Hallo zusammen

Der Betreff enspricht gleich dem Fehler. Ich benutze Windows 10 mit Office 2016. Es gibt jedoch das Problem, dass ich abgespeichert E-Mail Nachrichten (.msg), nicht in der Vorschau ansehen kann.

Es gibt eine Fehlermeldung von Windows (Es ist kein standardmässiger E-Mail Client vorhanden oder der aktuelle E-Mail Client kann die Nachrichtenanforderungen nicht erfüllen ...) und danach wird anstelle der Vorschau "Aufgrund eines Fehlers in Windows E-Mail Vorschau kann für diese Datei keine Vorschau angezeigt werden." angezeigt.

Ich habe Microsoft Outlook sämtliche Standards mehrfach eingetragen. Das einzige was ich nicht beheben kann ist folgendes: Beim Windows Mail sind 2 von 4 Standars eingetragen, die für: "MS-UNISTORE-EMAIL" & "OUTLOOKMAIL". Obwohl Microsoft Outlook ansonsten alle Standards hat, bleiben diese beim Windows Mail. Ist das normal?

Da ich die E-Mails extra abspeichere, damit ich diese via Vorschau schneller lesen kann, wäre ich um eure Hilfe froh.


Vielen Dank im Voraus

oOSlyOo