Hallo zusammen,

es ist schon ein echtes Ärgernis: Innerhalb der Familie haben wir 3 Microsoft-Konten. Jeder von uns hat seinen Kalender jeweils mit den anderen Familienmitgliedern als "Teilhaber" geteilt. Ich verwalte meinen Kalender über Exchange Active Sync in Outlook 2013 (Desktop!), die anderen haben Ihren Kalender jeweils auf dem iPhone eingebunden. Bisher lief das "eigentlich" auch ganz sauber.
Ich hatte über Outlook 2013 (Desktop) die Möglichkeit alle Familienkalender einzusehen und ich konnte dort auch jeweils neue Termine eingeben. Auf den iPhones funktionierte dies genauso.

S E I T N U N M E H R 3 M O N A T E N
funktioniert nichts mehr. Trotz der eingestellten Freigaben werden die Kalender nicht synchronisiert. Eine Aufhebung der Freigaben ist auch nicht möglich, es wird immer folgende Meldung generiert:

Wir führen ein Upgrade von Outlook.com durch. Diese Aktion ist vorübergehend nicht verfügbar.

Was **** heißt vorübergehend und wann (verbindlich!!!) läuft das wieder wie erwartet ?

Wir nutzen diese Kalender nicht "nur so", sondern um unseren gemeinsamen Berufsalltag zu managen. Wenn ein Anbieter wie Microsoft dieser Sache so wenig Priorität beimisst, wird es vielleicht Zeit, sich einen anderen und verlässlicheren Anbieter zu suchen.