Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

Diskutiere Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, habe mich wahrscheinlich ein bisschen schräg im Titel ausgedrückt, aber was ich meinte ist Folgendes : Habe gestern einjen clean install von Windows 7 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Der Daniel
    Standardavatar

    Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

    Hallo,

    habe mich wahrscheinlich ein bisschen schräg im Titel ausgedrückt, aber was ich meinte ist Folgendes :

    Habe gestern einjen clean install von Windows 7 gemacht. Alles klappt...
    Dann dachte ich mir heute Morgen: Ach, machste doch "WIn 10" als MultiBoot drauf ...

    Meinen USB-Stick hineingesteckt, und setup erfolgte ...

    Nach gefühlten 5 Minuten fragte er mich, auf welche Parttion ich "WIN 10" installieren wolle, und siehe da:
    Alle meine Festplatten und Partitionen sind "ungültig", d.h., dass er miir sagt, ich solle im bios irgendwas einstellen, damit die "D:" - Partition bootfähig wird ( oder so ähnlich ). Kann mir einer helfen, die BIOS - Option zu finden ?!

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

    Bitte die Fehlermeldungen exakt wiedergeben, denn wenn es schon ein laufendes System gibt, kann diese Meldung nicht kommen. War Windows 10 schon mal auf diesem Rechner installiert ? Was für ein Rechner ist es genau?

  3. #3
    Gast
    Standardavatar

    Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

    Du musst den richtigen Partitionsstiel wählen, sonst kann 10 nicht installieren

  4. #4
    Avatar von Thomas62
    Version
    Win 10 Pro 64 bit
    System
    Phenom xII 940 10GB Ram GT 640 Nvidia ASRock ALiveNF5-eSATA2

    Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

    und alle nicht benötigten SSD/HDD entfernen die nicht für die Installation benötigt werden.

    Also nur die SSD/HDD drinnen lassen wo WINDOWS 7 / 10 drauf Installiert wird.

    lg


Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig"

Während "WIN 10" - Installation auf "WIN 7" ( DualBoot ) werden die Partitionen "ungültig" - Ähnliche Themen


  1. Office 365 ProPlus/ Excel-AddIns: "Spreadsheet compare", "Inquire" in den neuen Plänen verfügbar?: Liebes Microsoft-Team, aufgrund Euerer Änderung an den Plänen bin ich gezwungen, von derzeit Midsize Business auf einen anderen vergleichbaren...



  2. Ordner "Bilder", "Musik" und "Dokumente" dauerhaft entfernen: Hallo Community, ich bin mit Windows 10 noch nicht allzu vertraut und bin noch dabei, mir meinen neuen PC damit einzurichten. EInes geht mir...



  3. "Upgrade von Win7 pro auf Win 10" versus "Clean Install Win10": Hallo, beim ersten Upgradeversuch von Win 7 pro auf Win 10 brach der Prozess mit der wenig aussagefähigen Fehlermeldung "0xC1900101 - 0x20017...



  4. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  5. Nach Win 10 Installation werden einige Programmoberflächen "unscharf" angezeigt!?: Hallo Allerseits, nach meiner Win 10-Installation die problemlos verlief, fällt mir auf, dass einige Programmoberflächen (Software) etwas unscharf...


Sucheingaben