Ich habe folgendes Problems:

Nach vielen Wochen problemlosen Arbeitens mit Office365 stürzt seit heute die One Drive-App auf meinem Mac Book Pro immer wieder ab. Wenn ich die App starte, erscheint kurz das Wolken-Symbol in der Menüleiste, verschwindet nach ein paar Sekunden aber wieder. Der One-Drive-Ordner im Finder wird nicht aktualisiert. Ich habe die App schon deinstalliert, erneut geladen und installiert, aber mit dem gleichen Ergebnis.

Woran könnte es liegen?