Hat die Telekom noch Kunden

Diskutiere Hat die Telekom noch Kunden im Smalltalk Forum im Bereich Community; Eine Freundin war 6 Monate ohne inet, weil der Sauhaufen von Telekom unfähig war, die Ports freizuschalten. Das blöde ist, Telekom bashing ist durchaus berechtigt. ...


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38
  1. #31
    Threadstarter
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10/ 64 u 32, Suse Leap 42.2/64, Lubuntu 14.04 / 32

    Hat die Telekom noch Kunden

    Eine Freundin war 6 Monate ohne inet, weil der Sauhaufen von Telekom unfähig war, die Ports freizuschalten. Das blöde ist, Telekom bashing ist durchaus berechtigt. Denn andere Provider dürfen / können gar keine Ports frei schalten, wenn es sich um eine Telekom Leitung / Anschluß etc handelt. Hier liegt der Fehler eindeutig bei der Telekom.

    Sicher gibts hier und da auch Probs bei anderen Providern, aber die meisten gibts leider immer mit der Telekom.

  2. #32
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1607 14393.693 x64/Windows Server 2016 Standart 14393.693
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770

    Hat die Telekom noch Kunden

    Bin seit 8 Jahre bei der Telekom und ich hatte nie Probleme 1-2 mal gab es hald einen Totalausfall weil mal wider ein Baugruppe das Kabel gekillt hat, war aber meistens inner 1-2 Stunden wider behoben war.
    Telekom kam 2 mal samstags zu mir ein mal um stöpseln und einmal umstellen auf ip6.
    Nie was anderes, hab alles bei Telekom.
    Freu mich schon auf das Samsung Note 7 wo mich den wider 2 Jahre Begleitet, um den wenn Sony mal wider was gutes macht wider zu wechseln. ^^

  3. #33

    Hat die Telekom noch Kunden

    Moin...

    ich kann nur sagen, das es nichts Besseres als die Telekom gibt. Oder anders gesagt...die anderen sind genauso schlecht. Ich kann aber nur positiv von der Telekom reden. Ich habe seit 1999 den Internetanschluss von der Telekom und habe in dieser Zeit nur mal eine halbe Stunde Ausfall gehabt. Und der Service ist auch der Beste von Allen...da spreche ich aus Erfahrung...

  4. #34

    Hat die Telekom noch Kunden

    Nie mehr würde ich - hätte ich nochmals die Wahl - von Telekom weggehen. Mein Wechsel zu o2 habe ich bisher mehr als ein Mal bereut
    Zwar hat sich das Router-Problem inzwischen gelöst - nach mindestens fünfzehn Anrufen, und zwei Einschreiben an die Geschäftsleitung - aber:
    Die Erreichbarkeit bei o2 ist ... Und Telekom ist immer da, selbst die Technik ist zu festen Zeiten erreichbar. Der Service der Telekom ist, und das
    ist meine ehrliche Meinung und auch jahrelange Erfahrung, nicht zu toppen.
    Alles andere, gleich, ob es Telefonica/o2 oder 1&1 oder auch Arcor heißt, würde ich nie mehr vertraglich annehmen. Und sobald mein derzeitiger Vertrag ausgelaufen ist, bzw. vorher, wechsele ich wieder - zu Telekom

    Mein vorheriger Beitrag - 28.06.2016

  5. #35
    Threadstarter
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10/ 64 u 32, Suse Leap 42.2/64, Lubuntu 14.04 / 32

    Hat die Telekom noch Kunden

    Die kochen alle nur mit Wasser. Fakt ist auch, Telekom ist relativ teuer. Vodafone ebenso. Aber allein vom Preis auf die Qualiät zu schließen ist auch falsch. Vorallem wenn man bedenkt, das viele Anbieter teils Tochter-Unternehmen von XY sind.

    Und dann haben wir noch die Qual der Wahl, gehts um einen Vertrag DSL oder Mobil? Bei DSL haben Telekom und Regionale Anbieter die Nase vorn. Und bei Mobilen sachen, schauts komplett anders aus.

    Ich bin mit DSL bei M-Net voll zufrieden. Der Preis is auch Ok. Der QoS passt auch. Soll ja jeder mit seinem Provider Glücklich werden.

