Desktopsymbole "wandern"

Diskutiere Desktopsymbole "wandern" im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo und danke, Ihr freundlichen Helfer, gleich vorweg, seit ich dieses Thema angestoßen habe, sind alle meine Symbole unverändert dort, wo ich sie haben will. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1607
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Desktopsymbole "wandern"

    Hallo und danke, Ihr freundlichen Helfer,

    gleich vorweg, seit ich dieses Thema angestoßen habe, sind alle meine Symbole unverändert dort, wo ich sie haben will.

    @ungarnjoker:
    Das mit dem "Aktualisieren" habe ich gemacht. Vielleicht ist es ja der Grund, warum der Papierkorb nun schon seit rund vier Stunden immer noch links unten in der Ecke steht, obwohl er doch seit heute Morgen gefühlt ein Dutzend mal links oben hing.

    @IT-SK:
    Hm, diese Umstellungen sollen richtig gewesen sein, das sehe ich anders. Am Raster ausrichten bedeutet ja nicht, das Raster schön der Reihe nach füllen. So lange es den Desktop mit seinen Symbolen gibt, gibt es meiner Erinnerung nach auch die Option "Am Raster ausrichten" und die war bei mir immer aktiviert und damit konnte ich immer die Symbole nach meinem Gusto platzieren, am linken Rand, am rechten, am oberen und auch am unteren Rand.

    Im Bild von Micha ist zu sehen, dass die Symbole weder automatisch angeordnet noch am Raster ausgerichtet werden. Das ist auch eine Möglichkeit, warum auch nicht. Aber mir ist es eben lieber, wenn die Symbole schön geordnet in einer Reihe stehen.

    @MSFreak:
    Nein, meine Frau, für die ich das Upgrade auf Windows 10 gemacht habe, arbeitet mit ihrem Notebook ohne irgend welche Besonderheiten, kein zweiter Monitor oder sonstiges Anzeigegerät und auch keine Dockingstation.

    @Michael:
    Ja, dass die Ordnung der Symbole auf dem Desktop in manchen Situationen gestört wird, hat bestimmt schon jeder einmal festgestellt. Was genau die Ursache ist, weiß man meistens nicht so genau. Einige vermutlich genervte Programmierer haben sogar Tools geschrieben, zum Beispiel "DesktopOK", die nach einer solchen Störung die Ordnung auf dem Desktop wieder herstellen. Vor einiger Zeit habe ich mir für meinem PC dieses Tool besorgt, denn immer dann, wenn ich nach einem kurzen Wechsel zum Admin-User wieder zurück kam, waren alle meine Symbole auf dem Hauptmonitor im linken Bereich angeordnet. Die Symbole auf dem Zweitmonitor, der eine andere Auflösung hat, waren von dieser Umordnung nicht betroffen.

    Mittlerweile brauche ich dieses Tool nicht mehr, da aus mir nicht erklärlichen Gründen dieses Problem nicht mehr auftritt.

    MfG, kodela

  2. #12
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Desktopsymbole "wandern"

    Zitat Zitat von kodela Beitrag anzeigen
    [...] Am Raster ausrichten bedeutet ja nicht, das Raster schön der Reihe nach füllen. So lange es den Desktop mit seinen Symbolen gibt, gibt es meiner Erinnerung nach auch die Option "Am Raster ausrichten" und die war bei mir immer aktiviert und damit konnte ich immer die Symbole nach meinem Gusto platzieren, am linken Rand, am rechten, am oberen und auch am unteren Rand.[...]
    'Am Raster ausrichten' bedeutet nur, daß die Icons auf dem Desktop an einem imaginären Raster ausgerichtet werden. Dieses Raster hat dazu einen über die Registry einstellbaren Fangbereich. Legt man ein Icon irgendwo auf dem Desktop ab, so greift das nächstgelegene Rasterkreuz mit seinem Fangbereich und richtet das Icon daran aus. Das kann überall auf dem Desktop sein. Daher ist Dein Papierkorb jetzt auch unten links in der Ecke festgenagelt. Du hast ihn selbst dorthin geschoben.

    Es gibt ansich nur einen Grund, aus dem sich die Desktopsymbole dennoch verschieben können (Desktopsymboleinstellungen):

    Name:  Unbenannt.JPG
Hits: 47
Größe:  21.5 KB

    Wenn Du hier einen Haken gesetzt hast, kann jedes Programm, welches das Design ändert, auch die Anordnung der Icons ändern kann.

  3. #13
    Threadstarter
    Avatar von kodela
    Version
    Windows 10 Home, x64, Build 1607
    System
    i7 950, 12 GB, GTX 580

    Desktopsymbole "wandern"

    Hallo ungarnjoker,

    Zitat Zitat von ungarnjoker Beitrag anzeigen
    [...] Am Raster ausrichten' bedeutet nur, dass die Icons auf dem Desktop an einem imaginären Raster ausgerichtet werden. Dieses Raster hat dazu einen über die Registry einstellbaren Fangbereich. Legt man ein Icon irgendwo auf dem Desktop ab, so greift das nächstgelegene Rasterkreuz mit seinem Fangbereich und richtet das Icon daran aus. Das kann überall auf dem Desktop sein. Daher ist Dein Papierkorb jetzt auch unten links in der Ecke festgenagelt. Du hast ihn selbst dorthin geschoben. [...]
    Sage ich doch. Oder liest Du aus meiner Antwort an IT-SK irgend etwas anderes heraus. So schön und wie Du, habe ich es allerdings nicht erklärt.

    MfG, kodela

  4. #14
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Desktopsymbole "wandern"

    Oh sorry. Da habe ich wohl was überlesen oder falsch interpretiert.

  5. #15
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Desktopsymbole "wandern"

    Ich übrigens auch Kodela...;-)
    Hihi, es ist eben oft gesprochenes Wort leichter "zu deuten".
    Hauptsache es läuft jetzt wie Du es möchtest!

  6. #16
    Avatar von ungarnjoker
    System
    Verschiedene

    Desktopsymbole "wandern"

    Jojo, so sind wir Hamburger nun mal.


Desktopsymbole "wandern"

Desktopsymbole "wandern" - Ähnliche Themen


  1. Ordner "Camera Roll" und "Saved Pictures" im Onedrive: Moin allerseits! Zunächst meine Struktur: Auf meinem OneDrive habe ich folgende Ordnerstruktur: -01. EigeneDateien -02. Fotos -03. Videos...



  2. "Upgrade von Win7 pro auf Win 10" versus "Clean Install Win10": Hallo, beim ersten Upgradeversuch von Win 7 pro auf Win 10 brach der Prozess mit der wenig aussagefähigen Fehlermeldung "0xC1900101 - 0x20017...



  3. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  4. Win10 istalliert sich as "Home", müsste aber "Pro" sein: Hallo, ich habe eine HDD mit zwei Partionen, auf der ersten war und ist bis jetzt Win7 Prof 64bit. Auf die zweite Partition habe ich die letzte...



  5. Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen: Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten aber nicht...


Sucheingaben