Hallo zusammen, liebe Community,

ich habe wiederum ein kleines technisches Problem.
Ich habe eine E-Mail Adresse welche bei einem externen Provider läuft.
Nun habe ich DIESEE-Mail Adresse bei Outlook.com als Microsoft Konto eingerichtet um die Kalender-, Kontakte- usw. Funktionen zu nutzen.

Ich habe auch DIESE E-Mail Adresse bei Outlook.com als Absenderadresse (Einstellungen / E-Mail / Verbundene Konten / Absenderadresse) eingerichtet.
Wenn ich nun eine E-Mail schreibe, dann wird, wie gewollt, die eingestellte E-Mail – Adresse beim Empfänger angezeigt.
Leider funktioniert dies bei Kalender-Einladungen / Besprechungsanfragen nicht. Dort wird eine „automatisch“ generierte E-Mail – Adresse beim Empfänger angezeigt.
Gibt es hierfür eine Lösung?

Ich würde mich über eine positive Antwort sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

Steven S.