Treiberinstallation (0x0)

Diskutiere Treiberinstallation (0x0) im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo , Gemeinde, das Thema könnte ja an vielen Stellen reinpassen, ich habe das einfach mal unter "Allgemeines" gepostet. Öffnet man den Gerätemanager, und schaut ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Curly
    Version
    Win 10 home x64 auf Lap, pro x64 auf PC
    System
    Intel core I7 5500, 8GB Ram, AMD Radeon R5 M240

    Treiberinstallation (0x0)

    Hallo , Gemeinde,
    das Thema könnte ja an vielen Stellen reinpassen, ich habe das einfach mal unter "Allgemeines" gepostet.
    Öffnet man den Gerätemanager, und schaut sich unter einem beliebigen Gerät (hier zB: Netzwerk, ***Wlan Adapter) unter "Eigenschaften", dann "Ereignisse" an, bekommt man folgende Nachricht (letzter Eintrag der Liste):
    Der Prozess zum Installieren von Treiber netrtwlane.inf_amd64_341f8a5d4e7cb293\netrtwlane.i nf für Geräteinstanz-ID PCI\VEN_10EC&DEV_B723&SUBSYS_2231103C&REV_00\4&364 E0297&0&00E1 wurde mit folgendem Status beendet: 0x0.
    OK, soweit ich weiß, bedeutet "0x0", dass die Installation wohl erfolgreich war (oder auch nicht???). Schade, dass dieses dem interessierten Betrachter nicht deutlich mit Worten gesagt wird; außerdem schade, dass man das auf der MS-Homepage eigentlich auch gar nicht so einfach herausfinden kann ... versucht das doch mal! Jedes "googeln" geht in Leerräume ...
    Möglicherweise gibt es da ja bei MS eine gut versteckte Page mit all den Fehlercodes, aber unter benutzerfreundlich verstehe ich etwas anderes!
    Und es wird auch beim Öffnen immer der erste (und älteste) Eintrag in der Liste angezeigt, also zB
    Das Gerät "PCI\VEN_10EC&DEV_B723&SUBSYS_2231103C&REV_00\4&36 4e0297&0&00E1" erfordert weitere Installationen.
    Da bekommt man ja erstmal einen Schreck ... bis man "oben" in der Liste weiter ganz nach unten geht, um das neueste Ereignis anzeigen zu lassen (hoffentlich 0x0 - oder nicht?).
    Warum schreibe ich das hier alles?
    Es wäre schön, wenn eine KOMPETENZ dieses Forums mal deutlich für alle sagt, was 0x0 bedeutet, wenn MS das schon nicht kann! Und: was sollte man machen, wenn es dann doch eigentlich nur heißt: fehlgeschlagen!)
    Gruß, Curly
    P.S.: Ich schien plötzlich auf dieses Thema eine Antwort bekommen zu haben - ein Vorschlag, eine bestimmte Software herunterzuladen, um mein Problem zu lösen; Avira hat diesen Download zum Glück vereitelt, anschließend war auch die vermeintliche Antwort nicht mehr zu finden (es wurde keine richtige Antwort gepostet,während ich dieses PS schreibe, also ca 20 min später): hat da jemand das Forum gehackt???

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Treiberinstallation (0x0)

    Wie Du schon richtig vermutest, 0x0 bedeutet, dass der Vorgang ohne Fehler beendet werden konnte. Es handelt sich bei dieser Angabe um sogenannte Errorlevel, deren Zahlencode Aufschluss über den aufgetretenen Fehler gibt. Eine Auflistung der in Frage kommenden Fehlercodes und ihre Bedeutung findest Du hier: https://msdn.microsoft.com/en-us/lib...(v=vs.85).aspx.

    Hattest Du vielleicht irrtümlich die Gästen vorbehaltene Werbeeinblendung bekommen? Wie sah das genau aus? Zumindest kann es natürlich nicht vorkommen, dass es hier selbststartende Downloads gibt.

  3. #3
    Threadstarter
    Avatar von Curly
    Version
    Win 10 home x64 auf Lap, pro x64 auf PC
    System
    Intel core I7 5500, 8GB Ram, AMD Radeon R5 M240

    Treiberinstallation (0x0)

    Hallo, areiland,
    erstmal Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.

