Memory Management Bluescreen

Diskutiere Memory Management Bluescreen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Weil ich meinen Rechner nicht nur privat nutze, ist mir die Luft mittlerweile etwas knapp geworden. Aus diesem Grunde habe ich bei ARLT den Rechner ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25
  1. #21
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    64 Bit Windows 10 Home
    System
    AMD A8-7600 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G, 8,00 GB

    Memory Management Bluescreen

    Weil ich meinen Rechner nicht nur privat nutze, ist mir die Luft mittlerweile etwas knapp geworden. Aus diesem Grunde habe ich bei ARLT den Rechner vollständig neu aufsetzen lassen. Gerade eben habe ich ihn abgeholt.

    Jetzt gehen jetzt auch andere Funktionen wie z.B. das Einschlafen und wieder Aufwecken der Festplatten bei längerer Nichtbenutzung.

    Meine beiden "echten" Festplatten waren ungeschickt angeordnet. Das ist jetzt korrigiert. Mit 49° (vorher 53°) und 40° (vorher 48°) sieht's jetzt besser aus - ist das akzeptabel so? Besten Dank für die Hinweise.

    So, jetzt werde ich mich mit der Neuinstallation der Software beschäftigen.

    Wie ist das eigentlich: macht der Kaspersky Virenschutz noch Sinn oder ist das Windows-Tool Defender gut genug?

    Besten Dank nochmal für die Unterstützung im Forum.

  2. #22

    Memory Management Bluescreen

    Zitat Zitat von MartinAdler Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich: macht der Kaspersky Virenschutz noch Sinn oder ist das Windows-Tool Defender gut genug?
    Da ist man sich noch nicht wirklich einig, ich persönlich verlasse mich nur auf unwichtigen Systemen auf den Defender.
    Die Temperaturen gehen i. O., wobei dass auch von der Platte jeweils selbst abhängt, auf einer Hitachi 2GB könnte ich
    Spiegeleier braten, die Velociraptor mit 10000 U/min wird grade mal 30-35 Grad warm.

  3. #23
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    64 Bit Windows 10 Home
    System
    AMD A8-7600 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G, 8,00 GB

    Question Memory Management Bluescreen

    Mein Rechner wurde komplett gelöscht und Windows 10 wurde auf dem leeren Rechner installiert. Seit der Neuinstallation war ziemlich Ruhe auf meinem Rechner, jetzt geht's - ohne mir ersichtlichen Grund - wieder los.

    Mein Virenscanner war jetzt von vorne herein nicht mehr installiert, im Moment nutze ich den Defender. An meiner Hardware hat sich nichts verändert.

    Ich hänge mal wieder die MiniDumps an diese Nachricht an --> MiniDumps 22.07.zip

    Ich bin gespannt, ob sich jetzt ein Problem lokalisieren lässt.

    Besten Dank im Voraus für die Unterstützung.

    Martin Adler

  4. #24
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    64 Bit Windows 10 Home
    System
    AMD A8-7600 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G, 8,00 GB

    Memory Management Bluescreen

    Bevor ich wieder verfrüht Entwarnung gebe habe ich nach einem Driverupdate erstmal ein paar Tage abgewartet.

    Bei mir ist AMD Radeon R7 Graphics als Grafikkomponente verbaut. Intuitiv habe ich die Treiber dafür auf den neuesten Stand gebracht und ... seit fünf Tagen ist Ruhe.

    Eigenartig ist schon, weshalb mein Computerlieferant kurz vorher Windows 10 neu installiert hat ohne die neuesten Treiber für die Grafik zu verwenden.

    Sollte es wieder Stress mit dem Memory_Management geben, melde ich mich an dieser Stelle.

  5. #25
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    64 Bit Windows 10 Home
    System
    AMD A8-7600 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G, 8,00 GB

    Memory Management Bluescreen

    Mittlerweile hat der Memory_Management Bluescreen wieder in wachsendem Maße zugeschlagen. Auch das Einspielen des Anniversary Update 2016 brachte keine Lösung.

    Ich bin zum wiederholten Male durch den Gerätemanager und die Treiber durchgegangen. Zunächst einmal ohne Ergebnis.

    Die nach meinem Gefühl endgültige Lösung:

    Im Gerätemanager in der Rubrik Audio-, Video- und Gamecontroller ist mir aufgefallen, dass einerseits ein "AMD High Definition Audio Device" und ein "High Definition Audio-Gerät" eingetragen sind. Das schien mir doch zu ähnlich und ich deaktivierte den Eintrag "High Definition Audio-Gerät" mit einem Rechtsklick darauf -> Eigenschaften -> Gerät deaktivieren.

    Seitdem ist RUHE. Das hat eine Menge Nerven gekostet ... Sollte sich nochmals ein vergleichbares Problem einstellen, melde ich mich wieder an dieser Stelle.


Memory Management Bluescreen

Memory Management Bluescreen - Ähnliche Themen


  1. memory management bluscreen unter win 10: hallo wie der titel schon sagt hatte ich gestern diverse Bluescreen wegen Memory Management. Bin jetzt erstmal auf win7 zurück gekehrt hat jemand...



  2. Memory Management Bluescreen: Hallo zusammen, ich hab mein System neu aufgesetzt und hin und wieder kommt ein Memory Management Bluescreen. Ich kann nicht auf das Herbst Update...



  3. Bluescreen Memory-Managment: hallo Leute, ich habe ein Problem wo ich nicht weiterkomme. habe seit einigen Tagen in sehr unregelmäsigen abständen bluescreens mit dem o.G....



  4. Windows Fehler Memory Management, startet nicht mehr: Hallo liebe Foregemeinde, ich habe seit heute das Problem, dass mein Pc nicht mehr startet, nachdem er zweimal mit einem Bluescreen mit der...



  5. Bluescreen mit Fehler Memory Managment mehrmals täglich: Hallo, ich bekomme mehrmals täglich einen Bluescreen mit der Fehlermeldung "Memory Mangament". Danach bootet das System neu und läuft wieder...


Sucheingaben

bluescreen windows 7

memory management

windows 10 memory management

blue screen memory management

mwmory management windons 10

memory management win 10

fehlermeldung memory management

KOMPATIBILITÄTSPROBLEME BEI MSI A78M-E35 MIT AMD A8-7600

was ist memory managment bei windows 10