Schlüssel "Locky" in der Registry

Diskutiere Schlüssel "Locky" in der Registry im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Danke Michael für deine Bemühungen, da werde ich eben einfach abwarten und hoffen......


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    home
    System
    i 3, 4 gb

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Danke Michael für deine Bemühungen, da werde ich eben einfach abwarten und hoffen...

  2. #12
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Du könntest ja auch selbst aktiv werden und die Tools mal deinstallieren .Wenn danach kein Locky mehr im Register ist,waren es die Antiransomtools zu dehnen der Eintrag gehört.

  3. #13
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Nix da Heinz,
    die haben wir auch installiert.
    Die sind es nicht. Haben wir "abgearbeitet" ;-)

  4. #14
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    home
    System
    i 3, 4 gb

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Guten Morgen
    Also, ich konnte nicht ruhen und habe deshalb einen Teil der Nacht damit verbracht, der Sache "Locky in der Registry" auf den Grund zu gehen.
    Ich habe deshalb ein Paragon-Image zurückgespielt, dass vor der Installation von "Bitdefender Crypto-Ransomware Vaccine" gesichert wurde. Und siehe da, die Registry war frei von einem Locky-Eintrag in der Registry.
    Dann installierte ich "Bitdefender Crypto-Ransomware Vaccine" und der Eintrag war wieder da.
    Das Ganze habe ich zur Sicherheit unter verschiedenen Umständen (Neustart, mit und ohne Internetverbindung) wiederholt - immer mit dem gleichen Ergebnis.
    Also kann ich sagen, dass "Bitdefender Crypto-Ransomware Vaccine" diesen Eintrag definitiv verursacht und somit wohl zu diesem Programm gehört.
    Nun bin ich etwas klüger und beruhigt und hoffe, wenigstens in diesem Punkt etwas zur Aufklärung eines scheinbaren Problems beigetragen zu haben.
    Euch allen einen schönen Tag - ulfied

  5. #15
    Avatar von Heinz
    Version
    15002 Rs2
    System
    Toshiba Satellite/ Intel i7-3660QM/8 GB.RAM

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Dann war also meine Vermutung oben,gar nicht so abwegig?

  6. #16
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    home
    System
    i 3, 4 gb

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Guten Morgen Heinz
    Ja, deine Vermutung war richtig, ab er nicht so ohne Weiteres durchzusetzen. Eine einfache Deinstallation von "Bitdefender Crypto-Ransomware Vaccine" hat da nicht zum Ergebnis geführt, da waren wohl nicht so einfach deinstallierbare Programmbestandteile wirksam und habe den Lockyeintrag bestehen lassen. Erst das Rückspielen des Images, das alle Programmeinträge von"Bitdefender Crypto-Ransomware Vaccine" überschrieb, konnte sicherstellen dass ich eine saubere Ausgangslage erhielt und meine Tests exakt durchführen konnte.
    Nunja: "Ente" gut - alles gut.

  7. Schlüssel "Locky" in der Registry

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #17
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1607 (Build 14393.693 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Dann war also meine Vermutung oben,gar nicht so abwegig?
    Asche auf mein Haupt, aber da es bei Michael im Test keinen Reg Eintrag gab......
    Aber immer schön zu sehen, identische Software auf unterschiedlichen Systemen führt zu unterschiedlichen Ergebnissen.
    Hauptsache geklärt!


    und ich hoffe Heinz lädt mich trotzdem noch nach Indonesien ein.....

  9. #18
    Avatar von Rotten
    Version
    Windows 10 PRO
    System
    i7, 16 gb, 980GT

    Schlüssel "Locky" in der Registry

    Hallo! Sie können neue Trend Micro-Tool oder diese Anleitung versuchen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Schlüssel "Locky" in der Registry

Schlüssel "Locky" in der Registry - Ähnliche Themen


  1. registry-Schlüssel lässt sich nicht löschen: Adw-cleaner meldet 2 einträge zum löschen: Schlüssel gelöscht :...



  2. "Upgrade von Win7 pro auf Win 10" versus "Clean Install Win10": Hallo, beim ersten Upgradeversuch von Win 7 pro auf Win 10 brach der Prozess mit der wenig aussagefähigen Fehlermeldung "0xC1900101 - 0x20017...



  3. Microsoft bietet für die "N"- und "KN"- Versionen separates "Media Feature Pack" zum : Microsoft hat nicht nur Windows 10 in der Standard-Ausführung im Angebot, sondern bietet zudem auch Versionen ohne einen Media-Player an, die dann...



  4. Win10 istalliert sich as "Home", müsste aber "Pro" sein: Hallo, ich habe eine HDD mit zwei Partionen, auf der ersten war und ist bis jetzt Win7 Prof 64bit. Auf die zweite Partition habe ich die letzte...



  5. Windows 10: Explorer mit "Dieser PC" anstelle des "Schnellzugriffs" öffnen: Seit Windows 7 werden beim Öffnen des Windows-Explorers die Bibliotheken des sogenannten "Schnellzugriffs" angezeigt. Viele Nutzer möchten aber nicht...


Sucheingaben

Stichworte