Hallo zusammen,
ich habe mich zu einer Zeit für Microsoft entschieden als man noch annehmen konnte, dass Microsoft es ernsthaft mit Apple aufnehmen will. Leider muss ich feststellen, dass ich definitiv auf das falsche Pferd gesetzt habe... Mich würde beiläufig mal interessieren, ob es anderen auch so geht und die Enttäuschung ähnlich groß ist wie bei mir...

Es gibt kaum ein Release oder ein Update, nachdem alles wie vorher funktioniert! Wenn I-Pad oder I-Phone ein wirklich UMFASSENDES Update erhalten, schaltet man das Gerät danach wieder ein, bestätigt zwei, drei Abfragen und alles funktioniert wie vorher... Warum bekommt Microsoft das nicht hin???

Aktuelles Beispiel: heute hat sich mein Outlook 2013 aufgehängt und dann verabschiedet - während das Programm ganz normal verwendet wurde. Nach schließen und wieder öffnen bemerkte ich , wie aus dem Favoritenbereich ein Ordner nach dem anderen verschwand. Und zwar nicht Ordner meines Exchange-Kontos, sondern Ordner meines verknüpften Outlook365-Kontos. Also gut dachte ich, was nun? Ich habe mich also auf outlook.com angemeldet, dort wurde dann irgendein Update gestartet und umgesetzt - eine Wahl hat man hier ja nicht!!! Nachdem zumindest in der .com-Version alles wieder lief - zumindest sieht es oberflächlich so aus - dachte ich - OK, einige Neuerungen, dann läuft ja jetzt wieder alles... Ja, man kann sich da irren...

Das outlook.com-Konto blieb in Outlook 2013 verschwunden, die neue Anmeldung ging jetzt nicht mehr automatisch, man muss jetzt Einstellungen vornehmen - also Komfortverlust, wieder mal ein tolles Update...

Kontakt: alles irgendwann vertrauensvoll auf outlook.com umgestellt, um das ganze doppelte und Durcheinander hinter mir zu lassen - jetzt sieht alles komplett anders aus, einge Kontakte - aber nur wenige!?!?!? - lassen sich plötzlich nicht mehr bearbeiten, und das Beste: alle Kontaktbilder sind weg...

Was sonst noch alles anders ist bzw. einfach nicht mehr korrekt funktioniert werde ich wohl in den nächten Tagen schmerzlich feststellen müssen...

Mann-o-mann, ich bin wirklich kurz davor auf google.live und Linuxmint umzusteigen - aber hierauf habe ich keine Lust mehr! Der nächste Rechner, das nächste Handy wird wohl Apple...

Gibt es hier jemanden, der Rat weiß????

Vielen Dank schon mal im Voraus!