an. Wozu den Toolbar's? ( Edge - Übersetzung aus dem Englischen-nicht perfekt!)...

+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Schau dir mal diesen kurzen Auschnitt aus dem MS Forum an. Wozu den Toolbar's? ( Edge - Übersetzung aus dem Englischen-nicht perfekt!)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Google toolbar nicht mehr vorhanden-toolbar.jpg  

  2. #12
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1607 Build 14393.447

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Hm, für die Suchmaschine von Google benötigt man nicht die Google-Toolbar. Die wäre allenfalls hilfreich, wenn man gmail und andere Sachen von Google nutzt und mittels der Toolbar schnelleren Zugriff darauf haben möchte. Ich kann Dir sagen, Bing mag ich auch nicht und nutze das auch nie. Ich nutze zu 95% die Google-Suchmaschine bereits ziemlich lange, solange, wie ich einen PC habe und es die Google-Suchmaschine gibt, und das sind mehr als 20 Jahre mittlerweile. Die Notwendigkeit, deswegen die Google-Toolbar zu installieren, hat sich mir noch nie ergeben, auch früher nicht, als ich ab und an und noch früher vermehrt, den IE genutzt hatte. Ich weiß wohl, dass sich der IE unter Win10 verändert hat. Ich bin mir aber sicher, dass Du die Google-Suchmaschine nutzen kannst, ohne die Google-Toolbar installieren zu müssen.

    Aber warum nutzt Du einen der schlechtesten Browser, den es gibt? Ich nutze den nur für den MUC, weil der zwingend den Einsatz des IE vorgibt. Es ist für mich dann immer ein Aha-Erlebnis, wenn ich den mal alle paar Jubeljahre nutze und schaue, wie der so funzt. Auf die Idee, den freiwillig zu nutzen, käme ich ja im Traum nicht drauf.

    @MaxMeier
    den Vivaldi habe ich getestet - Ergebnis: sehr unbefriedigend. Der benötigt noch 1-2 Jahre Entwicklung. DEN einem unbedarften User im seinem gegenwärtigem Stadium zu empfehlen, finde ich, um es höflich zu formulieren, gewagt. Zum einen greift dieser zur Zeit auf Google-Addons zurück, die nicht immer bzw. eher häufiger nicht voll kompatibel sind, zum anderen hatte ich große Probleme mit Online-Spielen und in diesem Zusammenhang dem Flash-Player. Den Browser habe ich noch am selben Tage seiner Installation wieder deinstalliert. Es kommt mir so vor wie bei manchen Linuxern, dass Du hier ein Lieblingsspielzeug empfehlen möchtest, ohne Rücksicht auf die Bedürfnisse des Anwenders. Bevor ich derzeit Vivaldi empfehlen würde, würde ich ja dann doch eher sogar Edge empfehlen oder als "Einfach-Funktions-Glücklich-Paket" den Google-Chrome-Browser, den ich aber aus Datenschutzgründen nicht empfehlen würde.

  3. #13
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1607 14393.479 x64/Windows pro 14971 x64/Windows Server 2016 14393
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Jeder das wo er will oder?
    Wenn sie den IE gebrauchen will den nimmt sie den IE.
    Aber nochmals eine Toolbar ist eigentlich Überflüssig wie jede Toolbar die es gibt, sind alle dazu da noch mehr Daten über dich zu sammeln.
    IE ist doch auch ganz einfach, da kann man einfach google eintragen als suche enginge und schon ist google am Start, den noch den start url anpassen und schon starte jedes mal google.de

    Hab auch vivaldi 1.5 also die Developer Version eher zum zuschauen wie sie sich entwickelt als zum Arbeiten damit.
    Wolten ja auch ein eMail Client einbauen aber naja wurde wohl nix, was ich auch gut finde, weil ein externer eMailer ist besser zum pflegen als alles in einem Browser Monster.
    So würde eigentlich Opera jetzt aussehen wenn sie sich nicht mit Chrome verheiratet hätten. ;-)
    IST ja auch von den früheren Opera Mitarbeitern der Vivaldi. ^^
    Und auch Opera hatte auch (bis 12.18) immer das selbe Problem, zu klein und unbedeutend das eine Webseite dafür angepasst würde. ;-)

    Wenn eine Empfehlung Edle Klara den der Firefox. ;-) https://www.mozilla.org/de/firefox
    Und das addon IE Tabe https://addons.mozilla.org/en-us/fir...-ff-36/?src=ss
    Tut die IE enginge aufrufen, um wo zu surfen, wo nur der IE Läuft.

  4. #14
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Ich kenne Leute,die sammeln regelrecht Toolbars.
    Untereinander sind dann da: Google Toolbar /AOL/Ask und Bingtoolbar.( ..hab ich noch eine vergessen...?)
    Da bleibt dann für das Surferlebnis nur noch ein schmaler Spalt auf dem Desktop übrig! Na ja,jedem was ihm gefällt.
    Natürlich braucht man eine Toolbar ! So wie den Fuchsschwanz an der Antenne am Manta oder den gehäkelten Wc-Rolle-Überzug auf der Rückfensterablage des Kadetts. Oder etwa nicht??

