Ich habe Office 2016 neu installiert und mir die Schnellzugriffleiste unter dem Menüband eingerichtet, mit folgenden Icons:

NEU / ÖFFNEN / SCHLIESSEN / SPEICHERN / SPEICHERN UNTER und so weiter. Standarmässig wird ÖFFNEN beim Erststart der Programme am Ende der Schnellzugriffleiste angezeigt, lässt sich ja aber verschieben, wie ich es gemacht habe.

Wenn ich aber nach einem PC-Neustart Excel oder Word neu starte, steht das ÖFFNEN-Icon plötzlich wieder am Ende der Schnellzugriffleiste und ich muss es wieder "zurechtrücken".

Das ist für mich kein echtes Problem, nur ärgerlich!!! Bei meinem Bekannten, der Office 2013 verwendet und bei dem damit die gleiche Veränderung auftritt, und der ein unerfahrener Nutzer ist, ist das aber ein großes Problem, weil er dann auf ein falsches Icon klicken will bzw. das "richtige Icon" sucht.

Wie kann ich die Schnellzugriffleiste "stabilisieren"?

Wolfgang Drewes