Hallo Community,

ich habe ein Surface Pro 3 und wollte dieses via Wiederherstellungsimage zurücksetzen.
Installiert ist Windows 8.1 Pro. Nach Eingabe der Sereinnummer steht mir nun auch ein Windows 10 Wiederherstellungsimage als Download zur Auswahl. Da ich sowieso vor hatte auf 10 zu upgraden ist meine Frage wie folgt:

Kann ich dieses Image bedenkenlos nehmen, oder muss ich zuerst das 8.1 Pro nehmen und anschließend via Updates auf 10 upgraden?
Da ich gelesen habe, dass man ein Windows 10 "Clean Install" erst machen kann, wenn zuvor ein Upgrade von 8.1 auf 10 vollzogen wurde, da der Key sich an die Hardware bindet.

Über ein Feedback würde ich mich freuen!