Hallo, ich würde gerne erfahren wie ich bei Onedrive die Virusprüfung ausschalten kann. Hier wurden mir leider eine Menge Dateien gelöscht da diese angeblich einen Virus enthalten.
Hier liegen definitv False Positives vor. Eine heuristische Meldung wäre ok, das ungefragte löschen von Patch Dateien greift jedoch stark in meine Privatsphäre ein und hat von Microsoft nicht zu erfolgen.

Wenn Onedrive mir nun Dateien löscht ohne mich darüber zu informieren (aufgefallen ist das erst als ich einem Kollegen eine Freigabe erstellt hatte und der Ordner leer war) ist das Programm nicht als echtes synchrones Laufwerk nutzbar.

Ich möchte insofern gerne wissen wo ich in Onedrive die Dateiprüfung abstellen kann.

Gruß
Dennis Farin