  5. #15
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Kaspersky Antivirus 2017, Vivaldi - immer die Final

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Untereinander sind dann da: Google Toolbar /AOL/Ask und Bingtoolbar.( ..hab ich noch eine vergessen...?)
    Ja, du hast sogar mehrere vergessen. http://www.supernature-forum.de/atta...lbar-bloat.jpg

  6. #16

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Zitat Zitat von runit Beitrag anzeigen
    @MaxMeier
    den Vivaldi habe ich getestet - Ergebnis: sehr unbefriedigend. Der benötigt noch 1-2 Jahre Entwicklung. DEN einem unbedarften User im seinem gegenwärtigem Stadium zu empfehlen, finde ich, um es höflich zu formulieren, gewagt. Zum einen greift dieser zur Zeit auf Google-Addons zurück, die nicht immer bzw. eher häufiger nicht voll kompatibel sind, zum anderen hatte ich große Probleme mit Online-Spielen und in diesem Zusammenhang dem Flash-Player.
    Ich nutze Vivaldi täglich als meinen primären Browser und muss dir somit entschieden widersprechen. Mag ja sein, dass ich altmodisch bin, aber ich nutze einen Browser ...(Kunstpause)...zum Browsen! Wenn ich Filme schauen will, mach ich das auf dem TV. Gespielt wird hier höchstens mal Skat alle vier Wochen, aber mit richtigen Karten. Flash ist sowieso tot und Addons braucht man auch nicht wirklich. Vivaldi steckt Edge, FF oder Chrome locker in die Tasche. Ich finde es (gelinde gesagt) gewagt, zu behaupten, dass der Edge ein Browser ist. Und wer MS Spionage unterstellt und dann ernsthaft Google Chrome empfiehlt, wirkt unglaubwürdig.

  7. #17
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Zitat Zitat von EynSirMarc Beitrag anzeigen
    Jeder das wo er will oder?
    .......
    *Word.

    Ich persönlich bin leicht angenervt das hier teils penetrant versucht wird anderen die eigene Sicht aufzudrücken (und damit meine ich ausdrücklich nicht offensichtliche Fehler die diese begehen, sondern die EIGENE Philosophie...), sorry.

    Wer Toolbar will soll Toolbar haben, solange sie nicht ungewollt als Zugabe und Schädling kommt.

  8. #18
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Kaspersky Antivirus 2017, Vivaldi - immer die Final

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    @IT-SK
    Ich hoffe, du meinst nicht mich, denn ich bin absolut deiner Meinung.

  9. Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #19

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Zitat Zitat von IT-SK Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin leicht angenervt das hier teils penetrant versucht wird anderen die eigene Sicht aufzudrücken
    Mich kannst du nicht meinen, denn ich versuche nicht, jemandem meine Sicht aufzudrücken. Ich habe lediglich einen Vorschlag gemacht und das auch genau so formuliert.

    @IT-SK: Ein Forum ist auch dazu da, Meinungen auszutauschen, oder nicht?
    Wenn ich konkret angesprochen werde, darf ich doch sicher antworten, oder nicht?

  11. #20
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.447 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Google toolbar nicht mehr vorhanden

    Zitat Zitat von dbpdw Beitrag anzeigen
    @IT-SK
    Ich hoffe, du meinst nicht mich, denn ich bin absolut deiner Meinung.
    Moin,
    sicherlich nicht.......;-)
    Ich denke aber auch der Adressat ist da resistent...

    @IT-SK: Ein Forum ist auch dazu da, Meinungen auszutauschen, oder nicht?
    Absolut, wozu sonst?
    Aber Austauschen und Aufdrücken sind noch immer zwei Paar Schuhe, auch wenn beide mit "A" anfangen...;-)


Google toolbar nicht mehr vorhanden

Google toolbar nicht mehr vorhanden - Ähnliche Themen


  1. PC started nicht mehr mit Fehlercode 0xc0000098 - ntoskrnl.exe nicht vorhanden: Hallo zusammen, nach dem letzten Windows update - vor 3 Tagen - kam mein PC mit der Meldung hoch (blauer Screen - nicht bluescreen) dass mein PC...



  2. App Store nicht mehr vorhanden: Guten Abend, ich habe irrtümlich die App-Store-Kachel aus dem Startmenü entfernt. Wie bekomme ich sie wieder? Bin leider nicht fündig geworden. ...



  3. Windows 10- Laufwerkbuchstabe nicht mehr vorhanden: Hallo, vor meiner Win 10 Neuinstallation hatte ein bestimmter USB Stick den Laufwerksbuchstaben "E". Nach der Neuinstallation von Windows hat...



  4. WebCam nicht mehr vorhanden: Hallo zusammen, neues Problem, die eingebaute WebCam ist wahrscheinlich nach Installation von Win 10 nicht mehr vorhanden. Hat vielleicht einer...



  5. PIN Anmeldung nicht mehr vorhanden: Beim Anmelden wird mir aber nur die Eingabe des Kennworts angeboten. In früheren Versionen konnte ich immer zwischen PIN und Password wechseln. Hat...


Sucheingaben

Stichworte