Nach fast jedem Win 10 Update habe ich bei dem Surface pro 3 eine Bootschleife oder der Lüfter läuft auch Hochtouren und das Tablet erreicht Temperaturen zum Spiegeleier braten. Durch die Wiederherstellungskonsole die man erreicht, wenn man 3 mal die Ausstaste beim anbooten gedrückt hält, kommt man in einen Recoverymodus. Hier kann man wie in der Wiederherstellungskonsole auf eine vorherige Version zurücksetzen. Beim Update letzte Woche ist mir das noch gelungen. Diesmal hat das Update scheinbar auch die Wiederherstellungspunkte gelöscht, so das ich keine Möglichkeit mehr habe das Tablet wiederherzustellen.
Neuaufsezten ist erst mal nicht gewollt, da ich immer mindestens eine Woche brauche bis das Tablet wieder auf dem gleichen Stand ist.