Habe zum 2. Mal in Windows 10 mit WLAN den Trojaner(?) gehabt, der bewirkt, daß die Internet-Verbindung auf den Proxyserver 127.0.0.1:8082 umleitet. Habe unterhttps://www.youtube.com/watch?v=7pCguZb2jcc gefunden, wie ich das über Neustart im gesicherten Modus, Änderung im Registrierungs-Editor (HKEY_CURRENT_USER > SOFTWARE > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Internet Settings: ProxyEnable auf 0; ProxyServer ganz löschen) und normalen Neustart zurücksetzte. Jetzt habe ich die Internet-Verbindung (LAN) habe ich auf Automatisches Erkennen gesetzt.Aber: ist das wirklich ein Trojaner? Wenn ja, womit hole ich mir den? Habe alleSicherheits-Updates und den Defender.