  6. #36
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1607 14393.693 x64/Windows Server 2016 Standart 14393.693
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770

    Hat die Telekom noch Kunden

    Hab alles bei Telekom, und ja ich zahle gerne mehr wenn der service stimmt.
    Gerade wenn samstag wass passiert, wer kommt da ausser Telekom?
    Plus früher diese zwangsrouter, mit nur 100 nicht 1gb dsl anschlüsse. Brr
    Telekomm hatte immer offene Router.
    2. Hast immer vermittler, weil das meiste von telekom ist muss man sein provider anrufen der den telekom informiert, das die den was machen. Mag direkte linie.
    Und man solte immer schauen was man alles dazubekommt. Im neuen vertrag hab ich den 6 gb flate gratis in jedes netz egal ob fest oder mobiel telen, sms unbegrenzt in alle netze, und das note 7 für 60 euro für 69 euro pro monat 10 euro davon weil mit handy allso zahle ich so um die 300 euro fürs note 7 in den 2 jahren.

  7. Hat die Telekom noch Kunden

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #37

    Hat die Telekom noch Kunden

    Das ist allerdings schon deftig, vom preislichen her. Dann solltest du mal bei deiner T-Com Servicestelle anrufen, und sagen dass du eventuell wechseln möchtest (was dann zwar nicht stimmt ...), und bittest die mal um einen günstigeren Tarif, oder ein neues Komplettangebot. Meist funktioniert das auch, wenn du es den Mitarbeitern von T-Com glaubhaft rüber bringst

  9. #38
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1607 14393.693 x64/Windows Server 2016 Standart 14393.693
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770

    Hat die Telekom noch Kunden

    bekomme ich ja auch aber erste wenn ich das neue Handy haben, wo ich jetzt warten muss weil Samsung Note 7 zurückgezogen wurde, und wechseln vor dem neuen Handy Abos bedeutet 1 Jahr länger mit diesem Tarif weil nach preis unten geht es nicht nur nach oben oder gleichbleibend mit dem alten Handy abo, plus das ich den nicht nur 60 einmal fürs neue handy zahle sondern sofort so 300 euro was ich den nicht zahlen kann wenn tieferen Abo Betrag.
    und diese billig abos mit 44 Euros muss man das gesamte handy abzahlen und muss mit 700mb-1 GB auskommen plus Einschränkungen beim telen.
    ich zahle ja auch nur 69 euro im monat auch wenn ich 24 Stunden lang telefoniere und 200000 sms schreib würde in jedes netz keine zusatz kosten. ;-)

    meine Forderung : will alle 2 Jahre das beste und neuste Handy, will nicht schauen wie viel ich verbrauche und wievielt ich Telefonieren wohin ich Telefoniere.
    jetzt hald noch einen GB Flatrate mit neuem Abo 6 GB, vielleicht sogar das für 79 pro Monat den hätte ich 8 GB und müsste gar nicht mehr umschalten ins WLAN außer beim sichern mit TrueImage 2017.

    wollte ja wider sony, aber Sony macht nix mehr gutes Sony xperia x Performance, nur 5 zoll handy plus der 820er cpu der gerne überhitzt und NUR 3GB RAM und 32GB speicher und nur FullHD und doch 700 euro verlangen wo schon Mittelklassen Handy mit 4 GB und 5.5 Zoll kommen für 300 euro.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Hat die Telekom noch Kunden

Hat die Telekom noch Kunden - Ähnliche Themen


  1. So etwas habe ich noch nie erlebt, hat jemand einen Tip?: Ich habe ein Notebook von HP Compaq 6735s System ID 30E4 SKU NA853ES ABD ROM Date 30.5.2009 AMD Turion Dual Core Mobile RM-72 mit 2.10 GHZ RAM...



  2. Wer noch kein Weihnachtsgeschenk hat ...: kann sich hier mal umsehen :p Amazon.de: Angela Merkel Lebensgrosse Pappfiguren / Stehplatzinhaber / Aufsteller - Enthält 8X10 Die Rezensionen...



  3. Start-Bildschirm hat sich verändert, Herunterfahren funktioniert nur noch über Alt+F4: Hallo Community, ich kämpfe immer noch mit den Anfängen von WIN10. Nach einem Systemabsturz habe ich mittels Acronis16 das System wieder neu...



  4. Hat Lokales Konto bei W10 noch eine Chance?: Angesichts der Tatsache, das MS Kontoeingriffe erst nach 1 Monat umsetzt, ist das für mich nicht akzeptabel. Erschwerend kommt für mich dazu, daß ich...



  5. Die Top 10 der User-Wunschliste, um welche die User noch vergebens betteln: @Mark Hachmann hat auf "PCWorld.com" dazu einen lesenswerten Artikel verfasst: Windows 10, the wish list: 10 things users are still begging for |...


Sucheingaben

win defender

Stichworte