Beim Start von Office 2016 (verwende Windows 10) sind leider immer die unter Favoriten abgelegten Ordner durcheinander.
Ich kenne die anderen (schon geschlossenen) Threads dazu (z.B. http://answers.microsoft.com/de-de/m...9-883d4a459136). Die dort vorgeschlagenen bzw. verlinkten Lösungen funktionieren aber nicht.
Erst wenn ich ein zweites Fenster mit Outlook aufmache, sind die Favoriten wieder in der Reihenfolge, wie ich sie angelegt habe. Das ist ziemlich lästig und mittlerweile sehr nervig, wenn ich jedesmal Outlook zweimal öffnen muss, damit dieses Programm mit den Favoriten in der von mir angelegten Reihenfolge zu starten. Das ist auch nicht nur ein kosmetisches Problem, wenn man das richtige Mailkonto jedesmal aufs Neue suchen muss.
Verwendete Mailkonten: 11 Stück, sowohl Exchange als auch IMAP.

MfG
und mit der Bitte um Behebung dieses jetzt schon lange anhaltenden Bugs (denn was anderes kann es meiner Meinung nach nicht sein, zumal alle im Internet von mir aufgefundenen Tipps keine Abhilfe schaffen)
Karl