Hallo,


ich verwende seit zwei Wochen OneNote auf einem Surface Pro 4 (bis jetzt die vorinstallierte Version).
Ich hab die letzten zwei Wochen mehrere Notizbücher erstellt.

Als ich heute One Note gestartet hab waren plötzlich meine Notizbücher weg.
Eines hab ich wieder in der One Cloud gefunden (letzte Speicherung war gestern). Alle anderen sind weg (an denen habe ich auch gestern gearbeitet).
Dadurch dass eines am aktuellen Stand von gestern ist nehme ich an dass auch die anderen gespeichert wurden.
Jedoch find ich kein einziges mehr. Es ist nichts im lokalen Standardspeicherordner, wo sie bis jetzt gespeichert waren, und auch nichts in der Cloud. Der lokale Papierkorb enthält nichts und auch der Papierkorb der Cloud ist leer.

Auch mit der Funktion Sicherungen öffnen habe ich nichts gefunden.
Wie kann es sein dass die Dateien einfach spurlos verschwunden sind?

Hoffe auf hilfreiche Antworten.

Mfg Andreas