Nur mal rein theoretisch gefragt.

Diskutiere Nur mal rein theoretisch gefragt. im Smalltalk Forum im Bereich Community; Wenn man Windows installieren will und nur WLan hat geht das ja nur mit lokalem Konto:. Anschliessend kann man dann wlan einrichten. Kann man danach ...

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Wenn man Windows installieren will und nur WLan hat geht das ja nur mit lokalem Konto:.
    Anschliessend kann man dann wlan einrichten.
    Kann man danach das lokale Konto rückstandslos entfernen?

  2. #2
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Zitat Zitat von Yogie Beitrag anzeigen
    Kann man danach das lokale Konto rückstandslos entfernen?
    Ist nicht notwendig, das lokale Konto wird in ein Microsoft-Konto umgestellt. Da gibt es kein altes Benutzerprofil.

    Und das man mit WLAN nur ein lokales Konto anlegen kann, kann ich auch nicht bestätigen. Wenn das WLAN während der Installation eingerichtet wird, steht auch die Internet-Verbindung.

    Liebe Grüße

    Sabine

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Dankeschön für die Info.
    Windows 10 gefällt mir immer besser , je mehr ich mich damit beschäftige

  4. #4
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Es kann höchstens passieren,dass während einer Installation der vorher vorhandene WLan Treiber deaktiviert wird und wenn es dann in der Install Routine zum Punkt der Anmeldung zu eiem MS Konto kommt,klappt es dann eben nicht,weil Windows meldet,es konnte keine Internetverbindung hergestellt werden.
    Mir ist dies schon zwei mal passiert,aber zum glück hab ich auch noch einen Eternet Anschluss in Petto
    Geschieht das,überspringt man den Punkt und MS installiert mit einem lokalen Konto.
    Danach wäre dann gut,wenn man einen passenden WLan Treiber hat,den man offline installieren kann.
    Hat man später ein Microsoftkonto eingerichtet,ist die Löschung des lokalen Kontos problemlos,aber achte vorher darauf,dass dein neues MS Konto ein Adminkonto ist.
    Die Erfahrung,wie sie Sabine beschreibt,hab ich selber nie gemacht,dass das Lokalkonto - mit Username versehen - ,überspielt worden wäre von einem MS Konto mit einem @outlook Namen.
    In meinen Fällen hab ich das Lokalkonto jeweils manuell gelöscht.

  5. #5
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Hallo Heinz,

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Die Erfahrung,wie sie Sabine beschreibt,hab ich selber nie gemacht,dass das Lokalkonto - mit Username versehen - ,überspielt worden wäre von einem MS Konto mit einem @outlook Namen.
    In meinen Fällen hab ich das Lokalkonto jeweils manuell gelöscht.
    nö, habe ich nie behauptet, dass der Name des User-Profil vom lokalen Namen in den Namen des Microsoft-Kontos geändert wird. Mein lokales Konto (und damit das User-Profil) heißt "Sabine". Stelle ich das lokale Konto "Sabine" auf ein Microsoft-Konto um, heißt das User-Profil weiterhin "Sabine", obwohl jetzt ein Microsoft-Konto dahinter steckt. Ich muß da auch nix löschen.

    Installiere ich Win 10 sofort mit meinem Microsoft-Konto, heißt das User-Profil nicht "Sabine", sondern besteht aus den Anfangsbuchstaben meines Microsoft-Kontos. Übrigens müssen Microsoft-Konten nicht auf "outlook.com" enden. Meines endet auf "planet.xx", weil es ein bei Web.de eingerichtetes Konto ist.

    Ich hoffe, ich habe nun alle Klarheiten endgültig beseitigt. *smile*

    Liebe Grüße

    Sabine

  6. Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  7. #6
    Avatar von Heinz
    Version
    14971 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Hallo Sabine
    Ja,vielleicht hab ich es etwas anders verstanden,als du es gemeint hast. Ich verstehe dich nun schon.alles klar
    Was ich sagen wollte: Theoretisch kann ich Windows 10 vom Stick auch offline installieren,aber wenn es gegen Schluss zu den Anmeldefragen kommt muss man einen Namen angeben, zb. Heinz.das Konto wird dann als lokales Konto eingerichtet.Später,mit Internet,logge ich mich dann mit dem bereits vorhandenen MS Konto ein und es startet dann die MS Konto Einrichtung.
    ,mit all den persönlichen Einstellungen von vor der Neuinstallation.
    Das locale Konto Heinz,bleibt jedoch daneben erhalten und ich muss es manuell löschen.
    Das ist,was ich sagen wollte.
    Richtig, @outlook.com ist nicht zwingend. Mir gefällt es einfach und ich nutze das Konto gleichzeitig als mein Mailkonto

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Nur mal rein theoretisch gefragt.

    Hallo Heinz,

    genauso wie du beschrieben hast bin ich bisher immer vorgegangen und alles hat geklappt


Nur mal rein theoretisch gefragt.

Nur mal rein theoretisch gefragt. - Ähnliche Themen


  1. PC bootet nur noch jedes zweite Mal nach Installation von Windows 10: Mein Acer Aspire 5930G, der mit Windows 7 tipptopp lief, bootet mit Windows 10 nur noch jedes zweite oder dritte Mal. Ansonsten bleibt er mit einem...



  2. Neuer Computer mit Windows 10 Startet nicht. Piept nur fünf mal.: Was bedeutet das fünfmalige piepen?



  3. Ich komme in meinen Microsoft Account zur Anmeldung auf Windows 10 nicht mehr rein: Hallo, Ich habe das Problem, dass, wenn ich mein Laptop hochfahre und mich mit meinem Microsoft-Konto anmelden muss, mir ständig angezeigt wird,...



  4. Mal wider neu hoffe mal für länger. ;-) Bericht: SSD Win 10 rtm. HD 0 3TB 2 Partition zusätzlich für die Previews. Alles GPT Partitionen bis auf die Externe HD wo halt auch auf nicht Uefi Systeme...



  5. ThinkPad Bluetooth 2.1 with Enhanced Data Rate mal Aktiv , mal nicht angeschlossen!!: Hallo, Gestern wurden zwei updates installiert s. Bild ; und seitdem funktionierte endlich Onboard Bluetoothadapter, Heute nach Neustart ist das...


Sucheingaben

Stichworte