Habe vor 4 Wochen von Outlook 2013 auf 2016 aufgerüstet (Office 365 Home-Account).
Seither startet das Programm bis zum Auswahlfenter des StandardProfils. Mit dem Standardprofil hängt es sich in einer Endlosschleife auf.
Neue Profile können problemlos angelegt werden mit einzelnen Konten allerdings unter Verlust aller Adressen.

Das Standardprofil enthält u.a. einen outlook.com Mailaccount und einen dienstlichen Exchange Server Account.
Wie läßt es sich wiederherstellen.

Windows 10 leider nur Build 1511 (Weil auch Updates "leider" nicht funktionieren)

Mit freundlichen Grüßen
Coolpak