    Nachdem ich meinen Thread gepostet habe, habe ich ihn noch mal bearbeitet (Schreibfehler etc); als das Bearbeitungsfenster geschlossen wurde, war da bereits eine Antwort, die einen Link beinhaltete. Da es sich um einen mir aus dem Forum bekannten Namen handelte, folgte ich dem Link, und wurde auf eine Softwarewebseite geleitet, die ein interessantes Produkt anbot. Der Download wurde durch Avira abgebrochen (Meldung: Muster 'PUA/SpeedUpMyPC.Gen [riskware]' in Datei 'D:\Download\pcmechanicpm(1).exe.part gefunden. Durchgeführte Aktion: Datei in Quarantäne verschieben).
    Nach diesem Versuch kehrte ich zum Forum zurück, aber die Antwort mit dem Link war zwischenzeitlich verschwunden!
    Der "Beantworter" hatte keinen Avatar, möglicherweise war der Name auch nur seeehr ähnlich zu dem mir bekannten, aber da ich mich zunächst ausschließlich um die Antwort gekümmert habe, habe ich auch nicht so genau hingeschaut. Und hinterher war der Name samt Beitrag ja weg. Vielleicht hat der Beantworter auch gemerkt, daß er da einen dummen oder gekaperten Link hinterlassen hat, und seinen Beitrag schnell gelöscht. Da ich mir über den Namen nicht 100%ig sicher bin, möchte ich ihn hier auch nicht öffentlich nennen.
    Also definitv keine Werbeeinblendung. Natürlich meine Schuld, daß ich dem Link gefolgt bin und dann auch noch einen Download gestartet habe, aber zum Glück gibt es ja gute AV Programme!
    Gruß, Curly

  4. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Treiberinstallation (0x0)

    Schreib mir mal den Namen des Nutzers per PN!

  5. #5

    Treiberinstallation (0x0)

    Ich gehe eher mal ganz stark von Werbeeinblendung aus, denn


    1. es ist Usern nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen. Lediglich der Text eines Beitrages kann gelöscht werden, aber nicht der Beitrag an sich

    2. komplettes Löschen eines Beitrages können nur Teammitglieder, die Redakteure sowie Mitarbeiter des Foreninhabers, aber

    3. ich habe meinen Admin Account so eingestellt, das ich jedes einzelne Postings per Mail mitgeteilt bekomme. Und da ich von diesem "Beitrag" nichts gesehen habe, kann auch kein Beitrag erstellt worden sein. Denn die Benachrichtigung über einen erstellten Beitrag kann auch nicht umgangen werden.


Treiberinstallation (0x0)

Treiberinstallation (0x0) - Ähnliche Themen


  1. Treiberinstallation, trotz n e i n: Hallo, ich habe die Treiberinstallation ausgeschaltet, da ich den Driver Booster verwende und damit zufrieden bin. Heute mußte ich nun...



  2. Dringend Hilfe gesucht !BSOD ntkrnlmp.exe (nt!KeBugCheckEx+0x0): Hallo Leute ich habe ein großes Problem mit dem BSOD und dem oben genannten Fehler. Es ging alles irgendwann letztes Jahr los als ich noch mein...



  3. Bluescreen nach Treiberinstallation: Ich habe mein schon etwas in die Jahre gekommenes Asus-Netbook vor Kurzem von Windows 7 Starter auf Windows 10 upgegradet. Seitdem hatte ich...



  4. Automatische Treiberinstallation verhindern ?: Hallo, Windows 10 zwingt mir immer automatisch einen Treiber für das Touchpad meines Medion Notekooks auf, der aber nicht 100 %ig funktioniert....



  5. treiberinstallation erzwingen: Hallo Leute, welche Möglichkeiten habe ich unter Window 10 eine Treiberinstallation zu erzwingen? Habe ein Roland A 800 Pro Midi Keyboard, bei...


Sucheingaben

der Prozess zum installieren von Treiber 0x0

error treiber 0x0

fehlercode 0x0 trotz neuauflegung