bei der Outlook-Syncronisation auf meinen 2 PC´s mit Windows 10 Pro und Outlook 2013, sowie auf meinem Windows Phone 10 Lumia 950 XL, werden meine Kontakte wie von Zauberhand dubliziert, verknüpft (nur Phone) oder die Namen gelöscht (dann werden nur noch Nummern angezeigt). Einen Virusbefall schließe ich aus, da es egal ist, welches Gerät ich in Betrieb habe, bei diesen Änderungen.

Ich habe alle Kontakte gelöscht (auf allen Geräten) und syncronisiert, danach waren alle Kontaktdaten auf 0-Stellung.
Ich habe danach eine Backup_.pst-Datei mit den Kontaktdaten auf meinem PC ins Outlook 2013 eingespielt. Eine Syncronisation erfolgte erfolgreich auf alle anderen Geräte. Eine gute Stunde später konnte ich zusehen, wie auf meinem Windowsphone 10 diese Kontakte wie oben beschrieben wieder umgebaut wurden, obwohl kein weiteres Gerät online war.
Liegt hier ein Serverfehler bei Microsoft vor?